Weihnachtskarten für kleine Unternehmen drucken lassen

9
eingestellt am 1. Nov 2019
Hallo zusammen!

Ich habe die Weihnachtskarten bislang immer bei Vistaprint drucken lassen. Die Qualität war okay, die Designvorlagen aber manchmal etwas langweilig. Selbst kann ich das Design nicht komplett erstellen. Vorlagen, in die man lediglich den Text und das Logo einsetzen muss, wären also hilfreich.

Mit den üblichen 30-50% Rabatt war es zudem bei Vistaprint relativ erschwinglich, die 100-200 Karten drucken zu lassen. Budget waren etwa 100 Euro. Für außergewöhnliche Varianten würde ich vielleicht auch mehr bezahlen.

Habt ihr Vorschläge, wo man die Karten alternativ fertigen lassen kann?
Vielleicht etwas origineller?

Bin für jeden ernsthaften Vorschlag dankbar.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
9 Kommentare
Oft ist sowas überraschend in der lokalen druckerei recht günstig.

Schon mal nachgefragt?
Da kann man dann auch wirklich alles individualisieren.
Sieht ganz gut aus: kartenmachen.de
haben schon hier bestellt

kallos.de
waren bisher zu frieden, aber du bist eigentlich viel zu spät dran, normal gibt es im september und oktober bereits die ersten rabatte. einfach bei paar Druckereien die Newsletter anmelden.

zwischenzeitlich aber alles per Mail. Mit Hinweis auf Unwelt usw. und erledigt
Bearbeitet von: "Weyoun7" 1. Nov 2019
Weyoun701.11.2019 16:01

zwischenzeitlich aber alles per Mail. Mit Hinweis auf Unwelt usw. und …zwischenzeitlich aber alles per Mail. Mit Hinweis auf Unwelt usw. und erledigt


Finde ich zu unpersönlich. Meine Kundschaft freut sich sehr über die Karten und außerdem ist das zusätzliche Werbung, die da auf dem Schreibtisch liegt. Ein zusätzlicher Kontakt und die ganze Aktion hat sich schon gelohnt...
Hey, ich würde dir die Seite @solaibou empfehlen, falls Du Karten machen lassen willst. Ich habe dort sehr gute Erfahrung sammeln können. Liebe Grüße
1337-to-go01.11.2019 18:26

Finde ich zu unpersönlich. Meine Kundschaft freut sich sehr über die K …Finde ich zu unpersönlich. Meine Kundschaft freut sich sehr über die Karten und außerdem ist das zusätzliche Werbung, die da auf dem Schreibtisch liegt. Ein zusätzlicher Kontakt und die ganze Aktion hat sich schon gelohnt...


ja okay das ist ein Argument.

Aber nächstes Jahr fang früher an, dann kannst Du dir Musterkarten (bei mydealz sind diese mit einem eigenen Einleger als Private Karten für Weihnachten ) zusenden lassen.
Selber entwerfen, hochladen und von FlyerAlarm drucken lassen. Normalerweise sind die binnen 48h geliefert.
Also 100,- Euro ist schon recht günstig.

Wir machen digitaldruck und haben bei uns einige Musterbücher ausliegen, aus denen die Kunden sich dann eine Karte inkl. Kuvert aussuchen - ähnlich wie Musterbücher für Hochzeitspaaren. Diese werden dann bei uns individuell bedruckt. Je nach Qualität und Schnickschnack wie stanzen/Folie/Gold-silbereffekte/Prägung/etc. ergibt sich dann der Preis.

Alternativ eine schicke Klappkarte, fertig mit Motiv bedruckt und dann ein individuelles einlegeblatt - entweder bei uns bedruckt, oder der Kunde druckt das einlegeblatt selber.

Eine weitere Alternative wäre, ein eigenes Foto/oder Foto aus einer Bilddatenbank auf eine klappkarte drucken lassen - Text gleich auf die Innenseiten mitdrucken lassen, oder wieder einlegeblatt selber drucken.

....und bei billigdruck immer an die Umschläge denken und an Standardmaße halten . Wir haben oft Kunden die bei vistaprint, oder anderen bestellt haben und dann zu uns kommen um wenigstens ein schönes Kuvert zu der Karte zu kaufen...dann aber feststellen, dass die Karte 1 cm zu groß ist für normale Kuverts. ...oder neue Karten in Auftrag geben.

Also ruhig mal 2 digitaldrucker in deiner Stadt abklappern und mal nen Preis geben lassen. Aber für 100,- Euro wird es da natürlich nix geben...

Viel Glück
wirmachendruck.de? Da gibt's 150 Postkarten für 60€ netto - mit Porto und Einlieferung für 160€ netto.
Vorlagen gibt's genug im Internet , natürlich da auf die Lizenz achten.
Bearbeitet von: "fecavy" 1. Nov 2019
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen