Webcam für Vorlesungsaufzeichnung für max. 100€

10
eingestellt am 19. Mär
Liebe MyDealz-Community,

als Mitarbeiter an einer Universität muss ich in nächster Zeit viel Videomaterial erstellen bzw. Gespräche in Videokonferenz halten. Die in meinem ThinkPad verbaute Kamera ist dafür völlig ungeeignet und produziert ein außerordentlich pixeliges Bild.
Habt ihr Empfehlungen für max. 100€, die für diese Zweck geeignet sind?

Um ein Kondensatormikrofon habe ich mich schon gekümmert, nach einem Videotest würde ich aber auch gern dort ein Upgrade vornehmen.

Grüße
motti
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

10 Kommentare
Moin Motti,
Klassiker wäre die Logitech C920 mit HD Qualität. Die Brio wäre noch besser, würde aber Dein Budget sprengen und wäre wohl auch über der Anforderung.
VG
Danke für den Tipp. Offenbar bin ich nicht der Einzige, der auf die Idee gekommen ist... Bei Amazon ausverkauft und alle anderen drehen ordentlich an der Preisschraube. Nun gut, dann muss ich wohl in den sauren Apfel beißen.
Euronics hat sie für 86 am Start

gibt auch einen 5 Euro Gutschein für Newsletteranmeldung
Bearbeitet von: "troglo" 19. Mär
Schau dich sonst mal auf der Logitech Website um, da könnte ich dir dann einen Gutschein schicken der dir 37% abzieht. (Dennoch Preisvergleich nicht vergessen!^^)
vitex19.03.2020 22:01

Schau dich sonst mal auf der Logitech Website um, da könnte ich dir dann …Schau dich sonst mal auf der Logitech Website um, da könnte ich dir dann einen Gutschein schicken der dir 37% abzieht. (Dennoch Preisvergleich nicht vergessen!^^)


Damit kostet die Stream Cam genau 100 €: logitech.com/de-…cam


Ich würde auch einen solchen Gutschein abgeben.
mactron19.03.2020 22:16

Damit kostet die Stream Cam genau 100 €: h …Damit kostet die Stream Cam genau 100 €: https://www.logitech.com/de-de/product/streamcamIch würde auch einen solchen Gutschein abgeben.



Und die ist besser als die C920? :-)
Ich bin gerade noch über die Variante gestolpert, mein Fuji-Equipment zu nutzen und dafür den Elgato Cam Link einzusetzen. Ich überlege mir das mal noch in Ruhe. Aber ich danke euch an dieser Stelle schon mal für den Input.
25408999-mvYHz.jpg
motti19.03.2020 21:38

Danke für den Tipp. Offenbar bin ich nicht der Einzige, der auf die Idee …Danke für den Tipp. Offenbar bin ich nicht der Einzige, der auf die Idee gekommen ist... Bei Amazon ausverkauft und alle anderen drehen ordentlich an der Preisschraube. Nun gut, dann muss ich wohl in den sauren Apfel beißen.


Ich würde den Arbeitgeber fragen.
Entweder zahlt er es oder er stellt dir eine zur Verfügung.
bastmast8920.03.2020 08:33

Ich würde den Arbeitgeber fragen.Entweder zahlt er es oder er stellt dir …Ich würde den Arbeitgeber fragen.Entweder zahlt er es oder er stellt dir eine zur Verfügung.



Nette Idee, in Zeiten eines Notebtriebs einer Universität mit 35000 Studierenden und 7000 Mitarbeitern gibt es allerdings andere Prioritäten. Es ist ja auch nicht so, dass ich mit den bestehenden Mitteln (Webcam im Notebook) die Lehre nicht aufrechterhalten kann. Es entspricht nur nicht meinem Anspruch.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler