Welche Soundkarte zu beyerdynamic DT 700 Pro ???

Hallo Leute,

ich habe mir die Beyerdynamic DT 770 Pro in 250 Ohm und 80 Ohm bestellt. Die 250 Ohm Kopfhörer durfte ich gestern bereits antesten und bin sehr sehr begeistet. Ich höre Musik auch gerne etwas lauter.

Derzeit habe ich das MSI Z87M-Gaming Mainboard mit dem ARC 1150 und einem "Audio Boost" verbaut.

Nur möchte ich aus den Kopfhörern noch ein wenig mehr rausholen...
Eine Vorabüberlegung führte zu folgenden Komponenten:

- Asus Xonar Essence STX II
- Asus Xonar Essence STX
- Creative Sound Blaster X-Fi HD Extern
- Creative Sound Blaster X-Fi Surround 5.1 Pro Extern
- Creative Sound Blaster Recon3D

Meine Frage: Welche Soundkarte würdet ihr empfehlen? Ich bin auch gerne für andere Vorschläge offen.

9 Kommentare

Wenn es nur um die Kopfhörer geht würde ich einen KHV empfehlen, z.B. als preiswerte Variante den FiiO E10K...

Tobi1328

Wenn es nur um die Kopfhörer geht würde ich einen KHV empfehlen, z.B. als preiswerte Variante den FiiO E10K...



Danke, hat die Asus Xonar Essence STX II keinen KHV? Ich würde die nämlich für 125,00 € bekommen.

Ich würde Dir zur Asus Xonar U7 raten. P/L fast unschlagbar.

amazon.de/U7-…ML2

Tobi1328

Wenn es nur um die Kopfhörer geht würde ich einen KHV empfehlen, z.B. als preiswerte Variante den FiiO E10K...



Die hat einen KHV verbaut, wenn du aber die anderen Funktionen/Features der Xonar nicht brauchst, bekommst du mit dem Fiio das geeignetere & günstigere Gerät (Vorteil ist z.B. dass sich Störgeräusche aus dem Rechner nicht auf die KH übertragen können).
Qualitätiv solltest du beim KHV keinen wesentlichen Unterschied hören.
Alternativen wären der Fiio E17 oder der Yulong U100.
Die Xonar kannst du natürlich auch nehmen, 125€ sind ein guter Preis denke ich...

Tobi1328

Wenn es nur um die Kopfhörer geht würde ich einen KHV empfehlen, z.B. als preiswerte Variante den FiiO E10K...



Danke für die ordentliche Hilfe! Den anderen natürlich auch!
Die Yulong U100 soll ja mal ein Kraftprotz sein. Nur wo kann ich den kaufen?

Galoshi

Danke für die ordentliche Hilfe! Den anderen natürlich auch! Die Yulong U100 soll ja mal ein Kraftprotz sein. Nur wo kann ich den kaufen?



Gibt es immer mal wieder bei eBay oder sonst nur als Import. In jedem Fall nicht ganz einfach zu bekommen...

Spar dir das Geld für die Asus Xonar Essence STX II und Asus Xonar Essence STX - hol dir lieber eine Xonar DX. Der Unterschied zwischen den Ohm-Varianten ist auch eher niedrig, das meiste einfach HiFi-Voodo.

Tobi1328

Wenn es nur um die Kopfhörer geht würde ich einen KHV empfehlen, z.B. als preiswerte Variante den FiiO E10K...


Also entweder sind meine Ohren im Arsch oder ich verstehe die Welt nicht mehr. Mit dem Asus Essence STX höre ich insbesondere bei youtube Songs leichtes Rauschen, aber keine Verbesserung der Lautstärke. Das ist irgendwie enttäuschend. Der Creative Sound Blaster X-Fi HD Extern hat da mehr Bums. Mach ich irgendwas falsch?

Tobi1328

Wenn es nur um die Kopfhörer geht würde ich einen KHV empfehlen, z.B. als preiswerte Variante den FiiO E10K...


Ok ich nehme alles zurück. Hätte mal den KHV anschalten sollen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Handyvertrag monatlich kündbar mit ca. 300 MB23
    2. Krokojagd 2016129378
    3. Krokojagd4963
    4. Paketbetrug - Was tun?2934

    Weitere Diskussionen