Welche LED-Birnen?

5
eingestellt am 20. Sep 2017
Hallo zusammen,

ich bin momentan auf der Suche nach LED-Birnen (E27). Bräuchte für mein Zimmer 4 Stück, am besten welche, die zu Glühbirnen mit 60 Watt äquivalent sind.

Diese sollten allerdings auch dimmbar sein, ungeachtet dessen, dass der momentan eingebaute Dimmer schätzungsweise über 20 Jahre alt ist, und vermutlich in der Zukunft zwecks Kompatibilität ausgetauscht werden müsste.

Nach ein wenig Lesen hätte ich mich ja eigentlich gerne für die Philips WarmGlow entschieden, bin allerdings etwas skeptisch, da diese ja einen recht geringen RA-Wert von 80 haben.. Habe auch von jemandem gelesen, er hätte alle seine LED-Birnen mit einem solchen RA-Wert gegen welche mit >95 ausgetauscht, und wäre hellauf begeistert..

Was meint ihr denn so dazu? Habt ihr irgendwelche Empfehlungen?
Zusätzliche Info
Diverses
5 Kommentare
Ikea hat doch günstige Leuchtmittel oder sind die nichts ?!
Gebannt
Birnen ...
14889699-od8Dw.jpg
Verfasser
Die von MeLiTec wären grundsätzlich interessant, bei nem Test vom VDE waren die aber bzgl. ihrer Qualität beim Dimmen nicht gerade gut 🤔
Beste sind ledon. Aber nicht günstig
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler