Welche TV Größe und welches Modell bis 820€ ?x09

Hallo zusammen,

ich habe mir gestern einen neuen VU+ Receiver bestellt und möchte jetzt auch meinen 4-5 Jahre alten 32-Zoll TV gegen einen neuen austauschen.
Momentan habe ich keine HD+ Karte, schaue also meistens in SD-Qualität und der Fernseher steht ca. 2 Meter von meinem Schreibtischstuhl und etwa 3 Meter von meinem Bett entfernt.

Welche Größe ist da zu empfehlen? Ich denke da an etwas zwischen 40 und 46 Zoll.

In der engeren Auswahl habe ich momentan den 40/46ES6300 von Samsung und den LG 40/47LM640S (oder lieber 660s oder 670s?).

Der Fernseher sollte zwischen 550 und 820 € kosten und eine gute Bild- und Tonqualität haben und gut aussehen. Der neue Receiver hat ja schon viele Extras wie Aufnahmefunktion etc., sowas ist also nicht wirklich notwendig beim Fernseher selbst. Ich spiele an dem Fernseher auch mit meiner PS3 und eine Soundanlage habe ich nicht, ich könnte höchstens sowas hier anschließen: amazon.de/Spe…0E0


Welche Fernsehergröße und welches Modell ist da wohl am ehesten zu empfehlen?

8 Kommentare

Also ich kann den LG in 42" empfehlen Hab ich mir vor ein paar Wochen gekauft und bin sehr zufrieden. Sitze auch so 2 bis 3 Meter weit weg und finde es optimal, auch 3D kann man auf diese Entfernung gut gucken falls das für dich wichtig sein sollte

Ok, ich denke auch 40 Zoll sind mir zu klein, ich will schon 42 oder 46 Zoll und tendiere nachdem ich am Anfang eher für den Samsung war nun auch zu dem LG.

Lohnt sich denn der Aufpreis des Lm640 zu dem 660 oder sogar 760 ?

Nimm den Samsung 6100 in der 46"-Variante.

Ist der 6100 denn neuer als der 6300er?

Neuer oder Älter weiß ich nicht. Es ist an sich aber genau der gleiche TV, einzig der Sat-Tuner fehlt. Markteinführung 2012.

Der 6100 ist baugleich mit dem 6300, wie schon geschrieben fehlt ihm nur der DVB-S Tuner.

Ich kann den 6100 sehr empfehlen! Habe ihn als 55er seit über nem Monat und bin mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis mehr als zufrieden! Ich wollte auch erst den LG, da ich vorher nen LG Plasma hatte aber alle haben mir zum Samsung geraten. Im Internet liest man viel das der Samsung ein besseres Tv bild hat, das 3D jedoch schlechter sein soll. Ich muss sagen mir gefällt auch das 3D.

Wenn du noch fragen hast, schreib ;-)

hirschi87

Der 6100 ist baugleich mit dem 6300, wie schon geschrieben fehlt ihm nur der DVB-S Tuner. Ich kann den 6100 sehr empfehlen! Habe ihn als 55er seit über nem Monat und bin mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis mehr als zufrieden! Ich wollte auch erst den LG, da ich vorher nen LG Plasma hatte aber alle haben mir zum Samsung geraten. Im Internet liest man viel das der Samsung ein besseres Tv bild hat, das 3D jedoch schlechter sein soll. Ich muss sagen mir gefällt auch das 3D. Wenn du noch fragen hast, schreib ;-)



Habe auch den 6100 55" daheim. Geiles Teil!

kann die LG tvs aus der pm und lm reihe empfehlen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. EA Access - Xbox One. Star Wars Battlefront 13.12.1678
    2. Amazon UK Garantiefall22
    3. Vorsicht Betrug + Abzocke KM-Fahrzeugteile (MAP Motors and Parts) - Motor +…828
    4. Totenfang von Simon Beckett1415

    Weitere Diskussionen