Webhoster für 3 Websites

11
eingestellt am 5. Jan
Hallo Freunde,

suche für mind. 3 Domains einen Webhoster mit min. 50gb.
Aktuell nutze ich Jimdo, komme nun aber dort an die Grenzen.

Aktuell habe ich all-inkl.com im Focus. Dort Gibt es ein Paket für Knapp 5€
3 x Domain
150 x Subdomain
500 x E-Mail
5 x MySQL
50 GB Speicher

Kennt ihr ein ,,besseres`` Angebot.

Wichtig ist es mir alle aus einer Hand zu bekommen.
Es sollen Wordpress Seiten betrieben werden.

Grüße
Zusätzliche Info
Diverses
11 Kommentare
Ich kann all-inkl uneingeschränkt empfehlen, super zu konfigurieren mit deren Administrationsoberfläche und der Service ist extrem hilfsbereit, wenn man ihn braucht.
wint.global/lin…sk/


bin dort seit über einem Jahr zufrieden.
bexed5. Jan

https://wint.global/linux-hosting-pakete-plesk/bin dort seit über einem …https://wint.global/linux-hosting-pakete-plesk/bin dort seit über einem Jahr zufrieden.

Für professionelle Webseiten aber ungeeignet, da immer wieder Aussetzer. Meine Erfahrung.
netcup?
privat oder geschäftlich?
Für Business Seiten sollte man unbedingt auf garantierte Verfügbarkeit achten (SLA).
Ansonsten habe ich von all-inkl auch nur gutes gehört, ebenfalls gute Hoster sind:
DomainFactory
ovh
HostEurope
mittwald

netcup ist zwar preislich kaum zu schlagen, aber da hatte ich ständig Probleme mit der Erreichbarkeit.

Finger weg von Hostern, die free Hosting anbieten und:
1und1
godaddy
strato
one.com
Verfasser
CaptnMurica5. Jan

privat oder geschäftlich?Für Business Seiten sollte man unbedingt auf g …privat oder geschäftlich?Für Business Seiten sollte man unbedingt auf garantierte Verfügbarkeit achten (SLA).Ansonsten habe ich von all-inkl auch nur gutes gehört, ebenfalls gute Hoster sind:DomainFactoryovhHostEuropemittwaldnetcup ist zwar preislich kaum zu schlagen, aber da hatte ich ständig Probleme mit der Erreichbarkeit.Finger weg von Hostern, die free Hosting anbieten und:1und1godaddystratoone.com



Geschäftlich. Will da auch nicht um 1€ hin oder her knausern
Ich denke, da bist bei all-inkl gut aufgehoben, die bieten zum Testen auch einen Probeaccount an und ich bin privat als auch geschäftlich bei denen. Selbst ein Serverwechsel auf potentere Server mit aktuellen MySQL usw. war in den letzten 10 Jahren nie ein Problem.
All-inkl ist auch von mir uneingeschränkt empfehlenswert, beim Business-Paket (9,99€ Monat), find ich genial das man die immer erreichen kann, bei anderen Hostern ehr schwierig, aber E-Mail wird auch recht flott beantwortet.
Bearbeitet von: "SirCookie" 5. Jan
Wenn Du jemanden in der Bekanntschaft hast, der selbst einen Server verwalten, absichern und up2date halten kann ist dies die billigste Variante (root mieten).
Ich war auch mal ganz früher bei all inkl. Du musst bei all diesen Hostern halt nehmen was Du kriegst. Kannst nicht selbst den Webserver (bei all inkl ist es immer Apache) oder z.B. die php.ini nach deinen Bedürfnissen anpassen.
ich werfe mal noch manitu.de in den Raum
tschakkkiiiii5. Jan

Für professionelle Webseiten aber ungeeignet, da immer wieder Aussetzer. …Für professionelle Webseiten aber ungeeignet, da immer wieder Aussetzer. Meine Erfahrung.


Kann man nur empfehlen, wenn man selbst sich um die tägliche Sicherung kümmert, denn bei denen rauchen gerne die Server ab und danach bekommt man ein zig Monate altes Backup als "aktuell" verkauft.. (Ist aber ersichtlich, dass es uralt ist - Alleine schon am Datum der Dateien, an wann die fehlen,..)
War 1 Jahr zufrieden, ab Januar kam eine Woche Serverausfall und schlechte Kommunikation. Glücklicherweise habe ich eine Woche zuvor für 1 Jahr verlängert. (wobei bei dem Preis,.. trotzdem - sichere deine Daten selbst oder du bist bei Wind.global verlassen)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler