Was man mit selbst der simpelsten Nespresso-Maschine alles zaubern kann:

3
eingestellt am 30. Mai 2011
Wenn man jemanden kennt, der einen einladen darf kriegt man die simpelste Nespresso-Manual ja fast für Lau- 67€ mit einem 50€ Kapselgutschein in meinem Fall.
Die Braueinheit ist eh immer die gleiche, also geht das sicherlich auch mit den teureren.
Wenn man keine Kapsel einlegt, leckt das Teil auch nicht, sondern liefert eben heisses Wasser durch den Nüschel. Mein Mitarbeiter nutzt das gerne für sein Cappuciono-Pulver (immerhin auch von Nestcaffe und nicht Krüger, aber trotzdem igitt)-bei nicht gerade Hardcore-Tee Trinkern, die sich über den Restkaffee aufregen sollte das auch zum Zubereiten von Beuteltee ausreichen.

Aber zurück zum Thema: den einfach nur heisses Wasser liefernden Nüschel kann man natürlich auch für leckere Espressovariationen nutzen-
Americano ist ein Espresso, der mit heissem Wasser aufgefüllt wird, und eben nicht so viele Bitterstoffe enthät wie ein Lungo oder gar ein Esptesso der auf Tassenformat extrahiert wird - aber kein Problem- eben einen Espresso Rauslassen, die Kapsel rauswerfen und eben heisses Wasser nachlaufen lassen nach Bedarf. Beim Probieren habe ich auch den Long Black selbst erfunden: erst heisses Wasser in die Tasse und einen Espresso oben drauf: die Crema bleibt erhalten, und schmeckt anders, aber auch lecker.
Das ganze kann man auch auf Eis-Würfeln oder Crushed Ice machen- dann aber zu lösenden Zucker möglichst früh einbringen, weil der sich sonst nicht löst.
Iced Americanos fast sogar besser als bei SB

3 Kommentare

und jetzt?

ich mag mein Kaffeevollautomat lieber

Ist der Tipp jetzt, dass eine Nespresso heißes Wasser machen kann?

ich nutze auch schon laenger meine senseo als wasserkocher - dumm nur, dass das wasser nicht wirklich kocht sondern wohl nur so 90 grad warm ist ^^

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Suche ein gutes Waffeleisen (bis 30 EUR)11
    2. Auf der Suche nache einem neuen Handyflat22
    3. Kopfkissen Empfehlung45
    4. Suche Gaming Notebook bis ca. 1200€511

    Weitere Diskussionen