Welche Banken/Institute nehmen loses Geld an - nicht rollen müssen.

Ich habe eine 1,5L PET-Flasche randvoll mit Cent-Stücken gesammelt und will sie nun eintauschen/einzahlen.

Welche Institute/Banken nehmen denn die losen Cent-Stücke an, so dass ich mir das rollen sparen kann?

33 Kommentare

Die Stadtsparkasse hat einen Münzähler. Musst allerdings eine geringe Gebühr dafür bezahlen. Ich weiß aber nicht wie hoch die ist.

gar nicht

In einer Commerzbankfiliale habe ich gestern einen Einzahlungsautomaten gesehen, der auch Münzen schluckt.

Soweit ich weiß niemand. Gab mal einzahlungsautomaten bei der Sparkasse, die haben sie aber auch abgeschafft. Lasse mich gerne belehren, bin auch auf der Suche nach eine Gelegenheit.

Also bei meiner Hausbank steht einfach ein rüttel Automat für Kleingeld. (Volksbank) aber die meisten Banken bieten (egal welcher Service) dies nur Kunden an.

bei uns gibts sowohl bei der Sparkasse als auch bei der Volksbank sogenannte Münzzähler, hab erst vor ner woche meine münzen dort zählen lassen und gleich ausgezahlt bekommen ohne Gebühren und etc.

Kinder mit Sparbuch haben hier und da noch Glück und können gratis einzahlen. Wenn du in der Verwandtschaft Kinder hast, kannst du ja Münzen gegen Scheine tauschen.

Sparkasse Berlin gegen Gebühr

Commerzbank/comdirect.einfach in nem Automaten in einer Filiale einzahlen.

In Berlin funktioniert das bei der Sparkasse, wenn du dort ein Sparbuch hast und nur in ausgewählten Filialen.

Andere Idee. Die Briefmarkenautomaten nehmen sämtliche Centstücke an.

Sparkasse - Münzzählautomaten
Deutsche Bank - Kann man dort in einem Beutel abgeben, die werden dann in eine Zentrale geschickt, dort gezählt.
Kp ob das was kostet.

kommt auf deine region an^^

hier bei mir geht das bei der sparkasse am münzzähler, und bei der sparda bank, da bekommt man einen klarsichtbeutel in den man einfach alles reinschüttet bevor man ihn abgibt.

Admin

Ja, kommt leider auf die Region an

Bundesbank, da hab ich meine Pringlesdose in Scheine umgewandelt, kostenlos

ich kann bei sowas immer die Wäscherei empfehlen...die sind für kleingeld dankbar und zählen das auch immer sehr einfrig...;-)

Wenn du eine WÄscherei deines Vertrauens hast dann frag mal da ...;-)

In den Bundesbanken kann man kostenlos wechseln und umtauschen. Wenn man das Geld aufs Konto einzahlen will, wird aber eine Gebühr erhoben.

Liste Bundesbankfilialen

Sparkasse (AC) bietet das auch an, für Kunden kostenlos (kannst es zB direkt auf dein Konto überschreiben lassen; oder auch auf eins, das nicht dein eigenes ist - selbst schon ausprobiert)

Briefmarkenautomat ist eine gute Idee, aber da ist die Anzahl der Münzen begrenzt.

Ansonsten sollte eigentlich jede Bank einen Automaten dafür haben. Die Frage ist nur, ob sie einen den auch einfach nutzen lassen.

Bundesbank wurde ja auch schon genannt.

Filiale vor Ort anrufen und nachfragen, was die dafür nehmen?!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. (Ebay Kleinanzeigen) Ordentliche Bilder *Ironie*1113
    2. Brauche Hilfe bei Laptop Auswahl1013
    3. Kaufberatung zu 55 Zoll TV (Samsung, LG, Philips, Panasonic, etc.)1010
    4. Krokojagd 2016104268

    Weitere Diskussionen