Welche Kreditkarte?

23
eingestellt am 18. Mai
Ich brauche eine Kreditkarte für den Urlaub, Hotelbuchungen. Ich hatte schon mal vor einem Jahr hier gefragt, aber ich wusste da noch nicht genau was ich will. Ich hätte gerne eine Kreditkarte ohne Girokonto und ohne Jahresgebühr mit der ich auch im Ausland kostenlos Geld abheben kann. Ich habe schon drei gefunden die auf den ersten Blick passen: Barclaycard Visa, Hanseatic Bank GenialCard und Santander 1plus Visa Card. Wie sind eure Erfahrungen und welche nutzt ihr?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

Beste Kommentare
Einfach mal die Suche benutzen. Gibt genug Themen dazu. Da is bestimmt was dabei für dich...
23 Kommentare
Habe auch die Hanseatic Kreditkarte - hatte sie mir damals aber vor allem wegen ApplePay geholt.
Bei der GenialCard zahlst du aber 1,75% Fremdwährungsgebühren (es sei denn, das hat sich innerhalb des letzten Jahres geändert) - für Reisen daher nur bedingt zu empfehlen.
jottlieb18.05.2020 15:06

Habe auch die Hanseatic Kreditkarte - hatte sie mir damals aber vor allem …Habe auch die Hanseatic Kreditkarte - hatte sie mir damals aber vor allem wegen ApplePay geholt.Bei der GenialCard zahlst du aber 1,75% Fremdwährungsgebühren (es sei denn, das hat sich innerhalb des letzten Jahres geändert) - für Reisen daher nur bedingt zu empfehlen.


Dann wurde es anscheinend geändert ?
Einfach mal die Suche benutzen. Gibt genug Themen dazu. Da is bestimmt was dabei für dich...
jottlieb18.05.2020 15:06

Habe auch die Hanseatic Kreditkarte - hatte sie mir damals aber vor allem …Habe auch die Hanseatic Kreditkarte - hatte sie mir damals aber vor allem wegen ApplePay geholt.Bei der GenialCard zahlst du aber 1,75% Fremdwährungsgebühren (es sei denn, das hat sich innerhalb des letzten Jahres geändert) - für Reisen daher nur bedingt zu empfehlen.


Wurde geändert
jailben18.05.2020 15:14

Wurde geändert


Nö. Bitte genau das Preisverzeichnis lesen. Das bezieht sich nur auf EUR oder den EWR.
Andere Fremdwährungen kosten nach wie vor 1,75%.

" wir haben gute Nachrichten für Sie: Zum 19. April 2020 streichen wir unser Entgelt für Auslandseinsätze mit Ihrer

Kreditkarte im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR).

Konkret betroffen sind innerhalb des EWR die Länder, die nicht den Euro als Währung haben. Dies sind aktuell

folgende Länder: Bulgarien (BGN), Dänemark (DKK), Großbritannien (GBP), Island (ISK), Kroatien (HRK), Liechtenstein

(CHF), Norwegen (NOK), Polen (PLN), Rumänien (RON), Schweden (SEK), Tschechien (CZK) und Ungarn (HUF).
"
jottlieb18.05.2020 15:23

Nö. Bitte genau das Preisverzeichnis lesen. Das bezieht sich nur auf EUR …Nö. Bitte genau das Preisverzeichnis lesen. Das bezieht sich nur auf EUR oder den EWR.Andere Fremdwährungen kosten nach wie vor 1,75%." wir haben gute Nachrichten für Sie: Zum 19. April 2020 streichen wir unser Entgelt für Auslandseinsätze mit Ihrer Kreditkarte im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR). Konkret betroffen sind innerhalb des EWR die Länder, die nicht den Euro als Währung haben. Dies sind aktuell folgende Länder: Bulgarien (BGN), Dänemark (DKK), Großbritannien (GBP), Island (ISK), Kroatien (HRK), Liechtenstein (CHF), Norwegen (NOK), Polen (PLN), Rumänien (RON), Schweden (SEK), Tschechien (CZK) und Ungarn (HUF)."


Ich hab die Karte und das richtige Preisverzeichnis du scheinst wohl ein altes zu haben


hanseaticbank.de/ser…pdf
Bearbeitet von: "jailben" 18. Mai
jailben18.05.2020 15:24

Ich hab die Karte und das richtige Preisverzeichnis du scheinst wohl …Ich hab die Karte und das richtige Preisverzeichnis du scheinst wohl ein altes zu haben


Also mein Schreiben datiert auf den 31.03.2020 - das ist jetzt noch nicht so furchtbar alt...
jottlieb18.05.2020 15:26

Also mein Schreiben datiert auf den 31.03.2020 - das ist jetzt noch nicht …Also mein Schreiben datiert auf den 31.03.2020 - das ist jetzt noch nicht so furchtbar alt...


Siehe meinen editierten Kommentar mit der pdf obendrüber
jailben18.05.2020 15:24

Ich hab die Karte und das richtige Preisverzeichnis du scheinst wohl …Ich hab die Karte und das richtige Preisverzeichnis du scheinst wohl ein altes zu habenhttps://www.hanseaticbank.de/services/alle-downloads/kreditkarte/genialcard/genialcard2.0_plv.pdf



Ich habe die Genialcard von der Hanseaticbank schon länger und zahle Fremdwährungsgebühren... Anscheinend also nur für Neukunden.
Tomtom6918.05.2020 15:28

Ich habe die Genialcard von der Hanseaticbank schon länger und zahle …Ich habe die Genialcard von der Hanseaticbank schon länger und zahle Fremdwährungsgebühren... Anscheinend also nur für Neukunden.


Dann ruf mal an, stellen die auch um wenn du willst
Bearbeitet von: "jailben" 18. Mai
jailben18.05.2020 15:26

Siehe meinen editierten Kommentar mit der pdf obendrüber


Tja das ist schon lustig. Dann gibt's solche und solche GenialCards?
Bei deinem Dokument steht links als ID PLV GenialCard V8.03.20
Bei mir: PLV GenialCard V1II.03.20
Und das war eben der Anhang der Mitteilung die ich Anfang April in meinem Kundenkonto empfangen habe.
jottlieb18.05.2020 15:31

Tja das ist schon lustig. Dann gibt's solche und solche GenialCards? Bei …Tja das ist schon lustig. Dann gibt's solche und solche GenialCards? Bei deinem Dokument steht links als ID PLV GenialCard V8.03.20Bei mir: PLV GenialCard V1II.03.20Und das war eben der Anhang der Mitteilung die ich Anfang April in meinem Kundenkonto empfangen habe.


Es gab da letztens Probleme mit dem plv (kann man im vielfliegertreff nachvollziehen) meine pdf habe ich direkt von der Seite der Hansestic Bank heruntergeladen
Ich kann euch empfehlen im Ausland mit Paypal über Google Pay zu bezahlen. Dafür fallen keine Fremdwährungsgebühren an. Die Kreditkarte für Hotelkaution und den Mietwagen braucht man aber trotzdem.

26292439-mYPQd.jpg
Bearbeitet von: "eztro96_" 18. Mai
eztro96_18.05.2020 15:38

Ich kann euch empfehlen im Ausland mit Paypal über Google Pay zu bezahlen. …Ich kann euch empfehlen im Ausland mit Paypal über Google Pay zu bezahlen. Dafür fallen keine Fremdwährungsgebühren an. Die Kreditkarte für Hotelkaution und den Mietwagen braucht man aber trotzdem.[Bild]


Das heißt aber nicht zwingend, dass ein vorteilhafter Wechselkurs verwendet wird. PayPal trau' ich alles zu.
jottlieb18.05.2020 15:48

Das heißt aber nicht zwingend, dass ein vorteilhafter Wechselkurs …Das heißt aber nicht zwingend, dass ein vorteilhafter Wechselkurs verwendet wird. PayPal trau' ich alles zu.


Ne ist ein guter Wechselkurs (zumindest Pfund <> Euro).
jottlieb18.05.2020 15:48

Das heißt aber nicht zwingend, dass ein vorteilhafter Wechselkurs …Das heißt aber nicht zwingend, dass ein vorteilhafter Wechselkurs verwendet wird. PayPal trau' ich alles zu.


Es wird der Wechselkurs der Mastercard verwendet, welcher meines Wissens nach gut ist. Tatsächlich hat Paypal in dem Bereich mal keine versteckten Kosten
Bearbeitet von: "eztro96_" 18. Mai
eztro96_18.05.2020 15:38

Ich kann euch empfehlen im Ausland mit Paypal über Google Pay zu bezahlen. …Ich kann euch empfehlen im Ausland mit Paypal über Google Pay zu bezahlen. Dafür fallen keine Fremdwährungsgebühren an. Die Kreditkarte für Hotelkaution und den Mietwagen braucht man aber trotzdem.[Bild]



Da Paypal es seit dem Skandal mit den unberechtigten Abbuchungen scheinbar aber immer noch nicht für nötig hält, die Sicherheit bei seiner virtuellen Kreditkarte zu erhöhen, ist es eher leichtsinnig, wenn man die tatsächlich nimmt. heise.de/sec…tml

Außerdem ist so eine virtuelle Kreditkarte natürlich nicht nutzbar, falls man z.B. einen Mietwagen buchen will, weil vor Ort immer noch häufig ein Abdruck gemacht wird.

Immer wenn ich Paypal und Google Pay lese, habe ich das Gefühl, dass das hauptsächlich Jugendliche oder Studenten nutzen, die schick mit ihrem Smartphone zahlen wollen, aber noch keine richtige Kreditkarte bekommen. Und gerade für diese Gruppe wäre es besonders bitter, wenn plötzlich wieder jemand Shopping im größeren Stil betreibt.
Bearbeitet von: "Tobias" 18. Mai
Bei der Anfrage wird mal wieder nach der Quadratur des Kreises gesucht: alles kostenlos und super Leistungen

Kaum eine kostenlose Kreditkarte lässt kostenlose Abhebungen in Fremdwährungen zu. Automatengebühren werden auch bei keiner mehr erstattet. Da war die 1plus Visa mit die letzte.

Mit am besten bei den kostenlosen Angeboten ist immer noch die DKB als Aktivkunde, auch wenn da natürlich noch ein Konto dran hängt. Als Backup kann man dann noch eine Advanzia, Hanseatic oder so nehmen.
Ich habe 3 richtige Kreditkarten und Revolut. In der letzten Zeit nutze ich Revolut am meisten, auch auf den letzten Reisen, vor Corona
SoCool18.05.2020 17:54

Ich habe 3 richtige Kreditkarten und Revolut. In der letzten Zeit nutze …Ich habe 3 richtige Kreditkarten und Revolut. In der letzten Zeit nutze ich Revolut am meisten, auch auf den letzten Reisen, vor Corona


Wie lädst du die Revolut auf? Über Advanzia fallen leider Gebühren beim Top Up an.
ElPresidente8518.05.2020 17:58

Wie lädst du die Revolut auf? Über Advanzia fallen leider Gebühren beim To …Wie lädst du die Revolut auf? Über Advanzia fallen leider Gebühren beim Top Up an.


Google Pay - > Paypal - > Lastschrift

Alternativ über die Iban dauert werktags nur wenige Stunden.
Bearbeitet von: "nissay" 18. Mai
ElPresidente8518.05.2020 17:58

Wie lädst du die Revolut auf? Über Advanzia fallen leider Gebühren beim To …Wie lädst du die Revolut auf? Über Advanzia fallen leider Gebühren beim Top Up an.


Per Überweisung. Dauert wenige Stunden.
Ich zahle mit der GenialCard keine Fremdwährungsgebühren oder so. Ist ziemlich angenehm.

EDIT: hanseaticbank.de/ser…pdf

"Entgelt für den Auslandseinsatz außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes (Nicht-Euro-Umsätze) 0 €"

Gilt für Kontoeröffnungen ab dem 2.9.2019.
Bearbeitet von: "GasLoop" 23. Jun
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler