Welche 120GB SSD für 50-70€?

Welche SSD ist empfehlenswert? Die SSD wird in einem Notebook verbaut sein und 120 GB reichen mir.
Wer mehr Informationen braucht, kann schreiben

10 Kommentare

Lohnen sich die 10-15€ mehr in das Samsung-Modell im Vergleich zu SanDisk?
Geschwindigkeitsunterschiede müsste ich im Alltag keine spüren. Was spräche für Samsung?

Gegen Samsung spricht ihre Produtkqualität der 840er Vorgängerreihe und ihre Produktpolitik.
Für die 840 EVO gab es schon 2 neue Firmwares, die gegen die extrem gesunkene Leserate bei alten Dateien helfen sollte:
computerbase.de/201…en/
computerbase.de/201…ut/

Für die "normale" 840 gibt es bis heute kein Update.

Hier einige 2,5" SanDisk SSDs:
geizhals.de/?cm…830
Die Ultra II hat die besten theoretischen Werte, nutzt aber TLC NANDs
Die IOPS geben an, wieviele Input und Output-Befehle pro Sekunde verarbeitet werden können. Das ist eigentlich nur für Mehrbenutzersysteme usw. relevant und kann man als normaler Einzelplatznutzer mehr oder weniger vernachlässigen..Auch wird diese Zahl von jedem Hersteller anders gemessen (ist ähnlich wie mit den Hz-Angaben bei TVs).

Tja, ist schwierig hier ein "bestes Modell" rauszusuchen.
Warte noch mal andere Antworten ab ;-)

Bisheriger Favorit ist der 850 Evo von Samsung.

Crucial M550 oder MX200 wären ne gute Alternative.

Kralex68

Bisheriger Favorit ist der 850 Evo von Samsung.



Habe auch die 850 EVO und bin soweit zufrieden, habe aber auch keinen Vergleich...

Zuschlagen! mit Gutscheincode “TECH29SALE”

Gibt aktuell ein gutes Angebot mit 240 GB:
mydealz.de/dea…688

Habe zwischen dem SanDisk(74€ 240GB@Amazon) und dem Samsung(61€ 120GB@Conrad) geschwankt und habe mich für die Evo 850 entschieden, da 120 GB mir reichen und jenes Modell mir qualitativ einen besseren Eindruck als die SanDisk hinterlässt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Zalando 20 % Gutschein33
    2. Bestes Notebook bis 400€11
    3. Jochen Schweizer Rabatt Code34
    4. Suche Werber nicotel23

    Weitere Diskussionen