Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

Webmailer gesucht

4
eingestellt am 29. SepBearbeitet von:"äölkjhgfdsa"
Moin,

da Outlook.com leider nicht von allen Mailservern akzeptiert wird und ich so nicht sichergehen kann, dass meine Mails auch wirklich ankommen, suche ich einen Webmailer für meine Domain. Ich werde es wohl wieder selbst hosten müssen.
Den Webspace habe ich bereits bei Netcup.

Was nutzt ihr denn so?
Horde, Roundcube oder ganz was anderes?

//Edit: Opensource ist Pflicht...

Gruß,
äölkjhgfdsa
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
4 Kommentare
Einen Roundcube hast Du bei netcup ja sogar schon (webmail01.netcup.net/ bzw. webmail.netcupmail.de/).
OX Mail ist eine gute Open-Source-Lösung, in deinem Fall aber wahrscheinlich etwas over the top (auch, weil ein normaler Webspace nicht ausreichen würde).
Rainloop sieht ansonsten noch recht interessant aus, da kann ich allerdings keine Erfahrungsberichte zu abgeben.
kleinerMann29.09.2019 14:02

Einen Roundcube hast Du bei netcup ja sogar schon …Einen Roundcube hast Du bei netcup ja sogar schon (https://webmail01.netcup.net/ bzw. https://webmail.netcupmail.de/).


Korrekt, aber am Tablet/Mobil ist die Ansicht bescheiden. (IMAP/Apps kann ich Mobil nicht nutzen)
"und ich so nicht sichergehen kann, dass meine Mails auch wirklich ankommen"


Dafür hoste ich meinen eigenen Email Server mit Einstellungsmöglichkeit für ein Relay, d.h. wenn gmail deine Mails nicht akzeptiert, oder in den Spamordner schiebt, leitest du nur gmail über Amazon SES oder ähnliche.

Als Webinterface verwende ich squirrelmail. Hat zwar keine mobile Ansicht, aber geht imho auch am Handy voll in Ordnung, wenn man dort keine Mails schreibt, sondern nur Bestätigungslinks klickt. Und natürlich verwende ich am Handy sowieso K-9 mit IMAP.
Bin jetzt bei Rainloop gelandet...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen