Was haltet ihr von der Gamescom?

Hallo Leute,

ich möchte sonntag auf die Gamescom fahren. Ich war jedoch noch nie.

Ich interessiere mich sehr für Spiele, jedoch habe ich auch schon viel negatives über die Gamesocm gehört.

Was meint ihr? Steht man den ganzen tag nur an? Oder sieht man auch adnere Interessante Sachen?

Ich frage lieber hier noch einmal, weil ich eine Strecke von 600km einfach auf mich nehmen müsste....

Freu mich auf eure Antworten.

25 Kommentare

Ich gehe seit 2 Jahren nicht mehr hin, obwohl ich ganz in der Nähe wohne. Einfach zu überfüllt.

Willst du schon am Samstag anreisen? Falls nein, bleib lieber daheim. Ist auch eh immer alles überfüllt. Willst du dort was zocken, stehste ewig an und bist nur frustriert. Die Videos im Inet reichen mir völlig aus.

heisst es nicht Games Convention also GamesCon?

Ich würde auch keine 600km fahren, um dann in einem Menschenhaufen festzustecken. Und wenn man einen Blockbuster antesten will, muss man mehrere Stunden Wartezeit in Kauf nehmen...

gattler

heisst es nicht Games Convention also GamesCon?


So hieß sie damals, als sie in Leipzig war

gattler

heisst es nicht Games Convention also GamesCon?



Da hat wohl jemand in der Schule nicht aufgepasst, was?

Lohnt nicht. Ist viel zu voll. Selbst ohne spielen zu wollen macht das wenig Spass da rüberzubummeln.

Gestern mit der Wildcard auf der Gamescom gewesen und naja, war eigentlich wie ein normaler Tag...

Generell jeder Tag ist enorm voll, wenn man auf Warteschlange steht ist die Gamescom zu empfehlen ;-)

Wenn man realistisch ist kann man maximal 2-3 Blockbuster mitnehmen. Musst du halt entscheiden, ob es sich deswegen lohnt.

Lohnt das? Ich komme aus MD, das wären so 600km.

Bin selber aus MD und werde die Strecke nicht fahren.

RazorMD

Bin selber aus MD und werde die Strecke nicht fahren.




Also Bahn oder gar nicht?

RazorMD

Bin selber aus MD und werde die Strecke nicht fahren.



Werde auch nicht mit der Bahn fahren. Es ist einfach zu voll. Werde da entspannt die Furries auslachen.

Ist wohl eh fast alles ausverkauft: gamescom.de/de/…php

und für halbe Tage nur für "Anlieger" lohnend.

Deal-Jäger

Heisse Mädels und Games!
Was will man mehr

Lohnt auf keinen Fall! Einfach alles viel zu voll!

Bin auf der Gamescom dabei seit die in Köln läuft und muss sagen - ich war letztes Jahr sehr enttäuscht und dieses Jahr ist es nicht sehr viel anders, glaube ich.
Alles sehr voll, sehr überfüllt und an die interessanten Spiele kommt man auch nicht ran. Ein Beispiel eines Blockbustertitels ist BF4, der irgendwann eine Wartezeit von 10 (!!) Stunden hatte. Ich bin da auch nur für FF:XIV, sonst zum bummeln, vllt hier und da was reinschauen und n paar Goodies abstauben & kaufen

Bin nur dabei, weil ich Tickets gewonnen habe. Interessiert mich eigentlich nicht, und würde kein Cent dafür ausgeben, weil zu voll Zur Not nach einer Stunde wieder raus und ein paar Kölsch in der Stadt tanken, wenn man schonmal da ist

Mach über Jochen Schweizer die Brauerei Tour. Die wird gerade sehr günstig in Köln angeboten. Mit einem Gutschein kostet die nicht viel ^^

Ahhhhhhhhhh, Bierhaus oder wie das heißt

ellop

Ahhhhhhhhhh, Bierhaus oder wie das heißt



Danke dir für den Tipp

Wenn du noch einen brauchst, kannst meinen geschenkt haben

Bin auch 600 km aus Bayern angereist.
Dieses Jahr noch ne Dauerkarte Mi-So, aber nächstes Jahr wohl nur Mi+Do.

Donnerstag war es schon sehr übel, extrem überfüllt, du kommst in den Gängen nicht voran. Es werden einfach viel zu viel Leute ins Messegelände gelassen. ALLE Areas sind verstopft, selbst die Business area war übelst überrannt.

Am Sontag wirst du nicht viel schaffen, auch dieses Jahr wieder bei den großen Publishern mind. 3 Stunden warten, eher 4.

Verfasser

gsfwolfi

Bin auch 600 km aus Bayern angereist.Dieses Jahr noch ne Dauerkarte Mi-So, aber nächstes Jahr wohl nur Mi+Do.Donnerstag war es schon sehr übel, extrem überfüllt, du kommst in den Gängen nicht voran. Es werden einfach viel zu viel Leute ins Messegelände gelassen. ALLE Areas sind verstopft, selbst die Business area war übelst überrannt. Am Sontag wirst du nicht viel schaffen, auch dieses Jahr wieder bei den großen Publishern mind. 3 Stunden warten, eher 4.



naja.. b4 hab ich nun nen fastpass... dadurch hab ich meinen favoriten schonmal ohne wartezeiten...aber bei watch dogs und co werd ich wohl warten müssen

also ich war heute zufällig drin, obwohl mich das garnicht interessiert, wie gesagt, tickets gibts wohl keine mehr, allerdings gibt es Nachmittagstickets, die es ab 14:00 Uhr geben kann, kosten 7 Euro. Allderdings kommt es darauf an, wie voll es ist, ob man dann solch ein Ticket kaufen kann.

Bin mal durchgelaufen, habe 3 Spiele gespielt, allerdings kenne ich mich mit sowas nicht aus. Was ich jedoch super fand, war der dice+ Bluetooth Würfel für Tablets. Mit diesem Würfel und einer App kann man Brett- und Gesellschaftsspiele am Tablet zocken, coole Idee (OIS+Android). Allerdings ist der Preis etwas hoch. 40 Euro für den Würfel und ein paar Spiele.
dicepl.us/

Verfasser

Ich war jetzt gestern da und fands echt geil.
Ich bin ein leidenschaftlicher Zocker daher war es für mich ein Paradis.

Wartezeiten gingen in Ordnung. Bei COD z.B. ne dreiviertel stunde. Saints Row 4 ne halbe stunde... BF4 leider 2h ohne fastpass und 1,5h mit faspass (FRECHHEIT sowas als fastpass zu bewerben).

Aber sonst war es echt ein geiler tag mit viel zu sehen.
Leider gibt es aber auch einige Stände wo man wirklich mehrere Stunden anstehen muss.... da reicht dann ein Tag nicht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Plus Produkte ohne Zusatz mit Alexa bestellen1923
    2. Motorboot leihen oder kaufen? [ Berlin ]22
    3. Windows 10 Lizenz2130
    4. [oepfi / steam] Game-Keys werden verschenkt ;)1631960

    Weitere Diskussionen