Welche Hilfe für Hochwasser Opfer

Viele sind am motzen das die großen(oder kleine) Firmen mit dem Hochwasser Opfern nur Profit machen wollen oder die Hilfe zuwenig ist (beste Beispiele siehe samsung) meine frage was stellt ihr euch vor als beste Hilfe für die Hochwasser Opfer?

11 Kommentare

Landwirte temporär zwangsenteignen, gegen Entschädigungszahlungen (Zahlung durch Versicherungen) um Überflutungsflächen zu schaffen.

Baustopp für zukünftige Gebäude, die einen Keller, Erdgeschoss haben, nicht auf Stützen stehen oder keine Pontons als Schwimmhilfe haben.

dandytheapple

Landwirte temporär zwangsenteignen, gegen Entschädigungszahlungen (Zahlung durch Versicherungen) um Überflutungsflächen



Edit: Warum geht das Zitat ned? Ahh.. jetzt gehts

---

Man kann nicht einfach einem Menschen seinen Besitzt wegnehmen, weil andere am Hochwasser leiden!

meine frage was stellt ihr euch vor als beste Hilfe für die Hochwasser Opfer



Jede Hilfe ist gut! Wer einmal eine Katastrophe erlebt hat, wird jede Hilfe schätzen, egal ob es nur Marketing ist oder nicht. Hauptsache man kann es nutzen.

maiermaxi

Verrückt? O.oMan kann nicht einfach einem Menschen seinen Besitzt wegnehmen, weil andere am Hochwasser leiden!



Doch für ein Messegelände und einen Bahnhof kann man es auch (Stuttgart), was wiegt nun mehr?

Außerdem war die Rede von temporär, ist nochmal was anderes! Gibt ja noch nicht jedes Jahr ne Jahrhunderflut! Schleuse auf, wenns nicht anders geht, Ernte für 1 Jahr kaputt, Ernteverlust ausgleichen. Kommt billiger!

dandytheapple

Landwirte temporär zwangsenteignen, gegen Entschädigungszahlungen (Zahlung durch Versicherungen) um Überflutungsflächen zu schaffen.Baustopp für zukünftige Gebäude, die einen Keller, Erdgeschoss haben, nicht auf Stützen stehen oder keine Pontons als Schwimmhilfe haben.

Das wird kein Politiker der Welt tun, wenn er auch noch ein paar Tage im Amt bleiben will.

Was ich ja toll fand, viele Bürger haben die letzten Jahre gegen Schutzmaßnahmen geklagt und sind jetzt betroffen...solchen Leuten würde ich garnix geben.

Also wenn ich das richtig gelesen habe ersetzt Samsung alle Geräte die ab Dezember gekauft wurden. Also niemand ist verpflichtet irgendwas zu ersetzen. Von daher verstehe ich das Problem nicht.

MandP

Das wird kein Politiker der Welt tun, wenn er auch noch ein paar Tage im Amt bleiben will.Was ich ja toll fand, viele Bürger haben die letzten Jahre gegen Schutzmaßnahmen geklagt und sind jetzt betroffen...solchen Leuten würde ich garnix geben.



So offensiv tun Sie es nicht nein, immer schön hinterfotzig. Obwohl im Fall der Enteignung, der eigentliche eventuell Betroffene Wähler besser wegkommt. Der zweite Absatz war durchaus mit Augenzwinkern gemeint.

Stichwort hinterfotzig: Solaranlagen privater Haushalte und Zwangsbegrenzung oder einseitige Aufkündigung des Stromabnahmepreises- Vertrag Gedöns...

wer sich selbst die Höhe des Gehaltes vorgibt Politiker und Vorstände in großen Unternehmen (Denn im Aufsichtsrat sitzen ja die alten Vorstände und andersrum) von dem ist nicht besonders viel zu erwarten!

Genug von Politik, die Hitze schlägt mir aufs Gemüt. Die nächsten Monate gibts nur wieder zielgerichtete Kommentare zu Schnäppchen, das hier ist als Ausrutscher zu verstehen.

Ist doch eine lächerliche Marketingaktion! "Ab dem 01.12.2012 neu gekauft". Das man es zeitlich begrenzt ist natürlich verständlich aber ein halbes Jahr ist ein Witz.

Viele viele viele Probleme sind Hausgemacht.
Stichwort: Flächendrainage auf Bauernfäldern und deren Folgen.

maiermaxi

Man kann nicht einfach einem Menschen seinen Besitzt wegnehmen, weil andere am Hochwasser leiden!



oh doch!
Dafür kann man ganze Dörfer "einfach" umsiedeln de.wikipedia.org/wik…ler
Viele von den Häusern waren noch intakt und standen nicht unter Wasser.

Wenn es um die Wirtschaft geht, so ist in dt. alles möglich - auch die Enteignung.

dieser drecks-zwangsenteignungsscheiss gehört abgeschafft. was ist das wieder für eine dreckiges, mieses gesetz, das den normalsterblichen einfach nur schadet?

wenn mir etwas gehört, dann gehört es mir. wenn ich verkaufen will, dann kann ich das machen. aber wenn nicht, dann eben nicht, PECH! jeder hat seinen preis. entweder so viel wird gezahlt, oder eben nicht.

@burrick ich sag mal so wenn du ein paar Gerät von samsung gekauft hast im Dezember würdest du dich rissig freuen wenn die Geräte kostenlos wieder bekommst. Ich finde jede Aktion die die Firmen oder Händler machen sehr sehr gut.weil besser eine kleine Hilfe Statt keine Hilfe

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [STEAM] Pixel Puzzles Ultimate - Puzzle Pack: Beach Volleyball (DLC) @Indie…33
    2. Krokojagd 2016122336
    3. Faltrad zum Pendeln [Erfahrungen und Empfehlungen?]719
    4. Lenovo K6 als einsteiger Smartphone44

    Weitere Diskussionen