Welche Tagesbank könnt ihr empfehlen?

35
eingestellt am 20. Mai
Wo habt ihr die besten Erfahrungen gemacht?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

Beste Kommentare
Ich find Massivholzbänke am besten!
35 Kommentare
Eine Tagesbank?
Bearbeitet von: "flofree" 20. Mai
Was ist ne Tagesbank
Ich schätze du meinst eine Bank für ein Tagesgeldkonto? Bezüglich ...Zinsen?
Bearbeitet von: "pfennig-fuchser" 20. Mai
Ich find Massivholzbänke am besten!
DeltaC20.05.2020 11:29

Ich find Massivholzbänke am besten!


Klassische Bierbänke
DeltaC20.05.2020 11:34

Nicht witterungsbeständig


Stimmt Bedarf ein wenig Pflege
Empfehlungen wären leichter, wenn es Infos zu Randbedingungen geben würde.
z.B Zinsen, Einlagesicherung, Höhe deiner Einlage (ändert teilweise Zinsen), sind ausländische Banken interessant für dich , etc



DeltaC20.05.2020 11:34

Nicht witterungsbeständig


richtige Bierbänke sind doch relativ witterungsbeständig
Sandbank
Tayfun1020.05.2020 11:26

Was ist ne Tagesbank


...eine bank für‘ne eintagsfliege;)
N26
blase7720.05.2020 12:22

N26


Für Tagesgeld ja noch schlechter als die schon vorgeschlagnene Bier- oder Sandbänke
rabodirect :-)
Bei den kleinen Zinsen lohnt es sich meistens mehr einfach nur Prämien mit zunehmen (es sei den es geht um riesige Summen, aber da gibt es natürlich bessere langfristige Anlegemöglichkeiten, wenn man das Geld nicht sofort braucht)
quak120.05.2020 14:34

Zahlen die gute Zinsen?


Die zahlen sehr gute Zinsen in Höhe von 0,0000000000000%
Kloeffer120.05.2020 15:42

Die zahlen sehr gute Zinsen in Höhe von 0,0000000000000%


OK, dann verstehe ich die Empfehlung nicht. Aber vielleicht will nicht jeder Zinsen.
quak120.05.2020 16:02

OK, dann verstehe ich die Empfehlung nicht. Aber vielleicht will nicht …OK, dann verstehe ich die Empfehlung nicht. Aber vielleicht will nicht jeder Zinsen.


Denk dir nicht, die Empfehlung von N26 hier in dem Thread kann ich auch nicht nachvollziehen
Beste Tagesbank:

26326011-jY06J.jpg

Tagesgeldbank? Eigentlich keine.

Die Zinssätze unterscheiden sich von Null nur noch durch Konkurrenzgründe, bringen aber auch bei fünfstelligen Beträgen nur noch wortwörtliche Peanuts. Zum Glück ist die Inflation ja ziemlich niedrig, aber da schon deren innerjährliche Schwankungsbreite oberhalb der Zinsen liegt, ist Tagesgeld eigentlich ausschließlich Selbstbefriedigung. Wenn man dann unbedingt will, dann halt zu denjenigen Etablierteren, die einem dann auch als Bestandskunden "bessere" Zinsen gewähren, also Advanzia (0,3%, Neukunden 6 Mon. 0,5%) und Renault (0,25%, Neukunden 3 Mon. 0,55%).

Aber das alles ist Heckmeck, auch den überschaubaren Aufwand nicht wert und es bleibt eigenlich bei der anfänglich erwähnten, besten Tagesbank.
Wie der Vorredner schon geschrieben hat. Aktuell spielt das alles keine Rolle. Zinsen sind völlig zu vernachlässigen.
Vom Onlinebanking-Comfort (falls dir das wichtig ist), finde ich die ING und Audi ganz gut.
Parkbank in rot.
Wenn du Tagesgeld meinst, dann wäre die RaboDirect empfehlenswert, wenn du Täglich auf dein Geld zugreifen möchtest.

Wenn du Monatlich einen bestimmten Betrag (ab 25 €) sparen kannst, empfehle ich dir Audi Bank (Aktuelle Konditionen), erst nach 2 Jahren kannst du Kündigen (3 Monate Kündigungsfrist) und auf dein Geld zugreifen. VW Bank hat die gleiche Konditionen, sind glaube ich beide die selben bzw. nutzen die gleiche Banksoftware.

Ansonsten würde ich in ETF`s investieren, hier kann man ebenfalls Monatlich (ab 25 €) sparen. Ist natürlich mit Risiko verbunden.

Leider gibt es keine Bank mehr, die hohe Prozente ausschüttet..... Die Zeiten wo man Geld für gute Zinsen anlegen kann, sind vorbei. Es lohnt sich Heute das Geld in etwas Risikoreiches zu investieren wie Aktien, Fonds, ETF`s, Immbolien etc. Im Internet gibt es genug Berichte / Artikeln, Kommentare etc. zu lesen.
Bearbeitet von: "Artec" 20. Mai
Artec20.05.2020 19:05

Es lohnt sich Heute das Geld in etwas Risikoreiches zu investieren wie …Es lohnt sich Heute das Geld in etwas Risikoreiches zu investieren wie Aktien, Fonds, ETF`s, Immbolien etc.


Ähm, nein, so kann und darf man das nicht sagen. Auch heute nicht. Alle Finanzanlagen mit höherem Risiko als - staatlich und privat einigermaßen abgesicherte - Bankeinlagen kommen eben auch mit den Risiken Wertverlust und Totalverlust. Erfahrungsgemäß rentieren die mit 6 bis 7 Prozent zwar oberhalb von Bankeinlagen, aber es geht dann auch um Anlagehorizonte von vielen Jahren oder mehreren Jahrzehnten. Das "lohnt" heutzutage nicht mehr oder weniger als zu Normalzinszeiten.
Bearbeitet von: "Turaluraluralu" 20. Mai
haguero20.05.2020 11:38

https://www.advanziakonto.com/HomeAdvanzia Bank


0,5 für 6 Monate nicht schlecht, danach eher mäh. Großer Nachteil: Bank in Luxemburg, Kapitalertragssteuern werden nicht von der Bank abgeführt, sondern Einnahmen müssen und der Steuererklärung angegeben werden, führt somit zur Abgabepflicht einer Steuererklärung.
cads8620.05.2020 21:05

Empfehlen kann für das Tagesgeld die Opelbank und die Renault Bank direkt.


Irgendwelche KwK Aktionen o.ä. bei der Opelbank?
Artec20.05.2020 19:05

Wenn du Tagesgeld meinst, dann wäre die RaboDirect empfehlenswert, wenn du …Wenn du Tagesgeld meinst, dann wäre die RaboDirect empfehlenswert, wenn du Täglich auf dein Geld zugreifen möchtest.Wenn du Monatlich einen bestimmten Betrag (ab 25 €) sparen kannst, empfehle ich dir Audi Bank (Aktuelle Konditionen), erst nach 2 Jahren kannst du Kündigen (3 Monate Kündigungsfrist) und auf dein Geld zugreifen. VW Bank hat die gleiche Konditionen, sind glaube ich beide die selben bzw. nutzen die gleiche Banksoftware.Ansonsten würde ich in ETF`s investieren, hier kann man ebenfalls Monatlich (ab 25 €) sparen. Ist natürlich mit Risiko verbunden. Leider gibt es keine Bank mehr, die hohe Prozente ausschüttet..... Die Zeiten wo man Geld für gute Zinsen anlegen kann, sind vorbei. Es lohnt sich Heute das Geld in etwas Risikoreiches zu investieren wie Aktien, Fonds, ETF`s, Immbolien etc. Im Internet gibt es genug Berichte / Artikeln, Kommentare etc. zu lesen.


Die Konditionen bei der Audi Bank sind aber arg schlecht für zwei Jahre - 0,09% Rendite. Rabo mit "bis zu 0,1%" aufs Tagesgeld spielt in einer ähnlichen Liga. Dann lieber z.B. Renault Bank Direkt, oder?
quak121.05.2020 11:04

Die Konditionen bei der Audi Bank sind aber arg schlecht für zwei Jahre - …Die Konditionen bei der Audi Bank sind aber arg schlecht für zwei Jahre - 0,09% Rendite. Rabo mit "bis zu 0,1%" aufs Tagesgeld spielt in einer ähnlichen Liga. Dann lieber z.B. Renault Bank Direkt, oder?



Audi Bank würde sich nur lohnen, wenn man das Geld 10 Jahre anspart, sonst rentiert sich das nicht.
Dann lieber Renault Bank, ja....
Artec21.05.2020 12:47

Audi Bank würde sich nur lohnen, wenn man das Geld 10 Jahre anspart, sonst …Audi Bank würde sich nur lohnen, wenn man das Geld 10 Jahre anspart, sonst rentiert sich das nicht.Dann lieber Renault Bank, ja....


Ob es sich in 10 Jahren wirklich lohnt, weiß man halt noch nicht. Aber das wäre ja auch kein "Tagesgeld".
quak121.05.2020 11:01

Irgendwelche KwK Aktionen o.ä. bei der Opelbank?


Leider sind mir keine aktuellen Aktionen etc bei der Opelbank bekannt. Bei den letzten Zinssenkungen der Banken hatte die Opelbank im Gegensatz zu Renault immer als letzte die Zinsen "angepasst". Daher meine Empfehlung auch für die Opelbank.
Von Tagesbanken würde ich die Finger lassen, wäre mir zuviel Aufwand jeden Tag wieder neu abzuschließen, wenn die Bank nach einem Tag wieder verschwindet. Bedingt empfehlenswert für eine Eintagsfliege.
memmoo21.05.2020 15:54

Von Tagesbanken würde ich die Finger lassen, wäre mir zuviel Aufwand jeden …Von Tagesbanken würde ich die Finger lassen, wäre mir zuviel Aufwand jeden Tag wieder neu abzuschließen, wenn die Bank nach einem Tag wieder verschwindet. Bedingt empfehlenswert für eine Eintagsfliege.


0 Deals. 0 Witz. Sorry.
quak121.05.2020 14:21

Ob es sich in 10 Jahren wirklich lohnt, weiß man halt noch nicht. Aber das …Ob es sich in 10 Jahren wirklich lohnt, weiß man halt noch nicht. Aber das wäre ja auch kein "Tagesgeld".



Ich stimme dir zu. Zu Not kann man dann unter Beachtung der 3 Monate Kündigungsfrist den Vertrag nach 2 Jahren kündigen und sich das Geld auszahlen lassen. Was gibt es Heute noch rentables? Ist zur Zeit eine echt schwierigen zeit.....
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler