welche provider bieten handy-festnetznummern?

Ich bin momentan noch bei O2 unter vertrag, wollte aber wahrscheinlich im Juli wechseln.
Da ich unbedingt meine Festnetznummer von O2 behalten will und muss, stellt sich bei mir die Frage, welche Anbieter das noch im Programm haben, damit ich diese mitnehmen kann.

13 Kommentare

O2 und Base.
Mehr fallen mir nicht ein

simquadrat.de is von sipgate

Vodafone bietet auch einen Zuhausebereich mit eigener Nummer.

Kuuuma

Vodafone bietet auch einen Zuhausebereich mit eigener Nummer.


vodafone hat leider immer noch schweinepreise. kommt also nicht in frage.

Redaktion

Mobilcom Debitel O2 bietet das bei vielen Verträgen auch an. Falls es Dir nur um den Erhalt der Nummer geht, wäre z.B. dieses Angebot ganz interessant für Dich, denn der Vertrag ist effektiv kostenlos und beinhaltet Festnetznummer und Festnetzflat:

>>‌ hukd.mydealz.de/dea…834

Leider ist das Angebot schon wieder vorbei, es gibt es aber öfter mal. Als normalen Handytarif ist der Vertrag natürlich eher ungeeignet. Er beinhaltet aber ausserdem noch eine o2 Flat und wenn Dein normaler Handyvertrag auch von einem o2 Provider sein sollte, kannst du Dir eine kostenlose Anrufweiterleitung vom Festnetz auf Dein Handy einrichten. Hatte einer mal in einem meiner Deals beschrieben, falls es dich interessiert, kram ich die Anleitung raus.

che_che

Mobilcom Debitel O2 bietet das bei vielen Verträgen auch an. Falls es Dir nur um den Erhalt der Nummer geht, wäre z.B. dieses Angebot ganz interessant für Dich, denn der Vertrag ist effektiv kostenlos und beinhaltet Festnetznummer und Festnetzflat:>> http://hukd.mydealz.de/deals/mobilcom-debitel-o2-flat-m-internet-flat-o2-festnetz-internet-rechnerisch-geschenkt-333834Leider ist das Angebot schon wieder vorbei, es gibt es aber öfter mal. Als normalen Handytarif ist der Vertrag natürlich eher ungeeignet. Er beinhaltet aber ausserdem noch eine o2 Flat und wenn Dein normaler Handyvertrag auch von einem o2 Provider sein sollte, kannst du Dir eine kostenlose Anrufweiterleitung vom Festnetz auf Dein Handy einrichten. Hatte einer mal in einem meiner Deals beschrieben, falls es dich interessiert, kram ich die Anleitung raus.



Danke. Aber das bringt mir nichts, ich brauche Flatrate-telefon-Tarife.

Redaktion

Wie gesagt, einfach die Karte in ein altes Handy stecken, das dann in der Homezone liegen bleibt und eine kostenlose Anrufweiterleitung auf Dein normales Handy einrichten (das ja dann ruhig eine Allnet beinhalten kann, muss nur auch im o2 Netz sein). Das geht.

che_che

Wie gesagt, einfach die Karte in ein altes Handy stecken, das dann in der Homezone liegen bleibt und eine kostenlose Anrufweiterleitung auf Dein normales Handy einrichten (das ja dann ruhig eine Allnet beinhalten kann, muss nur auch im o2 Netz sein). Das geht.


Lol dein ernst??
Ich lad mir doch nicht mehr Verträge auf als ich brauche. Das ist doch echt banane. Es ist ja nicht so, als ob es keine Verträge mit Allnet und Festnetznummer gibt.
Man kann es auch echt übertreiben.

Aber nett gemeint, danke.

Redaktion

Naja, wenns ums Sparen geht...dann kann man schon mal übertreiben, wo, wenn nicht hier? X)

Tja, ansonsten nimm es eben noch als Tipp mit Mobilcom Debitel. Vielleicht findest du bei denen auch noch einen Flat Tarif mit Festnetznummer.

Kuuuma

Vodafone bietet auch einen Zuhausebereich mit eigener Nummer.



Dem kann ich nicht zustimmen! Die normalen Preise sind vielleicht etwas über O2 und Base, wenn man handelt ist das aber nicht mehr der Fall. Des Weiteren habe ich bei Vodafone dann auch noch Netz wo O2 und Base am Boden sind.

Ich zahle für meinen Red M mit iPhone 29,99 €.

@che_che: Das mit der kostenlosen Weiterleitung ist nach meinem Kenntnisstand nur bedingt richtig. MD nimmt dafür Geld. Ich glaube bei einigen Talkline-Verträgen geht es aber noch.

Redaktion

rednex

@che_che: Das mit der kostenlosen Weiterleitung ist nach meinem Kenntnisstand nur bedingt richtig. MD nimmt dafür Geld. Ich glaube bei einigen Talkline-Verträgen geht es aber noch.



Hab's jetzt nochmal rausgekramt. Es ging dabei um besagten Talkline Vertrag. Wichtig ist wohl, dass man die Weiterleitung über eine Zeichenkombination am Handy einstellt und nicht über den Anrufmanager.

>>‌
zur Homezone:
wenn du in der HZ bist, klingelts bei beiden Nummern. Bist du außerhalb, kannst du (per Gratiskurzwahl 1010) für die FN-Nr. einstellen, ob Mailbox, "nicht erreichbar" oder (kostet dich 19ct/min) Weiterleitung aufs Handy.
Tipp: Handy eingeschaltet in der Homezone lassen und normale Rufumleitung auf anderes o2-Handy (fonic etc) oder Festnetz-Handy (simquadrat) einstellen, das ist durch die o2/Festnetz-Flat hier inbegriffen. Das geht so (auf deinem HZ-Handy):
Umleitung sofort an: zB **21*004917612345678# anwählen,
Umleitung sofort wieder aus: ##21#
Dein Simquadrat-Handy wäre so sogar EU-weit unter deiner Homezonenummer erreichbar (für Urlaube bis je max. 4 Wochen)

...

Wo du dich befindest ist egal, dein talkline-Handy muss in der Homezone eingescaltet liegen, dein Deutschlandsim-Handy egal wo. Aber wie gesagt kostenlos nur bei Rufumleitung über obige Zeichenkombination (natürlich deine Deutschlandsimnr. statt 004917612345678) oder Handymenu, nicht über Anrufmanager 1010!


Link:
>>‌ hukd.mydealz.de/dea…e=3

^ mega! Danke!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Kroko Deal Jagd abschalten?1427
    2. Vertrauenswürdiger XBL Händler?33
    3. Warnung vor dem eBay-Preisversprechen1323
    4. Brauche Hilfe bei Laptop Auswahl36

    Weitere Diskussionen