Welche Grafikkarte für dieses (alte) Mainboard?

Kann mir jemand eine Empfehlung geben welche günstige Grafikkarte (30-50 EUR) ich für das unten abgebildete Mainboard kaufen sollte?
Da es eigentlich nur ein Office PC ist reichte die onboard Grafik bislang aus, nun soll aber ein Spiel installiert werden welches Shader 3.0 erfordert.

9 Kommentare

yyx3hehx.jpg

Wenn ich ehrlich sein soll: 30 - 50 € sind schon eine zu große Investition in so ein altes Teil...

Es handelt sich offenbar um ein Siemens Board - der Sockel 939 stammt aus dem Jahre 2004.

Generell würde aber jeder neue billige Karte passen - z.B GT 720, ATI Radeon HD 3450 (welche eher passend ist).

Ich habe gerade nachgesehen: Ich habe z.B noch eine 9300 GE rumflacken, laut Wikipedia unterstützt die auch schon SM 4.

ich hätte eine 5770 für 30€, allerdings ist die mächtig zu stark für das system...

marioluca123

Wenn ich ehrlich sein soll: 30 - 50 € sind schon eine zu große Investition in so ein altes Teil... Es handelt sich offenbar um ein Siemens Board - der Sockel 939 stammt aus dem Jahre 2004. Generell würde aber jeder neue billige Karte passen - z.B GT 720, ATI Radeon HD 3450 (welche eher passend ist).



Richtig, es ist das von dir verlinkte Board. Wenn ich noch günstiger weg komme um so besser

Welchen Anschluss sollte ich denn wählen?
PCI
PCI Express x16
PCI Express x1

marioluca123

Wenn ich ehrlich sein soll: 30 - 50 € sind schon eine zu große Investition in so ein altes Teil... Es handelt sich offenbar um ein Siemens Board - der Sockel 939 stammt aus dem Jahre 2004. Generell würde aber jeder neue billige Karte passen - z.B GT 720, ATI Radeon HD 3450 (welche eher passend ist).



PCIE 16x

wenn Du Zeit hast, guck doch mal beim Chinamann

da das Board PCIe x16 besitzt passt jede gängige Grafikkarte rein die ein PCIe Anschluss braucht.

Da das Spiel Shader Version 3.0 braucht muss es eine Grafikkarte sein die DirectX 9.0c unterstützt, oder höher.

welche Grafikkarte das hat kannst du in der Liste einsehen:
pc-erfahrung.de/gra…tml

mit 15 bis 50€ sollten reichen, je nach dem welches Spiel es ist.

Ich hätte eine Gainward HD4670 abzugeben (inklusive Originalverpackung). War die einzige der Reihe mit Lüftersteuerung (daher leise). Braucht auch keine extra Stromversorgung, was bei älteren Netzteilen ja auch ein Problem sein kann! Lief bis Weihnachten 2013, als sie getauscht wurde, immer ohne Probleme. 25€ inkl. Versand (oder 20€ bei Abholung nähe Frankfurt)

Chiptakt: 750MHz, Speichertakt: 1000MHz (2000MHz DDR) • Chip: RV730 XT • Speicherinterface: 128bit • Speicher: 512 MB GDDR3 • Stream-Prozessoren: 320 • Textureinheiten: 32 • Fertigung: 55nm • Maximaler Verbrauch: 59W (AMD) • DirectX: 10.1 • Shader Modell: 4.1 • Besonderheiten: integrierter HD Audiocontroller, 2-Way-CrossFireX

Anschlüsse: VGA, DVI, HDMI, DisplayPort

365720.jpg

Empfehlung:


Intel Core2Duo series, AMD Athlon 64 X2
series or above CPU

A minimum of 2GB system memory

A minimum 400W system power supply.

DVD-ROM drive

Requires a PCI Expre
ss or PCI Express 2.0
compliant motherboard

Requires an available PCI Express x16 slot

Windows 7/Vista/XP/2000/XP 64

Danke euch allen für die Infos und Hilfe!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Krokojagd 201664126
    2. Amazon startet Business-Angebot11
    3. Simples 10 Zoll Tablet für Songs u. Spotify33
    4. Selber Craft Beer brauen mit Minibrew57

    Weitere Diskussionen