Was sind Erstflugbriefe/Briefmarken wert?

Hallo,

Vielleicht gibt es hier jemanden, der sich mit soetwas auskennt. Von meinem Opa haben ich eine riesen Sammlung Briefmarken bekommen und ich weiß nicht, wie und wo man die am besten verkaufen kann, wenn man keine Ahnung von der Materie hat. Unter anderem ist auch Kiste mit Erstflugbriefen dabei. Ich dachte ich fange mal mit denen an, weil es nicht ganz so viele sind wie die Briefmarken. Denke nur so 500 Stück. Da sind sowohl deutsche als auch internationale von etwa 1965-1985 dabei. Sind die noch was wert? Gibt es welche, die besonders gesucht sind? Dann könnte ich mal durchschauen, ob da seltene dabei sind.

Falls sich jemand damit auskennt oder Interesse an sowas hat, dann gerne bei mir melden. Ich bin btw aus Freiburg.

Danke

3 Kommentare

bei briefmarken hilft da am ehesten der michel:

de.wikipedia.org/wik…log

weiß aber nicht, ob der auch erstflugbriefe beinhaltet. ansonsten mal am ehesten für eine grobe preisschätzung zu einem philatelie-laden in freiburg gehen. google findet einige

Würde einfach die Münzen- und Briefmarkenhändler in deiner Stadt ablaufen. In Braunschweig gibt es einen Briefmarkenhändler der diese Sammlerobjekte ankauft. Auch hier solltest du dir merken, dass der Händler wie auch bei Gold bzw. Schmuck, alles vor dir prüfen sollte und du ihn nicht mit deiner Sammlung "nach hinten" verschwinden lassen solltest.

Ansonsten sollte es doch sicherlich Vereine oder Interessengemeinschaften geben.

Und nicht das du sie verkaufen willst. Und besser noch in Etappen hin gehen. Ohhhh ich habe da noch welche gefunden.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [Lebenshilfe] Facebook-Seiten sind plötzlich aus Frankreich1013
    2. „DKB-Club“ wird eingestellt zum 30.11.20163529
    3. Suche nach günstigen S/W Laser Drucker34
    4. Welche Prepaid Karten sind aktuell noch PSN tauglich?1833

    Weitere Diskussionen