Was ist das für ein Anschluss ?

15
eingestellt am 5. Feb
Hallo, kennt sich jemand mit so einem Abschluss aus? Habe so einen direkt an der Fernsehbuchse und nochmal an der Wand von der Couch? Geh
mal davon aus dass es ein Anschluss für Boxen ist! Taugen die überhaupt was? Kann man das direkt an TV anschliessen? Hab leider null Plan, Danke für Euro Hilfe!
1529954.jpg

1529954.jpg

1529954.jpg
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

15 Kommentare
Da kannst du deine 5.1 Anlage anschließen und musst kein Kabel nach hinten zu den Boxen legen... ist eigentlich ganz cool.
Taugt was! Aber eben nur sinnvoll wenn du auch die entsprechende Anlage hast.
Sind die Anschlüsse nicht aus den 60ern?
La_Place05.02.2020 20:18

Da kannst du deine 5.1 Anlage anschließen und musst kein Kabel nach hinten …Da kannst du deine 5.1 Anlage anschließen und musst kein Kabel nach hinten zu den Boxen legen... ist eigentlich ganz cool.Taugt was! Aber eben nur sinnvoll wenn du auch die entsprechende Anlage hast.


und was steckt er da rein? bananenstecker?
Onkel-Mario05.02.2020 20:19

Sind die Anschlüsse nicht aus den 60ern?


Möglich. Aber das ist nur ein Stück Draht in der Wand - die sind damals auch nicht schlechter gewesen als heute.

speedcheat05.02.2020 20:19

und was steckt er da rein? bananenstecker?


Auf dem Bild sieht das so aus.... Ich hatte auch mal solche Stecker, die hatten einen anderen Mechanismus in den man direkt das Lautsprecherkabel klemmen musste. Hier scheint ein Stecker nötig zu sein.
La_Place05.02.2020 20:23

Möglich. Aber das ist nur ein Stück Draht in der Wand - die sind damals a …Möglich. Aber das ist nur ein Stück Draht in der Wand - die sind damals auch nicht schlechter gewesen als heute.Auf dem Bild sieht das so aus.... Ich hatte auch mal solche Stecker, die hatten einen anderen Mechanismus in den man direkt das Lautsprecherkabel klemmen musste. Hier scheint ein Stecker nötig zu sein.


ansich ne geile sache, müssten ja dann hinten 2 stecker und vorne 2 stecker sein damit man surround anbinden kann

ne halt stopp.. da steht ja l/r und nicht +/- drauf, jetzt bin ich verwirrt
Bearbeitet von: "speedcheat" 5. Feb
DIN 41529
Danke euch schon mal
Sehe ich richtig, 3 mal das selbe Bild?
2 mal... darfst eines behalten
Onkel-Mario05.02.2020 20:19

Sind die Anschlüsse nicht aus den 60ern?


Ja. 60er Jahre Lautsprecherkabel
äölkjhgfdsa05.02.2020 20:42

Ja. 60er Jahre Lautsprecherkabel


kann ich bestätigen, meine alten Lautsprecher und meine alte Anlage hatten die.
Kannste also schon nutzen für Sound. Die passenden Stecker gibt's sicherlich noch wo zu kaufen. Und dann musst Mal schauen, was wo Durchgang hat
Oder Dosen runter und direkt anklemmen. Wichtig ist ja nur die Leitung, die dahinter liegt.
tib05.02.2020 20:56

Oder Dosen runter und direkt anklemmen. Wichtig ist ja nur die Leitung, …Oder Dosen runter und direkt anklemmen. Wichtig ist ja nur die Leitung, die dahinter liegt.


Oder wenn es einzelne Dosen sind (wegen der Blende), könnte man die auch austauschen und neue mit einem passenden Anschluss rein machen.
Vielleicht kann er sich ja mit dem Vermieter einigen und sich die Kosten teilen.
24948808.jpg24948808.jpgSo müßten die passenden Stecker dazu aussehen. Bekommt man für ein paar Cent im Netz zu kaufen.

Lautsprecherstecker
Bearbeitet von: "sporn2000" 5. Feb
Danke euch Allen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler