Welche E-Mail App auf Android?

27
eingestellt am 14. Mär 2014
Hi,
ich hab mehrere E-Mailkonten und würde die gerne nebeneinander in einer App verwalten können.
Ganz wichtig: vorhandene IMAP-Ordner auf dem Server möchte ich gerne weiterverwenden.
Das Problem der Standard-Mail-App ist ja, dass der beim Löschen oder Senden einen neuen Ordner erstellt. Das möchte ich nicht mehr.

Welche werbefreie, notfalls auch kostenpflichtige App könnt ihr empfehlen?

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
Beste Kommentare

27 Kommentare

Kaiten Mail, nutze ich schon lange, kann wirklich (fast) alles

play.google.com/sto…=de

Kostet 3,99 @

wo ist der deal?

SirBronko

K9



sehr gute app - kostenlos

SirBronko

K9


ist die einzige brauchbare. ich habe so ziemlich alle durchprobiert. Bin schon froh, das die app den akku nicht so schnell leersaugt, auch wenn manche funktionen fehlen.
Kaiten hab ich mir sogar gekauft und wurde durch mangelhafte updates sehr enttäuscht.
Also mein Fazit: kaum brauchbare Email apps unter Android. Wenn ich sehe, wie die auf dem iPhone flutscht...(_;)

Bin mit AquaMail ganz zufrieden. IMAP geht problemlos.

Naja, K9... Bevor man sich damit zufrieden gibt, kann man ruhig mal die anderen Mailclients probieren.

Früher hatte ich Maildoid, seit über einem Jahr wird aber AquaMail verwendet. Absolute Empfehlung!

AquaMail is the best

enterprise

Bin mit AquaMail ganz zufrieden. IMAP geht problemlos.



Kann ich bestätigen. Bin sehr zufrieden mit der App und den Möglichkeiten, die Ansicht/Darstellung der App den persönlichen Bedürfnissen anzupassen

Ebenfalls AquaMail

Ebenfalls K9 und sehr zufrieden seit 3 Jahren

K9. Nutze es nun seit gut 2 Jahren und wüsste nicht, was mir die App nicht bieten würde.

Nutze ebenfalls K9 und bin voll zufrieden damit.

jep k9 ist zu empfehlen, nur das die widgets der einzelnen Konten nach den Updates immer zerschossen sind nervt

Da lob ich mir WP8 mit seiner nativen, sehr gelungenen Mail App.

K9
!

Verfasser

Danke, ich werd als erstes mal K9 testen. Denn es gefällt mir sehr, dass das Programm OpenSource ist.

Für gelegentliche Mailaktivitäten reicht mir der Standard Client.

Inomail

ist genau das was du suchst !
der rest was hier genannt wurde ist genau so scheiße wie die standard app

halaxi

Inomailist genau das was du suchst !der rest was hier genannt wurde ist genau so scheiße wie die standard app



Schön, immer solche qualitativ hochwertigen Beiträge ohne Begründungen zu lesen.

Was kann den Inomail besser, als K9 oder AquaMail?

Kennst du die genannten Programme überhaupt? Also mit "kennen" meine ich, hast du die mal installiert und dir sämtliche Einstellungsmöglichkeiten und Funktionen angesehen?

Ich benutze AquaMail ebenfalls mit IMAP und den o.g. Anforderungen und habe keine Probleme. Vermutlich hast du nichtmal das Konto eingerichtet, oder?

Verfasser

Kaiii

Für gelegentliche Mailaktivitäten reicht mir der Standard Client.



NEIN, definitv nicht. schon wenn ich eine mail lösche, landet die eventuell im "Papierkorb", statt in "Trash", "Gelöscht" oder "Gelöschte Elemente".
Das gleiche gilt für Entwürfe, gesendete Mails, Spam...

Wenn jeder Kack-Client seinen eigenen IMAP-Ordner anlegt und das bei allen 73 E-Mailkonten, könnte es leicht unübersichtlich werden.

BTW: K9 hab ich erstmal am Laufen und bin sehr zufrieden mit dem zuweisen der IMAP-Ordner. Wegen OpenSource genießt es bei mir einen leichten Vertrauensvorsprung vor den anderen (Nicht-OpenSource-)Programmen.

Ich nutze die hotmail App. Bringt natürlich nur was wenn du beim anbietet bist

mmwx

Naja, K9... Bevor man sich damit zufrieden gibt, kann man ruhig mal die anderen Mailclients probieren.Früher hatte ich Maildoid, seit über einem Jahr wird aber AquaMail verwendet. Absolute Empfehlung!



Was kann AquaMail, was K9 nicht kann?

TheCount

Was kann AquaMail, was K9 nicht kann?



Mit K9 hatte ich immer Probleme mit IMAP IDLE. Zudem konnte ich die Darstellung nicht ganz meinem Geschmack anpassen, da ist die Aquamail Oberfläche einfach effizienter für mich anzupassen.

Womit wir auch bei der Kernaussage wären: Es gibt nicht "DEN" besten E-Mail Client. Man sollte einiges probieren und sich dann selbst für einen entscheiden. Es muss also nicht immer der meistgenutze Client sein. Oft sind die empfehlenswerten Alternativen jedoch nicht bekannt.

Das ist wie die Sache mit Thunderbird. Muss auch nicht jeder haben, trotzdem ärgern sich die meisten damit rum. Eine Alternative wie z.B. emClient ist meist gar nicht bekannt.

Im Endeffekt ist es jedoch am wichtigsten, dass ganz klar der Nutzer sich für die seinen Bedürfnissen am besten passende Software entscheidet. Und das geht mit mehreren Empfehlungen eben besser.

TheCount

Was kann AquaMail, was K9 nicht kann?



Vielen Dank für Deine ausführliche Antwort. Ich habe K9 Mail installiert. IMAP IDLE funktioniert mit gmx.de und web.de ohne Probleme. Jedenfalls sind mir bisher keine aufgefallen. Wie haben die sich bei dir im einzelnen bemerkbar gemacht?

Aquamail - deutlich besser als die HTC oder Samsung Apps

TheCount

IMAP IDLE funktioniert mit gmx.de und web.de ohne Probleme. Jedenfalls sind mir bisher keine aufgefallen. Wie haben die sich bei dir im einzelnen bemerkbar gemacht?



Die Verbindung brach einfach ab bzw. wurde nicht gehalten. Maildroid funktionierte stattdessen auf Anhieb.

Das ist allerdings schon knapp zwei Jahre her. Aktuell bin ich mit AquaMail jedoch immer noch zufrieden. Wenn das mal nicht mehr so sein sollte, werde ich wieder K9 und Maildroid oder ggf. andere Clients testen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Playstation 4 pro 285€ kaufen oder warten?55
    2. LG G6 / S8 Auf den black Friday warten?912
    3. HUK KFZ-Wette mit 50€ Amazon Gutschein208553
    4. iPhone 8 vs iPhone x -lohnt sich der Aufpreis?1415

    Weitere Diskussionen