Gruppen

    web.de Frechheit

    Das hatte ich heute als Splash beim Einloggen bei web.de
    (Siehe unten)

    Ich finde das eine absolute Frechheit. Die ganzen alten Leute denken doch bei sowas, dass sie da wieder irgendwelche neuen AGB abnicken müssen und lesen gar nicht weiter, um was es wirklich geht.

    Das ist doch aber in meinen Augen schon sehr nah an mutwilliger Täuschung und somit Vorsatz.

    Findet ihr nicht?

    Ist ein gutes Angebot! Mach ich seit Jahren so: Kostenlos testen, in der Testphase per Anruf kündigen, dann wieder neue Testphase abschließen! Funktioniert einwandfrei.
    - Ryker

    Beste Kommentare

    Sorry, aber Leute, die im Internet einfach ohne Sinn und Verstand Buttons anklicken, haben dort nichts verloren.

    jamann

    Sorry, aber Leute, die im Internet einfach ohne Sinn und Verstand Buttons anklicken, haben dort nichts verloren.



    Erhöhe auf 90%!
    55 Kommentare

    Verfasser

    webde_frechheit_klz8w.png

    webde_frechheit_klz8w.png

    Auch schon 3x aufgeploppt. Dummfang....

    Sorry, aber Leute, die im Internet einfach ohne Sinn und Verstand Buttons anklicken, haben dort nichts verloren.

    Das ist rechtlich gar nicht bindend, da die "Buttonlösung" vorgeschrieben ist, d.h. es müsste etwas wie "jetzt kaufen" oder "zahlungspflichtig bestellen" dort stehen. Tut es aber nicht.

    Ob einem das bei dem Ärger hinterher hilft, wenn man die Jungs wieder los werden will sei mal dahin gestellt.

    Welcome to the Internet

    Verfasser

    jamann

    Sorry, aber Leute, die im Internet einfach ohne Sinn und Verstand Buttons anklicken, haben dort nichts verloren.


    Sehe ich halt nicht so. Dann müsste man die Hälfte der Deutschen vom Internet fernhalten.

    Wer sagt denn, dass danach nicht noch ne Seite mit nem "Kaufen"-Button kommt?

    hacky

    [URL = Achtung, nicht auf das Bildchen klicken



    An eurer Stelle würde ich nicht auf das Bildchen klicken. Zig Seiten wollen Cookies auf eurem PC speichern, ActiveX-Elemente starten und diverse Popups öffnen, deren Fenster sich mit einem Klick auf das bekannte x nicht schließen lassen. Das Zeug ist die Pest des Internets.

    Verfasser

    hacky

    [URL = Achtung, nicht auf das Bildchen klicken


    ok. ich habe adblock und merke davon nichts. weißt du zufällig einen besseren hoster, dann ändere ich es?

    Hey, danke für die Info, gerade beim Einloggen auch das Angebot erhalten, 2 Kinokarten für umme

    hacky

    Sehe ich halt nicht so. Dann müsste man die Hälfte der Deutschen vom Internet fernhalten.



    Wie kommst du darauf, dass die Hälfte der Leute das anklicken würden?

    jamann

    Sorry, aber Leute, die im Internet einfach ohne Sinn und Verstand Buttons anklicken, haben dort nichts verloren.



    Erhöhe auf 90%!

    @ hacky: Sobald ein solcher Hoster versucht, Werbeeinnahmen durch dubiose Aktionen zu generieren, wird er unseriös. Dazu reicht allein schon, dass eine fremde Seite versucht, Cookies zu setzen.

    Es gibt noch Leute, die web.de nutzen? oO

    Anscheinend. Obwohl seit Jahren bekannt ist, dass andauernd solche Fallen gestellt werden.

    ..stimmt schon ... stinkt sehr nach Vorsatz!

    Ezekiel

    Es gibt noch Leute, die web.de nutzen? oO


    welchen Anbieter empfiehlst du denn so?
    ist ernst gemeint die frage.
    ich habe u.a. auch web.de, da ich bis jetzt keine lust hatte überall meine mail adresse ändern zu müssen, dort wo ich die web.de angegeben habe.

    Yahoo, googlemail

    Ezekiel

    Es gibt noch Leute, die web.de nutzen? oO



    Mittlerweile ist das Postfach und die Anlagengröße ja auch bei web.de brauchbar...

    Dazu Thunderbird und man hat keinen Grund sich den Stress mit dem Wechseln zu geben...

    web.de ist für meinen Mailfilter ein KO-Argument. Mails mit dem Absender werden sofort gelöscht. Juchhu ebenfalls. Was von dort kommt, kann nicht seriös sein.

    war bei gmx.de auch so, inzwischen muss man aber noch nen Kreuzchen setzen!

    am besten ein mail program nutzen.

    Bin schon seit Ewigkeiten bei Denen. Machen Die immer so,aber Dieser Fall is schon besonders dreist.

    hacky

    weißt du zufällig einen besseren hoster, dann ändere ich es?



    Definitiv gut wird das EMail Ding von startpage.com, der google Suchmaschine ohne Google

    Wo ist jetzt das Problem bei der Startpage?
    5 Monate Web.de Club umsonst + 2 Kinogutscheine.
    Nur die Kündigung nicht vergessen.
    Gab es schon öfter mit H&M Gutscheinen.....

    ichzahlnix

    web.de ist für meinen Mailfilter ein KO-Argument. Mails mit dem Absender werden sofort gelöscht. Juchhu ebenfalls. Was von dort kommt, kann nicht seriös sein.



    hä? was hat der absender mit dem Provider zu tun?
    Avatar

    GelöschterUser57388

    Ist doch ein super Angebot ich mach das seit Jahren so. Testphase abschließen, per Anruf kündigen, neue Testphase abschließen und ab und an sogar noch Gutscheine dafür absahnen. Was habt Ihr für ein Problem?!!!!

    Avatar

    GelöschterUser57388

    wintersbone

    Bin schon seit Ewigkeiten bei Denen. Machen Die immer so,aber Dieser Fall is schon besonders dreist.

    Was ist daran dreist? Steht doch alles da und ist ein gutes Angebot!

    Wenn die Cash wollen, dann wird einfach angefochten. Ist aber einfach ein Dummenfang, wie schon gesagt wurde. Das erinnert mich an den PS4-Karton, den letztens jemand aus meiner Stadt für über 300€ auf ebay verkauft hat (mit mehreren Bietern, die allesamt nicht lesen konnten).
    Wenigstens war die Anzeige in seinem Fall aber rechtlich sehr sauber geschrieben, gerade zu lobenswert deutlich und unmissverständlich

    Vor diesem Hintergrund muss man schon sehen, wie effektiv solche Tricks wirken können. Daher gut, dass du das mal angesprochen hast, hacky.

    illegal.
    Widerspruch.-->Widerruf.

    Versteh das Problem nicht.. Ist doch bei allen kostenlosen "Test Abos" das gleiche. Man darf halt nicht vergessen zu kündigen.
    Vom Rechtlichen mal abgesehen: Die Kosten/Vertragslaufzeit/Bedingungen sind groß geschrieben und alles is gut lesbar.
    Wer das trotzdem net peilt is schon reichlich behindert.

    Ich glaube, es geht dem Threadersteller weniger darum, dass da Werbung eingeblendet wird (macht web.de ja ständig), sondern dass auf dem Button unten für das Angebot richtig dreist steht "AGB bestätigen". Ich finde das auch nicht gerade die feine Art.

    Was ich aber noch dreister finde sind manche Kommentare von Leuten hier, die anscheinend denken die Welt ist nur schwarz und weiß. Entweder man ist so "superklug" wie sie und gleich ein Internet Guru oder man ist dumm wie Stroh und hat im Internet nichts verloren. All diesen Leute wünsche ich, dass sie mal älter werden und dann selber diese "Dummheiten" machen und auf solche Button klicken. Dann aber auch bitte an den eigenen Scheffel fassen und nie wieder auch nur eine Sekunde im Internet surfen, denn man ist ja dann zu doof dafür!

    diplchem

    illegal.Widerspruch.-->Widerruf.



    Widerspruch oder Widerruf?

    kaubatz

    hä? was hat der absender mit dem Provider zu tun?



    Sehr viel.
    Avatar

    GelöschterUser57388

    Selbst wenn man aus Unaufmerksamkeit darauf geklickt hat, hat man 5 Monate Zeit zu kündigen. Wie kann man sich darüber so aufregen?

    elmoandzoey

    Ich glaube, es geht dem Threadersteller weniger darum, dass da Werbung eingeblendet wird (macht web.de ja ständig), sondern dass auf dem Button unten für das Angebot richtig dreist steht "AGB bestätigen". Ich finde das auch nicht gerade die feine Art.Was ich aber noch dreister finde sind manche Kommentare von Leuten hier, die anscheinend denken die Welt ist nur schwarz und weiß. Entweder man ist so "superklug" wie sie und gleich ein Internet Guru oder man ist dumm wie Stroh und hat im Internet nichts verloren. All diesen Leute wünsche ich, dass sie mal älter werden und dann selber diese "Dummheiten" machen und auf solche Button klicken. Dann aber auch bitte an den eigenen Scheffel fassen und nie wieder auch nur eine Sekunde im Internet surfen, denn man ist ja dann zu doof dafür!

    LOL...die habe doch jetzt mehr als 12MB Emailspeicher...

    forcarwe

    Yahoo, googlemail


    Warum sollte man seine Daten den Amerikanern/der NSA hinterherschmeißen und sich den US-Datenschutzbestimmungen ausliefern, wenn es deutsche Alternativen gibt?

    elmoandzoey

    Was ich aber noch dreister finde sind manche Kommentare von Leuten hier, die anscheinend denken die Welt ist nur schwarz und weiß. Entweder man ist so "superklug" wie sie und gleich ein Internet Guru oder man ist dumm wie Stroh und hat im Internet nichts verloren. All diesen Leute wünsche ich, dass sie mal älter werden und dann selber diese "Dummheiten" machen und auf solche Button klicken. Dann aber auch bitte an den eigenen Scheffel fassen und nie wieder auch nur eine Sekunde im Internet surfen, denn man ist ja dann zu doof dafür!



    Hast du dir das Bild mal angesehen? 5 Monate kostenfrei, automatisch, 12 Monate und 5€ sind nun wirklich nicht zu übersehen. Und da wo ein €uro Zeichen zu sehen is sollte man immer genauer hinschauen.
    Für diese Lebensweisheiten muss man weder superklug noch ein Internet Guru sein.
    Man muss nur Lesen können.

    Achja und selbst wenn man "ausversehen" zu schnell klickt hat man noch 5 Monate Zeit seinen Fehler zu korrigieren.

    elmoandzoey

    Was ich aber noch dreister finde sind manche Kommentare von Leuten hier, die anscheinend denken die Welt ist nur schwarz und weiß. Entweder man ist so "superklug" wie sie und gleich ein Internet Guru oder man ist dumm wie Stroh und hat im Internet nichts verloren. All diesen Leute wünsche ich, dass sie mal älter werden und dann selber diese "Dummheiten" machen und auf solche Button klicken. Dann aber auch bitte an den eigenen Scheffel fassen und nie wieder auch nur eine Sekunde im Internet surfen, denn man ist ja dann zu doof dafür!



    Und genau das meinte ich ja. Man kann ausversehen mal schnell klicken und eine Dummheit begehen. Allerdings wird man bei einigen Leuten dann gleich dahingestellt als wäre man zu blöd dazu das Internet zu bedienen und sollte gleich lieber komplett offline bleiben. Meistens sind es aber auch genau diese Leute, die selber mal aus Unachtsamkeit auch auf so was klicken. Denn damit rechnen die Betreiber ja: Unachtsamkeit der Benutzer, egal wie versiert die Benutzer im Internet sind oder nicht. Manche Poster hier stellen solche Leute aber immer gleich als super doof und unfähig hin.

    forcarwe

    Yahoo, googlemail



    Scheiß auf die Daten ... wasde im Internet kaufst, könnense auch so nachverfolgen - für brisanteres, wählt man dann andere Dienste.
    Wenigstens hast bei Yahoo unbegrenzten Speicherplatz und kannst größere Anhänge versenden ... da stinkt Web.de ziemlich ab ... Speicherplatz wie in 1900-Frühling.
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Gibt es seriöse Gewinnspiele? Websites?55
      2. [Info] Xiaomi Mi Robot Cleaner 2 angekündigt12
      3. [Sammelthread] Steam Giveaways Links27831
      4. Zauberwürfel für 0,99€ bei Amazon (Prime)1021

      Weitere Diskussionen