[welche druckerpatronen von welchen anbieter nutzt ihr] Drucker Epson WorkForce WF-3620DWF

wie im titel. gut wären beispiele für günstige nicht-originale ersatzpatronen. welche sind gut und auch günstig und benutzt ihr so?
ich habe letzten bei einem händler nicht-originale patronen gekauft, da er für andere patronen von anderen modellen sehr gute bewertungen hatte. leider sind meine oben ausgelaufen... mein drucker ist komplett neu. es war nur purer zufall, dass mein drucker nicht kaputt gegangen ist, durch die menge an ausgelaufenen schwarz von der patrone...

danke für die hilfe im voraus.


euer loman.

5 Kommentare

Ich tu bei vielen Sachen nach den Kundenbewertungen bei zb. Amazon schaun

marckbln

Ich tu bei vielen Sachen nach den Kundenbewertungen bei zb. Amazon schaun



das mache ich in der regel so gut wie immer. doch für dieses modell finde ich bei amazon zwar viele ersatzpatronen mit teils auch vielen bewertungen, aber die gehen zum teil weit auseinander. ich wollte hier im forum nochmal fragen, ob welche vielleicht schon längerfristig mit patronen von einem händler gute erfahrungen gemacht hat.

Ich empfehle NTT oder Titopaten. Wenn du dir die schlechten Bewertungen übrigens mal genau anschaust, wirst du erkennen, dass fast alle das gleiche bemängeln und alle nur eine einzige - nämlich diese - Rezension haben. Ein Schelm, wer böses dabei denkt X)

Ich habe einen Brother und Epson Drucker und hole die Tintenpatronen von adler-tinte.de .
Der Laden ist nämlich nicht weit von meinem Wohnort entfernt und dann kann ich vor Ort die Patronen abholen.
Von der Qualität konnte ich da bisher auch noch nicht meckern.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Congstar PSN69
    2. Deals als abgelaufen markiert?45
    3. [Zusammenfassung] Quellen und Tipps für hochwertige Anzüge, Hemden, Chinos …213889
    4. Wo kann man am besten Cohiba-Zigarren verkaufen (Geschenk)1618

    Weitere Diskussionen