Weber Grill kaufen

18
eingestellt am 13. Mai
Jo Leute, bin auf der Suche nach dem Weber Grill für einen 4 Personen Haushalt. Wann am besten zuschlagen? Muss es unbedingt ein Guss Rost sein? Kostet nämlich 100-200€ mehr.. Danke schonmal !
Zusätzliche Info
18 Kommentare
Was soll's denn werden? Kohle oder Gas? Brenneranzahl bei Gas sollte nach meiner Meinung mindestens 3 sein. Weber ist muss? Sonst gibt es auch sehr gute Grills von Napoleon oder Broil King.
Seitenbrenner gewünscht? Heckbrenner gewünscht? (Für Drehspieße)

Guss muss nicht sein. Speichert halt mehr Hitze. Wenn dicke Steaks ein richtiges Branding bekommen sollen ist Guss angesagt. Alles andere kann auch Edelstahlt. Der Nachteil von Guss ist der höhere Pflegeaufwand.
Diavelvor 4 m

Was soll's denn werden? Kohle oder Gas? Brenneranzahl bei Gas sollte nach …Was soll's denn werden? Kohle oder Gas? Brenneranzahl bei Gas sollte nach meiner Meinung mindestens 3 sein. Weber ist muss? Sonst gibt es auch sehr gute Grills von Napoleon oder Broil King.Seitenbrenner gewünscht? Heckbrenner gewünscht? (Für Drehspieße)Guss muss nicht sein. Speichert halt mehr Hitze. Wenn dicke Steaks ein richtiges Branding bekommen sollen ist Guss angesagt. Alles andere kann auch Edelstahlt. Der Nachteil von Guss ist der höhere Pflegeaufwand.


Wieso höherer Pflegeaufwand? Gerade Gusseisern kann man doch einfach mit der Drahtbürste kräftig abschrubben, weil das Ding mag unkaputtbar ist. Auf alles andere hätte ich keine Lust.
Guss ist halt Geschmacksache und darüber lässt sich nicht streiten. Habe aktuell einen, würde das nächste mal darauf verzichten. Muss immer geölt werden und nur mit Messing- oder hochwertigen Edelstahlbürsten gereinigt werden wegen der Rostgefahr.

Muss entscheidet sich halt den Vorlieben.

Für mehr Fragen rate ich dir beim Grillsportverein reinzuschauen. Zum Beispiel steht der Grill nur draußen, etc.

Zuschlagen wenn der Preis gut ist
Ich öle meinen nicht. Vor und nach dem grillen nutze ich nur die Drahtbürste nach dem er voll aufgeheizt war.

Wenn er im Winter dann doch mal längere Zeit unbenutzt war, konnte ich bisher den „Flugrost“ mit 2-3 Bewegungen entfernen.
Ich rede jetzt von meinem Gussrost.
Also absolut unproblematisch
C3Povor 2 h, 33 m

Wieso höherer Pflegeaufwand? Gerade Gusseisern kann man doch einfach mit …Wieso höherer Pflegeaufwand? Gerade Gusseisern kann man doch einfach mit der Drahtbürste kräftig abschrubben, weil das Ding mag unkaputtbar ist. Auf alles andere hätte ich keine Lust.


Wenn er wirklich nur Guss ist und viel benutzt wird geht das auch gut. Aber gibt ja auch welche mit Porzellanbeschichtung. Da würde ich nicht mit der Drahtbürste ran.
C3Povor 2 h, 44 m

Wieso höherer Pflegeaufwand? Gerade Gusseisern kann man doch einfach mit …Wieso höherer Pflegeaufwand? Gerade Gusseisern kann man doch einfach mit der Drahtbürste kräftig abschrubben, weil das Ding mag unkaputtbar ist. Auf alles andere hätte ich keine Lust.


Einen Gussrost sollte man nach jedem Grillen ordentlich ausbrennen und im Anschluss mit einem Öl pflegen. Dann setzt der Gussrost keinen Rost an und bleibt optisch schön. Einen Edelstahlrost kannste einfach ausbrennen und gut ist es
Also prinzipiell lässt sich mit der Bauhaus Tiefpreisgarantie in Verbindung mit einem Angebot eines anderen Shops immer ein recht guter Preis bei Weber Grills erzielen
Verfasser
Croshkvor 2 h, 10 m

Also prinzipiell lässt sich mit der Bauhaus Tiefpreisgarantie in …Also prinzipiell lässt sich mit der Bauhaus Tiefpreisgarantie in Verbindung mit einem Angebot eines anderen Shops immer ein recht guter Preis bei Weber Grills erzielen


Ja warte gerade auf ein Angebot, Geduld ist wohl angesagt

Es soll definitiv ein Gasgrill werden von der Spirit Serie, fragt sich nur ob Original oder Classic und ob 2 oder 3 Brenner.. ist schon ne große Preisdifferenz
Croshkvor 2 h, 18 m

Also prinzipiell lässt sich mit der Bauhaus Tiefpreisgarantie in …Also prinzipiell lässt sich mit der Bauhaus Tiefpreisgarantie in Verbindung mit einem Angebot eines anderen Shops immer ein recht guter Preis bei Weber Grills erzielen


So und nicht anders!
Bauhaus oder Hornbach - Hornbach ist noch besser, weil es auch für Online Angebote gilt.
Du brauchst drei Brenner wenn du viel indirekt grillen möchtest. Also richtig bbq Style. Pulled pork, ribs, brisket etc. Da brauchst du einfach den Platz.

Und bei Guss oder nicht Guss gibt es nur eine richtige Wahl für mich......Guss!
Verfasser
Hooniganvor 11 m

Du brauchst drei Brenner wenn du viel indirekt grillen möchtest. Also …Du brauchst drei Brenner wenn du viel indirekt grillen möchtest. Also richtig bbq Style. Pulled pork, ribs, brisket etc. Da brauchst du einfach den Platz.Und bei Guss oder nicht Guss gibt es nur eine richtige Wahl für mich......Guss!


Also empfiehlst du mir quasi jeweils die teurere Variante? aber ich denke in die Richtung drei Brenner werde ich mich schon orientieren.. und falls es nicht direkt einer mit Gussrost wird kann man den ja noch nachkaufen für 100€, preislich läuft es aufs selbe hinaus glaube ich
Also ich finde preislich den Napoleon Triumph T410 ziemlich interessant. Edelstahl, 3 Hauptbrenner, Seitenkocher, 15,5kW, Gussrost. Für 600€ zu haben. Also eher in der Preisklasse einer Weber Spirit E 210 Classic, aber deutlich besser ausgestattet.
shahin0805vor 2 h, 8 m

Also empfiehlst du mir quasi jeweils die teurere Variante? Also empfiehlst du mir quasi jeweils die teurere Variante? aber ich denke in die Richtung drei Brenner werde ich mich schon orientieren.. und falls es nicht direkt einer mit Gussrost wird kann man den ja noch nachkaufen für 100€, preislich läuft es aufs selbe hinaus glaube ich


Leider ja ich stand vor zwei Jahren vor einer ähnlichen Entscheidung und habe mich auch für die teure Variante entschieden und es keine Sekunde bereut. Du wirst es definitiv bereuen wenn du dir einen mit zwei Brennern kaufst. Rost kann man nachrüsten, hast du Recht.
Mindestens 3 Brenner und Guss.
sag dein Budget und wir empfehlen Grills... Wichtig ist ob Kohle oder Gas.. Gussrost kann man verwenden, ist nur pflegeintensiver als Edelstahl.. speichert aber mehr Hitze
Kann den Broil King Signet 390 empfehlen. Steht bei mir Zuhause und macht Spass damit zu grillen
Verfasser
Danke Leute, hab mich aber schon für die Marke Weber entschieden mit 3 Brennern.. warte nur auf ein Angebot gibt bestimmt für das Geld auch andere Grills die vllt. besser sind, wollte aber schon immer einen Weber haben ist wohl so ne Sache wie mit Apple
Bauhaus Tiefpreisgarantie, evtl. ergibt sich ein Schnäppchen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler