Web.de 10GB Speicherplatz mit Mailcheck Toolbar nicht mehr aktuell?

10
eingestellt am 18. Jan
Hallo,

ich weiß, kein Schwein nutzt web.de aber das war meine aller erste Email Adresse, entsprechend läuft da alles drauf seit Jahren.

Es gab doch den Trick, dass man mit der Installation der Web.de Toolbar 10GB Mail Speicherplatz gratis erhält. Der war letztes auf einmal weg, dachte es liegt daran dass ich die Toolbar deinstalliert habe, aber auch nach der neu Installation bleibt es bei 1GB Speicherplatz.

Weiß jemand ob sich das geändert hat? Wenn ja, jemand eine Idee wie ich am besten mit allen Accounts umziehe? Oder erstellt ihr euch einfach Weiterleitungen zu dem neuen Postfach?

Danke!
Zusätzliche Info

Gruppen

10 Kommentare
Ich habe einfach weitere (Archiv-) Konten aufgemacht und per Thunderbird die Mails verschoben, so dass im Hauptkonto wieder Platz ist. Dauert einen Moment, ist aber per IMAP unkompliziert und sicher, selbst wenn die Verbindung instabil sein sollte...
web.de ist doch der größte Schrott überhaupt, warum sollte man das überhaupt noch nutzen? Und wieso Idee? Einfach bei jedem in Frage kommenden Account neue Email Adresse eingeben und gut ist.
Web.de ist der größte Rotz! Geh einfach zu Gmail das ist viel übersichtlicher und da wird man auch nicht dauernd mit Werbung belästigt.
Kluwe18.01.2020 12:39

Ich habe einfach weitere (Archiv-) Konten aufgemacht und per Thunderbird …Ich habe einfach weitere (Archiv-) Konten aufgemacht und per Thunderbird die Mails verschoben, so dass im Hauptkonto wieder Platz ist. Dauert einen Moment, ist aber per IMAP unkompliziert und sicher, selbst wenn die Verbindung instabil sein sollte...


Danke. Ich hab jetzt versucht die Mails per Thunderbird zu meinem Gmail Konto zu kopieren aber sobald ich versuche mehr wie 100 Mails auf einmal zu verschieben bekomme ich einen Server-Zeitüberschreitungs-Fehler angezeigt. Hast du eine Idee woran das liegt? Geht um 12.800 Emails...
AryG21.01.2020 01:26

Danke. Ich hab jetzt versucht die Mails per Thunderbird zu meinem Gmail …Danke. Ich hab jetzt versucht die Mails per Thunderbird zu meinem Gmail Konto zu kopieren aber sobald ich versuche mehr wie 100 Mails auf einmal zu verschieben bekomme ich einen Server-Zeitüberschreitungs-Fehler angezeigt. Hast du eine Idee woran das liegt? Geht um 12.800 Emails...


Wahrscheinlich TimeOut zu klein. Oder Google Server zu lahm. Oder "Sicherheits-Feature" bei Google. Oder Beschränkung der Anzahl der Mails im Hauptordner. Oder Tempspeicher voll...

Markiere mal nur 90 und schiebe die, dann wieder 90.

Keine Erfahrung mit Gmail, da ich diese aus Datenschutzründen nicht nutzen darf.
Avatar
GelöschterUser1444788
Folgendes müsste funktionieren:

1. Mail-Adresse bei neuem Provider anlegen. Ich persönlich bin Fan von Outlook.de, da man hier Mails, Kontakte und Termine geräteübergreifend pflegen und abrufen kann.

2. Mail Client auf dem PC installieren, welcher die Einbindung mehrerer Konten unterstützt, wie z.B. Outlook oder Thunderbird.

3. Alte und neue Mail-Adresse per IMAP einbinden und Nachrichten abrufen.

4. Mails aus dem alten Konto per Drag & Drop in das neue rüberziehen. Warten, bis alle Elemente in das neue Konto synchronisiert sind.

5. Im alten Mailkonto eine automatische Weiterleitung auf die neue Adresse einrichten. Mail Client wieder deinstallieren, da er nun nicht mehr benötigt wird.
Bearbeitet von: "GelöschterUser1444788" 26. Jan
Danke, ich habe es jetzt mit MailStore gemacht, damit konnte ich alle Emails kopieren.
Ich hatte auch die 10GB seit Jahren und nun einen Probemonat Club. Danach war das Postfach wieder bei 1 GB Musste 900mb löschen um wieder Mails empfangen zu können. Echt ein Drecksladen, man kann niemanden erreichen ohne zu zahlen, Mails kann man auch nicht schicken, Fax nur als Premiumkunde.

AryG28.01.2020 11:48

Danke, ich habe es jetzt mit MailStore gemacht, damit konnte ich alle …Danke, ich habe es jetzt mit MailStore gemacht, damit konnte ich alle Emails kopieren.



Wenn die Software dann bei einem neuen Betriebssystem zum Beispiel nicht mehr funktioniert, kommt man nicht mehr an die Mails, oder?

Bin jetzt auch am überlegen, was ich machen soll und ob ich wechsle, wie macht man das am besten? Mit Weiterleitung?
Bearbeitet von: "koelner26" 15. Mär
Ich habe per Mailstore Home erst alle Emails lokal auf meinen PC kopiert und diese dann von dort alle in mein Gmail Konto kopiert. Heißt ich habe die Emails jetzt sowohl lokal auf meinem PC als auch online bei Gmail. Schritt für Schritt ziehe ich jetzt von web.de zu Gmail um, dann brauche ich den Schrott nie wieder. Bei Gmail kannst du die Mails dann auch mit entsprechenden Tags versehen also die gleiche Ordnerstruktur reinbringen die du auch bei web.de hattest.
3892424819.01.2020 00:19

Web.de ist der größte Rotz! Geh einfach zu Gmail das ist viel ü …Web.de ist der größte Rotz! Geh einfach zu Gmail das ist viel übersichtlicher und da wird man auch nicht dauernd mit Werbung belästigt.


Gmail hat schon ewig Werbung.

Google ist auch extrem nervig was den Sicherheitskram angeht. Nur weil kurz das VPN an war und sich die IP schnell ändert verweigert es dann immer wieder den Zugriff, obwohl die restlichen Marker vom Device gleich bleiben.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler