Welche Versandart bei einem Fernseher?

24
eingestellt am 11. Mai
Moin zusammen,

wollte eventuell einen Fernseher verschicken. Weiß jemand, wie ich diesen in der OVP sicher und versichert versenden kann?
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

Beste Kommentare
Lass es lieber.
Lass den TV lieber Abholen
24 Kommentare
GLS bis 750€ versichert gls-one.de
Lass es lieber.
Lass den TV lieber Abholen
DHL via Sperrgut. Anders geht es nicht.
Natürlich mit Warensendung.
Als first comes, first gets. Abholung vor der Tür
soweit ich mich erinnere, gelten die Originalkartons als Palettenverpackungen, somit
nicht den Versandbedingungen der Paketservices entsprechend, bei Beschädigung
werden die freudig die Zahlung ablehnen.

Somit unversicherter Versand, ausser Du verpackst es so gut, dass es einen Sturz aus 1m Höhe übersteht.
Wenn es mangelhaft (den DHL-Bedingungen entsprechend) verpackt wurde, ist auch bei Privatkauf der Verkäufer haftbar

tltr - nur Abholung
mydealz_krokodil11.05.2020 19:01

GLS bis 750€ versichert gls-one.de


Als normales Paket zu verschicken wäre bei einem solchen Gerät zu riskant. Habe das mal mit Hermes gemacht und Fernseher ist mit einem Displaybruch angekommen.
Car2Go
noname95111.05.2020 19:03

Lass es lieber.Lass den TV lieber Abholen


Stimmt, das wäre mir auch lieber. Allerdings habe ich bisher nur einen wirklichen Interessenten.
Wieviel Zoll hat denn der TV
moritz10011.05.2020 19:10

DHL via Sperrgut. Anders geht es nicht.


Das wäre preislich in Ordnung. Werde mich da mal erkundigen, ob der Fernseher ohne zusätzliche Umverpackung den Versandrichtlinien entspricht.
eXdeath11.05.2020 19:27

Natürlich mit Warensendung.


Passt leider nicht in den Briefumschlag rein
oberon11.05.2020 19:38

soweit ich mich erinnere, gelten die Originalkartons als …soweit ich mich erinnere, gelten die Originalkartons als Palettenverpackungen, somitnicht den Versandbedingungen der Paketservices entsprechend, bei Beschädigungwerden die freudig die Zahlung ablehnen. Somit unversicherter Versand, ausser Du verpackst es so gut, dass es einen Sturz aus 1m Höhe übersteht.Wenn es mangelhaft (den DHL-Bedingungen entsprechend) verpackt wurde, ist auch bei Privatkauf der Verkäufer haftbar tltr - nur Abholung

Ob das auch bei einem Versand als Sperrgut so ist?
eXdeath11.05.2020 19:27

Natürlich mit Warensendung.


Vielleicht kann man ein wenig tricksen und es als Büchersendung deklarieren, ist minimal günstiger.
Undercover_MyDealer11.05.2020 19:51

Das wäre preislich in Ordnung. Werde mich da mal erkundigen, ob der …Das wäre preislich in Ordnung. Werde mich da mal erkundigen, ob der Fernseher ohne zusätzliche Umverpackung den Versandrichtlinien entspricht.



Und wenn das Ding dann kaputt ankommt, hast du den Zinnober, denn DHL stellt sich auf den Standpunkt: "Wenn wir es kaputt kriegen, hast du nicht gut verpackt". Da würde ich lieber warten und ggf. etwas weniger erlösen. Alleine schon der Aufwand für Versand und Verpackung!
quellcode11.05.2020 20:25

Und wenn das Ding dann kaputt ankommt, hast du den Zinnober, denn DHL …Und wenn das Ding dann kaputt ankommt, hast du den Zinnober, denn DHL stellt sich auf den Standpunkt: "Wenn wir es kaputt kriegen, hast du nicht gut verpackt". Da würde ich lieber warten und ggf. etwas weniger erlösen. Alleine schon der Aufwand für Versand und Verpackung!


Ja tendiere gerade auch dazu es lieber sein zu lassen. Kann mich noch zu gut an meine letzte Erfahrung erinnern. Mit ach und krach wurde mir die Hälfte des Schadens erstattet.

mydealz.de/dis…105
Undercover_MyDealer11.05.2020 20:38

Ja tendiere gerade auch dazu es lieber sein zu lassen. Kann mich noch zu …Ja tendiere gerade auch dazu es lieber sein zu lassen. Kann mich noch zu gut an meine letzte Erfahrung erinnern. Mit ach und krach wurde mir die Hälfte des Schadens erstattet.https://www.mydealz.de/diskussion/hermes-lehnt-haftung-fur-transportschaden-ab-1329105


Und bei so einer Erfahrung hast du wieder an einen Versand gedacht ?
noname95111.05.2020 20:54

Und bei so einer Erfahrung hast du wieder an einen Versand gedacht ? …Und bei so einer Erfahrung hast du wieder an einen Versand gedacht ?


Ja Muss dazu sagen, dass ich es als normales Paket verschickt hatte. Dachte vllt. gibt es eine sichere Variante für Großgeräte.
Bearbeitet von: "Undercover_MyDealer" 11. Mai
Undercover_MyDealer11.05.2020 20:38

Ja tendiere gerade auch dazu es lieber sein zu lassen. Kann mich noch zu …Ja tendiere gerade auch dazu es lieber sein zu lassen. Kann mich noch zu gut an meine letzte Erfahrung erinnern. Mit ach und krach wurde mir die Hälfte des Schadens erstattet.https://www.mydealz.de/diskussion/hermes-lehnt-haftung-fur-transportschaden-ab-1329105



WOW! ich bin begeistert, dass mal jemand ein update gemacht hat, wie das ganze dann ausging! :-) :-) :-) :-)
das finde ich absolut spitze !

bei hermes gibt es übrigens eine glasversicherung oder sowas. vielleicht hilft das.
Zilhouette11.05.2020 23:25

WOW! ich bin begeistert, dass mal jemand ein update gemacht hat, wie das …WOW! ich bin begeistert, dass mal jemand ein update gemacht hat, wie das ganze dann ausging! :-) :-) :-) :-)das finde ich absolut spitze !bei hermes gibt es übrigens eine glasversicherung oder sowas. vielleicht hilft das.


Ja besser spät als nie Hatte mich schlussendlich an die Bundesnetzagentur gewendet und Hermes hat aus Kulanz einen Teil des Schadens übernommen.

Seitdem ist der Hermes Paketdienst für mich gestorben.
Undercover_MyDealer11.05.2020 21:20

Dachte vllt. gibt es eine sichere Variante für Großgeräte.


Nur Palettenversand, Preis kannst Du hier ja mal ausrechnen lassen. Die Firma ist nur ein gefundenes Beispiel, ich kenne die nicht.Aber Verpackungstip fand ich ganz gut.
Büchersendung
Ich hab den Eindruck, dass gerade Fernseher per DHL momentan sehr lange einfach liegenbleiben und nicht ausgeliefert werden. Das sollte dann auch der Empfänger vorher wissen. Die scheinen kleine Pakete zu priorisieren und größere einfach ins Lager zu stellen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler