Was kann bei Kauf über Paypal schiefgehen?

AvatarGelöschterUser15481225
eingestellt am 4. Feb 2013
Zur Zeit surfe ich ein wenig bei diversen Kleinanzeigen herum. Einige Sachen klingen entweder zu gut um wahr zu sein oder sind auf verschiedenen Plattformen vertreten, was ja nicht schlimm wäre, wenn nicht jedesmal die Produktspezifikation eine andere wäre (bei gleichem, angeblich selbst geschossenem Produktfoto).

Komischerweise bieten einige dieser sehr suspekt erscheinenden Verkäufer Paypal-Zahlung an.

Nun frage ich mich: was kann da schiefgehen? Das einzige was mir einfällt wäre, dass im Nachhinein plötzlich kein Paypal möglich wäre (Probleme mit Konto bla bla).

Aber sonst? Man bekommt doch nur eine email-Adresse für Paypal und kann das ganze dann hochoffiziell über die ordentliche Paypalseite abwickeln, oder?
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
25 Kommentare
Dein Kommentar