Welche Grafikkarte?

Hallo zusammen!

Ich möchte mir eine eGPU zulegen und benötige eine möglichst kleine Grafikkarte, die in das Akitio Thunder2 passt.
Ich schwanke nun zwischen den folgenden drei Karten, die alle um die 120-150€ kosten. Kann mir jemand sagen, welche der Karten am performantesten ist?

MSI GeForce GTX 1050 Ti 4G OC
oder
Sapphire Radeon RX 460 2 GB
oder
Sapphire Radeon R9 380 2GB ITX Compact

Ich werde die Karte hauptsächlich als Unterstützung in FinalCut benutzen und ggf. mal CS:GO oder BF1 spielen.

Danke für eure Hilfe!

9 Kommentare

Wenn das deine Komplette Auswahl ist, dann die GTX 1050.

Karten mit 2 GB GDDR-RAM würde ich nicht mehr kaufen.

Unter 6 GB macht es heute keinen Sinn wenn man damit die aktuellen Titel ruckelfrei in
vernünftiger Auflösung spielen will.

Draylinvor 1 h, 33 m

Wenn das deine Komplette Auswahl ist, dann die GTX 1050.Karten mit 2 GB GDDR-RAM würde ich nicht mehr kaufen.


Es müssen nicht die drei sein. Kenne mich nicht besonders gut aus, aber von den drei Karten habe ich in meinem Budget immer wieder gehört. Kannst du noch eine Alternative bis 150€ empfehlen?

bayernexvor 59 m

Unter 6 GB macht es heute keinen Sinn wenn man damit die aktuellen Titel ruckelfrei invernünftiger Auflösung spielen will.


Weiß nicht, ob du das ernst meinst gibt es eine Karte mit mehr als 4GB für um die 150€, die auch nicht zu lang ist

Roman49vor 52 m

Es müssen nicht die drei sein. Kenne mich nicht besonders gut aus, aber von den drei Karten habe ich in meinem Budget immer wieder gehört. Kannst du noch eine Alternative bis 150€ empfehlen?Weiß nicht, ob du das ernst meinst gibt es eine Karte mit mehr als 4GB für um die 150€, die auch nicht zu lang ist


Ich denke mit der MSI GeForce bist du gut dabei. Die spielt leistungstechnisch zwischen der RX460 und der RX470 und der Preis ist dafür auch angemessen.

Da kann ich selbst als AMD-Fanboi auf die Schnelle keine bessere Alternative finden.

Ja meine ich ernst, natürlich kannst du auch mit einer schwächeren Karte noch diese Spiele spielen aber
es ist halt gegenüber den anderen ein Nachteil, gerade bei Shootern du siehst deine Gegner eventuell erst
wenn du schon Tod bist, und deine Karte wird recht schnell für diese Spiele einfach am ende sein, aber
google selber und du wirst das aus den ganzen Berichten und Tests genau so herauslesen. Es macht
mehr Sinn weiter zu sparen und dann in einem Angebot eine GTX 1060 zu holen mit 6GB da hast du dann
wenigstens 2-3 Jahre Spaß dran...aber muss jeder für sich selbst entscheiden, ich habe mir erst die Asus
GTX 1060 geholt und jetzt macht das Spielen wieder richtig fun.

Alternativ diese hRed devilier

bayernexvor 1 h, 29 m

Ja meine ich ernst, natürlich kannst du auch mit einer schwächeren Karte noch diese Spiele spielen aberes ist halt gegenüber den anderen ein Nachteil, gerade bei Shootern du siehst deine Gegner eventuell erst wenn du schon Tod bist, und deine Karte wird recht schnell für diese Spiele einfach am ende sein, abergoogle selber und du wirst das aus den ganzen Berichten und Tests genau so herauslesen. Es macht mehr Sinn weiter zu sparen und dann in einem Angebot eine GTX 1060 zu holen mit 6GB da hast du dannwenigstens 2-3 Jahre Spaß dran...aber muss jeder für sich selbst entscheiden, ich habe mir erst die AsusGTX 1060 geholt und jetzt macht das Spielen wieder richtig fun.


Danke für deine Meinung. Ich spiele wirklich extrem unregelmäßig, daher ist mir das alles an sich nicht so wichtig. Das Problem ist, dass ich auch noch ein externes Case für gut 200-250€ kaufen muss, daher muss die Karte etwas günstiger werden. Aufrüsten kann ich ja noch immer. Aber 250€ gehen schon noch klar. Danke!


Für Menschen die zwischen durch mal ne Runde daddeln wollen und auch mit mittleren Details leben können, ist die GTX 1050 TI eine sehr gute Wahl.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Willkommen zum neuen mydealz6852193
    2. DVB-T2 Receiver810
    3. Keine Payback Punkte mehr auf Goldkauf bei eBay?22
    4. Ein etwas anderer Deal...1622

    Weitere Diskussionen