Was tun, wenn Käufer nicht mehr antwortet?

Hallo zusammen!

Ich habe vor einiger Zeit hier einen Windows Upgrade Offer Key an einen verschickt, welcher laut ihm auch gültig war. Da der User schon relativ lange dabei war, habe ich erst den Code geschickt (nicht, das er am Ende nicht mehr funktioniert hätte). Naja, er hat dann auch noch ein paar mal geantwortet aber ich habe bis heute keine Zahlung (Amazon Gutschein) erhalten.

Ich werde den Namen nicht öffentlich machen, da ich hier keinen anprangern möchte. Es kann ja sein, dass etwas bei ihm vorgefallen ist

Wie soll ich mich jetzt verhalten? Den Code einfach als Verlust verbuchen? Oder bringt es etwas, den Admin mal anzuschreiben?

Grüße

19 Kommentare

tja machs so wie ich erst bezahlen lassen, danach rausschicken. paar sind so schon abgesprungen, wo man dann sieht wer zahlen wollte und wer nicht.

Ich würde den Admin mal lieb fragen. Vielleicht hilft der.

*grübel* ob es was über MS bringt?
Vielleicht können Sie den Key sperren und dir, dem Käufer, auf gleiche Adresse einen neuen senden?

Wenn du den sowieso abgeschrieben hast, paste den einfach bei pastebin und co.
So hat der Kollege nicht lange Spass dran .. mir wäre es das wert. (_;)

wenn du ihn original gekauft hast würde ich mich an ms wenden. die sperren den alten und geben nen neuen. so wars bei mir zumindest

Handelt sich um den Upgrade Offer Key - nicht um einen Win8 Key.

Abschreiben und daraus lernen, viel mehr bleibt dir nicht übrig. Der Upgrade Key ist eh schon genutzt, daher bringt es auch nichts den öffentlich zu posten. Zumindest hast du ja keinen echten finanziellen Schaden, hat dich ja ausser paar Minuten Arbeit nix gekostet. Den Schritt über MS würde ich mir aber mal ganz genau überlegen, denke das ist in diesem Fall eine eher ganz schlechte Idee.

abschreiben? wieso sollte er. hast du seine Anschrift usw.? -> RA nehmen und gut ist.

Ich würde sagen, einen Versuch ist es immer Wert. Leute die nie bezahlen machen immer weiter, da viele nichts dagegen machen. Ich würde den Admin schreiben und wenn das nichts hilft mich an ms wenden.

Sonst wie QTime sagt, ab zum RA. Ein Schreiben von ihm kann Wunder bewirken

Du hast ein Recht auf dein Geld, würde ihn nicht so einfach davon kommen lassen.

Hoffe du siehst den Gutschein bald

Würde ihn auch eher hier anprangern :P, da würde ich mir nix denken, wenn was vorgefallen ist kann man das auch schnell klären...
ich denke mal der admin sieht das nicht so gern

Strafanzeige stellen (geht online) und abwarten. Meist rührt sich der Angezeigte, wenn er einen Anhörungsbogen von der Polizei bekommt. Ansonsten: abschreiben. Den Gang zum RA würde ich mir schenken; es sei denn Du hast zu viel Freizeit und eine Rechtschutzversicherung.

QTime

abschreiben? wieso sollte er. hast du seine Anschrift usw.? -> RA nehmen und gut ist.



Für etwas das man nicht verkaufen darf und wofür man nichts bezahlt hat? Und als Retoure machts bähm und du kriegst noch ne Abmahnung reingewürgt.

kleiner luca, warst du überhaupt berechtigt für en upgrade code? X), schön die beinchen stillhalten!

tomsan

Ich würde den Admin mal lieb fragen. Vielleicht hilft der.



Der Admin darf keine persönlichen Daten rausgeben, wenn er dies tut macht er sich strafbar.

QTime

abschreiben? wieso sollte er. hast du seine Anschrift usw.? -> RA nehmen und gut ist.



sorry, überlesen, dass er es nicht hätte verkaufen dürften. dann natürlich kein RA ^^

QTime

SayuriQTime abschreiben? wieso sollte er. hast du seine Anschrift usw.? -> RA nehmen und gut ist.Für etwas das man nicht verkaufen darf und wofür man nichts bezahlt hat? Und als Retoure machts bähm und du kriegst noch ne Abmahnung reingewürgt.sorry, überlesen, dass er es nicht hätte verkaufen dürften. dann natürlich kein RA ^^



Same here.

Helft mir mal weiter. Er hätte nicht verkaufen dürfen, weil? Oh eine AGB steht dem entgegen. Ok, dann hat er halt dagegen verstoßen. Und? Eine AGB rechtfertigt keine Abmahnung.
Bin ich nun völlig daneben oder ist es keine AGB gewesen? Sorry, kenne die Bestimmung nun nicht wirklich.

Du kannst doch ein negatives Feedback hier hinterlassen - das sollte dann schonmal für andere eine Warnung sein. Auch kannst du den Admin schreiben ob er ggf. mit einer Accountsperre eingreifen würde...

RA ist Quatsch und auch ne Anzeige wird nix bringen, da der "Schaden" viel zu klein ist um weiterverfolgt zu werden. Ist einfach so...

tomsan

Ich würde den Admin mal lieb fragen. Vielleicht hilft der.


Nein, aber ich hätte gefragt ob der Admin hier nicht mir einem drohenden Brief helfen könnte.

pcriese

Du kannst doch ein negatives Feedback hier hinterlassen - das sollte dann schonmal für andere eine Warnung sein. Auch kannst du den Admin schreiben ob er ggf. mit einer Accountsperre eingreifen würde...RA ist Quatsch und auch ne Anzeige wird nix bringen, da der "Schaden" viel zu klein ist um weiterverfolgt zu werden. Ist einfach so...



Naja, es war leider nicht über die Kleinanzeigen sondern über die Kommentare und dann halt per PN. Finde es schade, dass er sich so verhält.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. IKEA Adventskalender1415
    2. [Achtung....Am 13.12 und 14.12 ist wieder Ibood Hunt. Alles Versandkostenfr…66
    3. [B] Nutella Bahn eCoupons [S] Nichts11
    4. jemand hier mit Bild + Abo?67

    Weitere Diskussionen