Abgelaufen

Weihnachts-Liefergarantien - Wer liefert noch pünktlich zum Heligabend? *UPDATE*

53
eingestellt am 21. Dez 2012
Update 1

Bei einigen Shops ist die Frist bereits gestern ausgelaufen, bei vielen anderen ist es heute soweit. Danach muss man dann auf Express Lieferungen umstellen (wie z.B. FAB). Aber spät. Samstag wird es dann richtig knapp. Die Frist mit Sonntag in Kombination mit Morning Express hat von den “Hardware”-Shops nur Amazon und NBB.


UPDATE 1

Bei einigen Shops ist die Frist bereits gestern ausgelaufen, bei vielen anderen ist es heute soweit. Danach muss man dann auf Express Lieferungen umstellen (wie z.B. FAB). Aber spät. Samstag wird es dann richtig knapp. Die Frist mit Sonntag in Kombination mit Morning Express hat von den “Hardware”-Shops nur Amazon und NBB.


Ursprünglicher Artikel vom 18.12.2012:


Weihnachten ist nicht nur das Fest der Liebe, sondern auch das Fest der jährlich wiederkehrenden Post. An dieser Stelle folgt deshalb der allseits beliebte Artikel: “Bis wann muss ich wo bestellt haben, um meine Geschenke noch rechtzeitig unter dem Weihnachtsbaum platzieren zu können?”. Echte Garantien, in der Form, dass andernfalls der Einkauf kostenlos ist, so wie es Neckermann und Quelle gerne gemacht haben, gibt es aber dieses Jahr nicht mehr. Mehr als den guten Ruf verlieren die Unternehmen im Falle einer Verzögerung also nicht.


560725.jpg


Die Klassiker


Amazon garantiert bei den meisten lieferbaren Produkten die rechtzeitige Lieferung bei Bestellungen bis Freitag, der 21.12. 23:59 Uhr. Sehr praktisch ist, dass es bei jedem Artikel nochmal einzeln dabei steht. Seid ihr gar Amazon Prime Kunde heißt es bis Samstag, der 22.12. 14 Uhr.


Amazon gibt außerdem eine verlängerte Rücknahmefrist bis zum 31.01.2013 für alle Bestellungen bis zum 31.12..


560725.jpg


Bestellung muss bis Freitag, den 21.12. um 12:00 Uhr erfolgt sein. Das gilt natürlich nur für Artikel, die mit “Sofort lieferbar” gekennzeichnet sind. Außerdem wird die Rückgabefrist bis zum 13.01. verlängert.


560725.jpg


Soll es ein Parfüm sein, könnt ihr noch bis Donnerstag, den 20.12. um 24 Uhr bestellen (Standardversand). Expresslieferungen werden bis 22.12. um 13 Uhr entgegengenommen.


560725.jpg


  • myToys – 10€ myToys Gutschein für Neukunden (Code: 4BKM89ZHG56X – MBW: 30€)

Soll es Spielzeug sein, könnt ihr noch bis Donnerstag, den 20.12. um 24 Uhr bestellen. Ausgenommen: Speditionsware.


Bis zum 22.12. ist man bei Notebooksbilliger nach eigener Aussage auf der sicheren Seite. Zumindest im Standard Versand. Bestellung via Express (UPS) ist auch am 23.12. um 12 Uhr noch ohne Aufpreis möglich. Mehr Details entnehmt ihr dem folgenden Bildausschnitt. Die Rückgabe könnt ihr bis zum 14. Januar 2013 in Anspruch nehmen.

560725.jpg

Der Großgeräte Lieferservice bis zum Heiligabend ist durch. War nur bis zum 17.12. um 12 Uhr möglich. Alle anderen Artikel (sofern als “Sofort lieferbar” markiert) sind bis zum 20.12. um 12 Uhr bestellbar. Im Laden kann man natürlich bis zum 24.12. zuschlagen.


Hier kann man noch bis zum 21.12. (technisch gesehen) um 1 Uhr bestellen.


Ab 25€ wird bei Zahlung per Paypal kostenlos geliefert und bis zum 22.12. um 12 Uhr auch noch rechtzeitig zu Weihnachten.

Ab 25€ wird bei Zahlung per Sofortüberweisung.de sogar kostenlos geliefert und bis zum 22.12. um 12 Uhr auch noch rechtzeitig zu Weihnachten. Gerade im Hardwarebereich gibt es bei voelkner/digitalo immer wieder richtig gute Preise. Gilt nicht bei Vorauskasse und bei Artikeln, die mit “separate Lieferung” gekennzeichnet sind.


Blumen


Die Blumengeschäfte sind generell immer gut als Last-Minute Geschenk geeignet. Aktuell glaube noch alle, dass sie rechtzeitig liefern können.


  • Blume2000 – 10% Gutschein ab 19,90€ (AFP219881) – Geliefert wird per DHL – in Berlin und Postdam gibt es einen extra Lieferservice
  • Valentins – 15% Gutschein (xmas2345) – Lieferung per DHL
  • Tchibo Blumen – kein Gutscheincode – wird von Blume2000 ausgeliefert
  • Aldi Blumen – kein Gutscheincode – kommt per DHL
  • Fleurop – Bestellungen bis 14 Uhr werden für 2,50€ angeblich sogar am gleichen Tag geliefert – Versand erfolgt über lokale Blumenläden
  • Floraprima – Flora Prima Gutscheine – kommt per DHL

Gutscheine


Absolut einfallslos, aber immer garantiert rechtzeitig sind Gutscheine (Shops, Reisen, Events) oder Downloads (MP3s, Filme, Apps, etc.).


Im Prinzip bietet fast jeder Shop auch Geschenkgutscheine per Email an. Sollte das nicht der Fall sein, fährt man wohl mit einem Amazon Gutschein am besten und kann eigentlich auch nichts falsch machen, denn da findet wirklich jeder etwas.


Erlebnisgutscheine


Diese Kategorie darf in diesem Fall natürlich auch nicht fehlen. Action und Abenteuer geht schliesslich immer. Das Angebot von myDays ist ideal um sich erstmal umzuschauen was es so gibt. Oft kriegt man die Produkte günstiger, wenn man sich dort ausguckt was man sucht und anschließend den “Händler” direkt anspricht – mydays Gutscheine nicht vergessen einzusetzen. Selbiges gilt für Jochen Schweizer. Inzwischen hat sich in diesem Bereich auch Hammer-Events positioniert und kann auch nochmal als Preisvergleich herangezogen werden, die verkaufen auch immer wieder ihr Zeug bei Dailydeal und Groupon – meist mit Abstand am günstigsten, aber dafür auch recht schlechter Service.


Andere Ideen?


Habt ihr noch ne gute Idee? Dann immer raus damit und ab in die Kommentare!


 


 

Zusätzliche Info
Diverses
53 Kommentare

Gibt es noch Fotobücher die bis zum Fest gedruckt werden? Wohlmöglich sogar mit Gutschein?

Ich hab letztes Jahr als Zusteller bei DHL gearbeitet. Auf die Fristen könnt ihr nix geben. Gibt einfach zuviele Idioten, die viel zu spät bestellen und sich dann wundern, dass ein Zusteller keine 350 Pakete an Privathaushalte an einem Tag ausliefern kann.

Ich weiß noch von genügend Weihnachtsgeschenken, die ne Woche später ankamen. Die schiere Menge macht es unmöglich. Vor allem größere Sachen bleiben liegen. Anweisung am 24. ist soviel mitzunehmen wie geht; keine großen Sachen und um 15h oder so abbrechen.

Die Angabe im Thread ist falsch!
Conrad bietet aktuell eine Liefergarantie wenn bis spätestens 22.12. bis spätestens 12:00 Uhr bestellt wird!!!!

@Felix

Sehr gut.Habe da auch lange gearbeitet und wer weiß, was sich da jetzt schon stapelt, der bestellt lieber nix mehr :-)
Aber die Kunden und auch alle anderen denken ja, soll der mal bisschen schneller zustellen,hahaha.
Also ich war Stammzusteller und habe die Wochen vor Weihnachten meist nur 1/3 meiner Tour geschafft. Also immer mal den Anfang, dann die Mitte und mal das Ende..
Das Chaos wird ja auch jeden Tag größer, weil man erstmal alles durchsortieren darf, stapeln, ordnen....da kommt man dann auch schon mal 2 Stunden später los als normal, dann noch Eis und Schnee und der Tag war mal wieder !supi!!
Aber die Kunden sitzen schön im warmen und beschweren sich, wo denn ihre Pakete bleiben und es doch garantiert alles am 24.12 ausgeliefert werden soll!

Am Land scheint es dieses Jahr keine größeren Probleme zu geben, im Gegenteil scheint die Logistik sogar etwas gestrafft, da Amazon derzeit oft erst um 20h versendet und es trotzdem am nächsten Tag da ist...

Ich nehme ganz gerne die Packstation, aber in den Städten sind die vermutlich wegen Überfüllung geschlossen.

Avatar
Anonymer Benutzer

Diese "Garantien" sind absolut NULL wert. Erfahrung von letztem Jahr

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016

ääähm und was passiert wenn nichts.

Wenn man etwas garantiert muss man ja auch was anbieten wenn es nicht klappt ;-)

Ansonsten kann man sich mit so einer Garantie ja auch den A****H abwischen!

Das ist m.E. dann aber auch eine falsche Kalkulation von DHL. Sie garantieren ja bestimmte Versandlaufzeiten (auch in der Weihnachtszeit), sollten also um das zu garantieren dann auch für genügend Saisonpersonal sorgen. So schwer sollte es doch nicht sein in einer Stadt wie Hamburg oder Berlin ein paar Hundert Aushilfen zu finden, die dann für einen Monat den Betrieb entlasten... Ist aber natürlich günstiger das erhöhte Aufkommen irgendwie mit den festen Zustellern zu bewerkstelligen.

@SimonP

Jo, wir wurden entlastet, aber das war nen Witz. Die Touren sind alle schon so groß, dass man selbst als Stammzusteller (also einer der immer die gleiche Tour fährt) das nicht im vorgesehenen Dienstplan schafft. Also fast immer schön 10.45 Stunden (Arbeitszeitschutzgesetz) gearbeitet.

Es gibt also die Möglichkeit, dass DHL nicht rechnen kann und die Zahlen und Statistiken falsch auswertet oder aber es ist so gewollt...
Na , was meint ihr wohl...haben die da wirklich so schlechte BWLér?

Hatte vorletztes Jahr bei Amazon 2 Tage vor der Deadline der Liefergarantie (für Standardversand) bestellt und es kam erst nach den Weihnachtstagen an... ist schon blöd, wenn man ohne Geschenke da steht und Amazon einen mit ihrer "Liefergarantie" mit einem 5€ Gutschein trösten.

Gab es nicht irgendwo mal eine "weihnachten da oder umsonst"-Aktion? Das wär doch mal wieder was...

Jungs vergesst nicht den armen Paketboten Trinkgeld zu geben. Die arbeiten echt hart diese Wochen. DHL liefert übrigens SONNTAG vor WEIHNACHTEN!!!!!!

Das die Sendungen nicht mehr rechtzeitig zugestellt werden, liegt nicht nur am fehlenden Personal. Die Kapazitäten in den Frachtzentren bei DHL sind einfach ausgeschöpft. Es werden halt mehr Pakete verschickt, als die Anlagen in einer Nacht schaffen können.
Wer bis jetzt nicht bestellt hat, kann es sich nun auch sparen. Das wird nix mehr (ausgenommen Amazon Prime, aber da sollte die letzte Bestellung Donnerstag erfolgen).



Gevatter:
Wer bis jetzt nicht bestellt hat, kann es sich nun auch sparen. Das wird nix mehr (ausgenommen Amazon Prime, aber da sollte die letzte Bestellung Donnerstag erfolgen)


das würde ich so nicht unterschreiben, kommt immer auf die Dimensionen des Paketzentrums und der Region an. Hier ist geht es eigentlich noch erstaunlich gut. Wobei Amazon ja mittlerweile teilweise anscheinend auch DHL-Infrastruktur umgeht und die Pakete direkt in das zuständige Paketzentrum in der Zielregion einliefert. Dann ist "nur noch" die Lieferung vom Paketzentrum nach Hause das Problem

In tiefer Trauer und bestem Dank an Neckermann!

Habe letztes Jahr auch die Erfahrung machen können, dass die Garantie auch mit Prime absolut nichts wert ist ....

bist du dhler? Dann gib mir mal nen Tip was man dem zustecken kann, bitte - meiner muß immer ziemlich schleppen - also nen realistischen Tip:)


wempy:
@SimonP


Jo, wir wurden entlastet, aber das war nen Witz. Die Touren sind alle schon so groß, dass man selbst als Stammzusteller (also einer der immer die gleiche Tour fährt) das nicht im vorgesehenen Dienstplan schafft. Also fast immer schön 10.45 Stunden (Arbeitszeitschutzgesetz) gearbeitet.


Es gibt also die Möglichkeit, dass DHL nicht rechnen kann und die Zahlen und Statistiken falsch auswertet oder aber es ist so gewollt…
Na , was meint ihr wohl…haben die da wirklich so schlechte BWLér?


Avatar
Anonymer Benutzer

und nicht zu vergessen pizza.delieferheld.de und wie sie alle heißen.. das klappt bestimmt.. und was ist eine größere überraschung als eine pizza unterm baum

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Für die Freundin: Swarovski, gibt momentan auch 10% Gutscheine ab 125€: XTRAXMAS12

ZUR AMAZON-LIEFERGARANTIE:

Letztes Jahr habe ich am 19. oder 20. eine Bestellung aufgegeben mit Standardversand. Amazon hat die Bestellung von selbst auf "Overnight-Express" umgestellt. Allerdings kam das Paket erst am 04. oder 05. Januar an.

Warum?
Weil DHL-Express Versand immer vom nächsten Paketzentrum geliefert wird und nicht von der nächsten Filiale. (Bei mir ca. 100km entfernt). Bei den Wetterverhältnissen hat es der Express-Wagen jeden Tag nicht geschafft oder ist gar nicht erst in die Straße rein gefahren (war sehr schwer zu erreichen). In dem Fall war Standard-Versand schneller als Express-Versand.

Und was sagt Amazon dazu? Schließlich haben die eine Liefergarantie gegeben.
-> Da können wir nichts für. Liegt an DHL.

Also verlasst euch nicht auf Amazon. Die haben zwar eine Liefergarantie aber es passiert nichts, wenn sie die Garantie nicht einhalten.

Der größte Drecksanbieter ist DHL. Faul, unpünktlich und dumm.
Klingeln nicht. Geben Pakete einfach ohne Karte woanders ab.
Wenn ein Schneeflöckchen liegt, werden Touren abgebrochen wegen Glatteis.
Fahrer sind überlastet weil der Subunternehmer zu geizig ist Leute einzustellen. Dann wird eben nach 8 Std die Tour abgebrochen.

DPD liefert von Holland schneller nach Deutschland als DHL innerhalb Deutschlands.

Also ich kann auch nicht verstehen warum man Geschenke erst so spät bestellt? Überrascht die Leute Weihnachten immer noch??? Und wer nur ein deal wahrnimmt kann wohl auch 2 Tage warten . habe selber im Lager gearbeitet und über haupt die Aufträge zu schaffen war kaum möglich bei den Massen. Immer dran denken dass jeder auch nur arbeiten kann, Superman ist noch keiner von uns

amazon hat mich Weihnachten auch schon enttäuscht.
Und die achso tolle Garantie entpuppte sich dann als 5€ Gutschein....wow!
Dieses Jahr war ich schneller und erwarte in den letzten Tagen nicht mehr wirklich was.



Bauarbeiter007:
Der größte Drecksanbieter ist DHL. Faul, unpünktlich und dumm.
Klingeln nicht. Geben Pakete einfach ohne Karte woanders ab.
Wenn ein Schneeflöckchen liegt, werden Touren abgebrochen wegen Glatteis.
Fahrer sind überlastet weil der Subunternehmer zu geizig ist Leute einzustellen. Dann wird eben nach 8 Std die Tour abgebrochen.


DPD liefert von Holland schneller nach Deutschland als DHL innerhalb Deutschlands.



Kann ich nicht bestätigen, bin mit unserer Zustellung hier sehr zufrieden. Und DHL transportiert (hier) ganz andere Mengen als DPD, das sollte man nicht außer acht lassen. Würde mal schätzen, das 80-90% der "Weihnachtspakete" per DHL kommen, dr Rest verteilt sich auf DPD, GLS, Hermes und UPS (in der Reihenfolge).

baby-markt.de (nicht nur Babyartikel, sondern auch jede Menge Spielwaren) liefert garantiert bei Bestellungen bis morgen Mittag. Und das zum Tiefpreis

Aus gut informierten Quellen weiß ich, dass es auch bei Bestellungen bis 21.12. noch klappen kann

Lieferheld beliefert auch noch bis Heiligabend

Ja, bitte vergesst nicht uns -DHL&Deutsche Post- auch mal was zukommen zu lassen. Ich mach das jetzt auch schon eine Weile und gebe aktuell echt alles. Heute über 250 Pakete (95% Privat) .. alles zugestellt, nur eine einzige zur Filiale gebracht! Über 1-2€ freue ich mich immer, Dauerbesteller (mehrmals die Woche übers ganze Jahr!) dürfen aber auch mal gerne etwas mehr abdrücken! Wer beim Zusteller geizt, muss sich nicht wundern, dass Pakete lustlos irgendwo abgegeben werden oder sie einfach in die Filiale wandern ...
Zu den Zustellzeiten: Vergesst es. Ich garantiere garnichts. Wer meint, am Freitag Abend noch schnell bestellen zu müssen, darf sich nicht wundern, wenn er das Paket Heiligabend nicht hat. Ich roll Heiligabend mit Sicherheit nicht mit 300 Paketen raus .. um 14Uhr ist Ende im Gelände. Sonntag und Heiligabend gehen Amazon und Privat-zu-Privat vor .. Kaffee, Hundefutter, Zalando und der ganze Mist (groß und sperrig) bleiben eben liegen. Und macht euch selbst ein Geschenk: Seit am Samstag, Sonntag und Montag zu Hause! Desto mehr Pakete kriegen wir zugestellt!
@wempy: Ich hatte letzte Woche 2x einen A-Wagen .. beide Male hat der Typ einfach abgebrochen und ich hab den Mist am nächsten Tag wieder am Hals gehabt .. kein Verlass auf die Aushilfskräfte.
@Bauarbeiter: Du bist bestimmt berufstätig, bist also bei 99% deiner Bestellungen nicht zu Hause ... also direkt beim Nachbarn (die vermutlich gute Seele des Hauses, die immer für alle annimmt und sich trotzdem nie jemand bedankt oder mal ein Geschenk macht) geklingelt. Mach einen Zettel an die Klingel "bin heute hier", dann wird auch geklingelt.



Bauarbeiter007:
Der größte Drecksanbieter ist DHL. Faul, unpünktlich und dumm.
Klingeln nicht. Geben Pakete einfach ohne Karte woanders ab.
Wenn ein Schneeflöckchen liegt, werden Touren abgebrochen wegen Glatteis.
Fahrer sind überlastet weil der Subunternehmer zu geizig ist Leute einzustellen. Dann wird eben nach 8 Std die Tour abgebrochen.


DPD liefert von Holland schneller nach Deutschland als DHL innerhalb Deutschlands.



Also bei mir ist DHL super! Hermes geht mir ziemlich auf die Nerven, aber das liegt am Lieferboten, da der nur kurz klingelt, sich umdreht und sofort wieder weggeht und nicht mal einen Zettel hinterlässt. Darf dann immer bei den Nachbarn fragen, wer denn nun mein Paket hat...manchmal schmeißt er es aber auch nur vor die Haustür, damit auch andere was davon haben


wurstpeter:
Gibt es noch Fotobücher die bis zum Fest gedruckt werden? Wohlmöglich sogar mit Gutschein?




Saal-digital.de fertigen noch, erst heute bestellt. Express bieten die notfalls auch noch. Gutschein über 15€ für Neukunden gibts auch, meiner lautete U5M3JAYH aber keine Ahnung ob das persönlich ist. Wurde mir auf einer Fotobuchtestseite erstellt.

Wenn DHL so zu Weihnachten liefert, wie die letzten zwei Wochen, dann kommen Pakete nicht pünktlich an. Habe vor 1 Woche bei Amazon was bestellt und es liegt immer noch im Paketzentrum. Die letzen 3 Wochen mag mich DHL nicht, wenn ich was über Amazon bestelle.



Bauarbeiter007:
Der größte Drecksanbieter ist DHL. Faul, unpünktlich und dumm.
Klingeln nicht. Geben Pakete einfach ohne Karte woanders ab.
Wenn ein Schneeflöckchen liegt, werden Touren abgebrochen wegen Glatteis.
Fahrer sind überlastet weil der Subunternehmer zu geizig ist Leute einzustellen. Dann wird eben nach 8 Std die Tour abgebrochen.


DPD liefert von Holland schneller nach Deutschland als DHL innerhalb Deutschlands.



Sonst gehts dir aber gut? Dein Name sagt schon alles. Bisschen Regen und schon frei
Avatar
Anonymer Benutzer

Also ich finde bei Amazon ebenfalls nichts, was einer Garantie entspräche. Macht doch nur Sinn, wenn es eine Art Entschädigung gibt, wenn nicht pünktlich geliefert wird. Es steht aber nix verbindliches da. Dann lieber morgen vormittags noch eben in den Laden. Heute morgen gings eigentlich. Nur ab vier, fünf Uhr ist es einfach nur Wahnsinn.

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

ihr könnt bei dhl locker 3 tage draufrechnen das passiert wen das logistikzentrum für 20000 pakete ausgelegt is aber schon jeden tag 35000 kommen arbeite seit 15 jahren mit der dhl immer noch welten besser als alle anderen hermes gls usw

Bin auch Zusteller (Aushilfe) und mehr als 200 Pakete sind nicht machbar. Da bleibt einiges liegen. Am besten einfach mal Anfang Dezember anfangen mit der Bestellung und gut ist ;-)

Achja: Bei Amazon Prime könnt ihr euch aber drauf verlassen ;-) Da hat sich DHL in die Pflicht nehmen lassen!

Highner1: Bin auch Zusteller (Aushilfe) und mehr als 200 Pakete sind nicht machbar. Da bleibt einiges liegen. Am besten einfach mal Anfang Dezember anfangen mit der Bestellung und gut ist ;-)

Schön und gut.....komisch nur, dass nur Pakete von Amazon nicht ankamen. Andere Pakete von andren Anbietern kamen alle nach 2 Tagen an. Habe heute meine Amazon Ware erhalten(nach 8 Tagen).


Crenzy:
In tiefer Trauer und bestem Dank an Neckermann!




Hach ja, die Liefergarantie von denen war einfach zu schön.

RIP Neckermann

Falls es hier noch gepostet wurden:

Bei Otto wird angeblich pünktlich bis Weihnachten geliefert, sofern vor dem 23.12. 12:00 Uhr bestellt wurde.

Versandkosten (anscheinend auch 24-Stunden-Lieferung) entfallen durch Gutscheincode.

Habe gestern selbst bestellt, mal sehen ob das klappt.

Hi,

"SKY" liefert auch noch passend zum Fest:

"Bei Bestellung bis 22.12.2012 - 22 Uhr versprechen wir eine Lieferung bis 24.12.2012. Ausgenommen sind witterungsbedingte Lieferschwierigkeiten unseres Versanddiensleisters"

In Verbindung mit diesem Deal auch aktuell günstig zu bekommen:

mydealz.de/dea…066

Gruß

Avatar
Anonymer Benutzer

"Achja: Bei Amazon Prime könnt ihr euch aber drauf verlassen ;-) Da hat sich DHL in die Pflicht nehmen lassen!"
Stimm nicht ... ich habe Amazon Prime, warte noch auf 2 Bestellungen ...
17. Dezember 2012 18:21 Radefeld DE Sendung hat das Verteilzentrum verlassen.
19. Dezember 2012 21:13 Bremen Sendung ist beim Verteilzentrum eingegangen.
Das ist jetzt, 21.12.12 der letzte Stand ... Amazon Prime ist schon prima :P

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler