Was ist mit Gear Best passiert?

Servus!
Ja, es gibt einen "gesperrte Händler" Thread, aber da steht, dass sie nicht gesperrt wären...
Was ist dann da passiert?
Gibt es etwas, was die Nutzer wissen müssten?

Für die Suchfunktion: Gearbest

Beste Kommentare

Deal-Jäger

Gearbest ist gesperrt, Deals sind nicht mehr erlaubt. Sie haben User angeschrieben um Deals bei uns zu posten deshalb wurden sie gesperrt.

Bearbeitet von: "Search85" 7. Okt 2016

Admin

Dazu muss man aber auch sagen, dass Gearbest ein wirklich großer Laden ist und sie naturgemäß nicht jeden Category Manager bei sich unter Kontrolle haben, weil die wohl teilweise eben auch aus verschiedenen Ländern arbeiten. Wir stehen gerade in Kontakt mit ihnen, um ihnen noch einmal zu verdeutlichen, das sowas eben trotzdem bei uns zur Sperre führt und hoffen, sie dann demnächst auch wieder freischalten zu können. Aber Strafe (zumal bei wiederholtem Verstoß) muss eben sein.

34 Kommentare

Was möchtest du uns sagen? Bloß weil mal nicht sekündlich was von Gearbest auftaucht? Versteh die Frage nicht.

Verfasser

Ich will nix SAGEN, ich stelle eine FRAGE.
Und ja, ich will wissen, warum ich den Shopnamen nicht mal unter Diverses in die Überschrift packen kann...

okolytavor 2 m

Was möchtest du uns sagen? Bloß weil mal nicht sekündlich was von Gearbest auftaucht? Versteh die Frage nicht.


Versuch mal einen Gearbest Deal zu erstellen.

Merchant is banned.

Kaufhaus Stolz auch.
Wer günstige Kinder Herbst/Winterschuhe von McKinley gebrauchen kann, sollte mal dort vorbeischauen.

Die Frage ist durchaus berechtigt, Gearbest war durchaus eines der Mydealz-Schwergewichte

Moment hier riecht es doch komisch oder? Irgendwie nach VERSCHWÖRUNG 1!!!11111!1!!!!111!11!!!

Deal-Jäger

Gearbest ist gesperrt, Deals sind nicht mehr erlaubt. Sie haben User angeschrieben um Deals bei uns zu posten deshalb wurden sie gesperrt.

Bearbeitet von: "Search85" 7. Okt 2016

Das teilweise sogar Team Mitglieder bestochen wurden hatte ich auch schon im Verdacht, GB war einfach übertrieben

hmmm, klar wenn es irgendwie wirklich nachweisbar war dann ist die Entscheidung ein klein wenig nachvollziehbar... aber das ist doch eine Community mit Rating-System. Wenn die Deals dann auch schlecht waren, dann bekommt man das doch sofort zu spüren und da sollte es dann doch reichen einfach die entsprechenden User zu sperren?! Eventuell auch einfach nur Deals von ganz neuen User verbieten.

Deal-Jäger

schinkengott

Das teilweise sogar Team Mitglieder bestochen wurden hatte ich auch schon im Verdacht, GB war einfach übertrieben

Niemals, ich wurde auch schon mehrfach von Händler angeschrieben. Jedesmal gebannt, kann garnicht mehr zählen wieviele ich gebannt habe. ^^

Crytharvor 1 h, 6 m

Versuch mal einen Gearbest Deal zu erstellen.Merchant is banned.


Neeee, hab es nicht so mit China Shops
die sind aber auch dusslig

Search85vor 8 m

Niemals, ich wurde auch schon mehrfach von Händler angeschrieben. Jedesmal gebannt, kann garnicht mehr zählen wieviele ich gebannt habe. ^^


Und warum sind die so doof? Hier wurden doch täglich zahlreiche Gearbest-Deals freiwillig eingestellt. Gier frisst Hirn kann man dazu wohl nur sagen.
Bearbeitet von: "Crythar" 7. Okt 2016

Search85vor 31 m

Gearbest ist gesperrt, Deals sind nicht mehr erlaubt. Sie haben User angeschrieben um Deals bei uns zu posten deshalb wurden sie gesperrt.


War das lixin5?

Crytharvor 19 m

Hier wurden doch täglich zahlreiche Gearbest-Deals freiwillig eingestellt.


Naja, übertreib mal nicht..

Verfasser

Na klasse...
Solche Deppen die Chinesen.
Waren ja wirklich gute Deals dabei...
Aber danke, jetzt weiß ich - und andere - bescheid...
Bearbeitet von: "UnInc" 7. Okt 2016

Ja schade drum. Habe da auch schon mehrere gute Sachen gekauft.

Mit neuaccount waren die Preise immer gut :-) anscheinend haben die trotzdem noch gut verdient wenn die bezahlte Werbung machen obwohl zig neu accounts LOL

Naja, viele gute Deals waren eh von den China Gadet / Deal Seiten geklaut. Kann man dann da auch direkt finden

Ist eigentlich dann auch Everbuying auch gesperrt, weil es der selbe Verein ist?

Moderator

Kazulavor 51 m

Ist eigentlich dann auch Everbuying auch gesperrt, weil es der selbe Verein ist?


Erst einmal nicht, aber falls die auch anfangen, werden die natürlich auch direkt gesperrt. Mit Gear best ist es natürlich schade, denn es wurden wirklich gute Deals hier gepostet.
Aber ist ja auch nicht das erste mal dass Gear best sowas gemacht hat und dafür gesperrt wurde, die wollen es offensichtlich nicht anders.

Moderator

schinkengottvor 3 h, 17 m

Das teilweise sogar Team Mitglieder bestochen wurden hatte ich auch schon im Verdacht, GB war einfach übertrieben


Das ist Quatsch, niemand riskiert wegen den paar Groschen seinen geregelten Arbeitsplatz. Erst recht nicht ein mydealzer.

Echt schade, habe da öfters mal was bestellt, weil auch gerade der Versand immer sehr gut geklappt hat... Gibts eine Chance, das sich sowas ändert?

Und wie bekomm ich jetzt mit wann der 3d drucker wieder im Angebot ist

Admin

Dazu muss man aber auch sagen, dass Gearbest ein wirklich großer Laden ist und sie naturgemäß nicht jeden Category Manager bei sich unter Kontrolle haben, weil die wohl teilweise eben auch aus verschiedenen Ländern arbeiten. Wir stehen gerade in Kontakt mit ihnen, um ihnen noch einmal zu verdeutlichen, das sowas eben trotzdem bei uns zur Sperre führt und hoffen, sie dann demnächst auch wieder freischalten zu können. Aber Strafe (zumal bei wiederholtem Verstoß) muss eben sein.

Davidvor 1 h, 9 m

Dazu muss man aber auch sagen, dass Gearbest ein wirklich großer Laden ist und sie naturgemäß nicht jeden Category Manager bei sich unter Kontrolle haben, weil die wohl teilweise eben auch aus verschiedenen Ländern arbeiten. Wir stehen gerade in Kontakt mit ihnen, um ihnen noch einmal zu verdeutlichen, das sowas eben trotzdem bei uns zur Sperre führt und hoffen, sie dann demnächst auch wieder freischalten zu können. Aber Strafe (zumal bei wiederholtem Verstoß) muss eben sein.


Ein paar Gutscheine von Gearbest zur Entschädigung der Community für diesen Skandal wären nett.
Vielleicht kannst du das ja bei deinen "Verhandlungen" erwähnen

Davidvor 3 h, 21 m

Dazu muss man aber auch sagen, dass Gearbest ein wirklich großer Laden ist und sie naturgemäß nicht jeden Category Manager bei sich unter Kontrolle haben, weil die wohl teilweise eben auch aus verschiedenen Ländern arbeiten. Wir stehen gerade in Kontakt mit ihnen, um ihnen noch einmal zu verdeutlichen, das sowas eben trotzdem bei uns zur Sperre führt und hoffen, sie dann demnächst auch wieder freischalten zu können. Aber Strafe (zumal bei wiederholtem Verstoß) muss eben sein.


haha, das kann ich mir gut vorstellen. Beim Support denk man sich auch manchmal was da wohl für ein Chaos herrschen muss Aber cool wenn es irgendwann vllt. mal wieder Deals gibt.

Schön wäre es. Bestelle da mehrmals im Monat (wie wohl so ziemlich jeder der sich näher mit E-Zigaretten beschäftigt) und muss sagen, dass das wirklich ein guter Laden ist. Wenn mal irgendwas mit der Bestellung nicht in Ordnung ist, erstatten sie umgehend das Geld und den Artikel darf man behalten, hatte ich kürzlich selbst bei einem 45 EUR Gerät welches lediglich eher optische Mängel hatte.

Da hat wohl jemand das monatliche Schmiergeld vergessen

Wollte gestern auch einen Gearbest-Deal posten, vielleicht wären ja einige interessiert gewesen.

Blöde Frage: Wie komme ich denn ins Forum bzw. Diskussionsübersicht?

Stellenweise Kommentare wie im Kindergarten und dieses anbiedern

David7. Oktober

Dazu muss man aber auch sagen, dass Gearbest ein wirklich großer Laden ist und sie naturgemäß nicht jeden Category Manager bei sich unter Kontrolle haben, weil die wohl teilweise eben auch aus verschiedenen Ländern arbeiten. Wir stehen gerade in Kontakt mit ihnen, um ihnen noch einmal zu verdeutlichen, das sowas eben trotzdem bei uns zur Sperre führt und hoffen, sie dann demnächst auch wieder freischalten zu können. Aber Strafe (zumal bei wiederholtem Verstoß) muss eben sein.



Ist der aktuelle BANN permanent oder nur für einen bestimmten Zeitraum? Habt ihr diesbezüglich schon etwas entschieden?

Admin

SwubzzDavor 57 m

Ist der aktuelle BANN permanent oder nur für einen bestimmten Zeitraum? Habt ihr diesbezüglich schon etwas entschieden?


Wirklich permanent sperren wir nur in den wenigsten Fällen. Aber zumindest eine Zeit lang muss eben sein, sonst gibt es da gar keinen Lerneffekt.

Schade, da es gerade jetzt zum 11.11. einige echt gute Deals bei GB gibt

Kanns aber verstehen, gerade weil es eben wiederholt vorkam

Ich kann allen nur DRINGENDST abraten bei Gearbest zu bestellen. Ich habe ein Handy für deutlich über 150 EUR bestellt. Nach ca sechs Monate war es defekt (Serienfehler). Auf Anfrage beim Support wurde ich aufgefordert, das Gerät zur Reparatur nach China zu schicken. Kosten nochmal ca 20 EUR.

Nachdem dann monatelang keine Antwort kam, habe ich nachgefragt. Mir wurde mitgeteilt, dass sich eine Reparatur für Gearbest nicht lohnt und ich stattdessen 60 USD Gutschrift auf meinen Account haben kann.

Die auf der website beschriebene Garantie "Assuming the product is still in warranty and was not physically damaged, you can return it to GearBest and we will repair it, or give you an equivalent replacement product." ist nichts (!!!) wert.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. o2 Kinotag - 2 für 1 Kinokarte jeden Donnerstag *UPDATE*8291595
    2. Suche Wickelkomode unter 200€11
    3. Bitcoin, was ist passiert ?67
    4. Rest-Tickets für Coldplay am 06. Juni im Olympiastadion München verfügbar […11

    Weitere Diskussionen