Welchen Domain Anbier könnt ihr empfehlen

28
eingestellt am 8. Apr
Es sollte nicht viel im monat kosten, hab schon Angebote für 30ct im Monat gefunden. Ich will nur die Domain für eine personalsierte E-Mail Adresse, also info@name.de. Ich kenn mich leider nicht so gut damit aus, aber der Domain Anbieter sollte also viele Einstellungsmöglichkeiten haben (DNS etc), damit ich eigene Mail Hoster nehmen kann(z.B. Zoho Mail oder so). Habt ihr generell Empfehlungen?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

28 Kommentare
Strato. 96ct im ersten Jahr.
ich nutze namecheap für meine domains.
wenn du jedoch eine .de Domain möchtest solltest du lieber einen Deutschen anbieter verwenden.
flofree08.04.2020 13:06

Strato. 96ct im ersten Jahr.



ich sollte wohl noch erwähnen, dass es dauerhaft günstig bleiben soll. Von Lock Angeboten halte ich wenig
INWX.
und wenn man nur eine Domain kauft, steht da oft Weiterleitung, ich will jedoch evt auch fremde hosting anbieter nutzen .
Wenn du noch bis Sonntag warten kannst kann ich dir diesen Deal empfehlen: mydealz.de/dea…216
Die .de Domain wird es wahrscheinlich für dauerhaft 0,16€/Monat geben.
Bearbeitet von: "walnuss0815" 8. Apr
was haltet ihr von goneo? Muss man dns editor nehmen?
walnuss081508.04.2020 13:10

Wenn du noch bis Sonntag warten kannst kann ich dir diesen Deal empfehlen: …Wenn du noch bis Sonntag warten kannst kann ich dir diesen Deal empfehlen: https://www.mydealz.de/deals/ostern-2020-steckt-bei-netcup-voller-uberraschungen-vpsserverwebhostingdomain-1564216 Die .de Domain wird es wahrscheinlich für dauerhaft 0,16€/Monat geben.



kann ich da einen eigenen hosting anbieter inkl eigenen Mail hoster nehmen?
Kopierpapier08.04.2020 13:11

kann ich da einen eigenen hosting anbieter inkl eigenen Mail hoster nehmen?


Du kannst alles machen was so mit einer Domain möglich ist.

EDIT:
Mehr Infos gibts hier: netcup.de/bes…=17
Bearbeitet von: "walnuss0815" 8. Apr
walnuss081508.04.2020 13:12

Du kannst alles machen was so mit einer Domain möglich ist.


Ich frage nur, damit ich nicht eingeschränkt bin... Bei anderen Domain anbieter kostet ja dns editor extra. Ich will auf jeden Fall daraus was sinnvolles machen und nicht nur weiterleitung
Kopierpapier08.04.2020 13:07

ich sollte wohl noch erwähnen, dass es dauerhaft günstig bleiben soll. Von …ich sollte wohl noch erwähnen, dass es dauerhaft günstig bleiben soll. Von Lock Angeboten halte ich wenig


Ich wechsel jährlich von strato zu ionos und wieder zurück. 96ct im Jahr ist mir der kurze Aufwand wert.
flofree08.04.2020 13:19

Ich wechsel jährlich von strato zu ionos und wieder zurück. 96ct im Jahr i …Ich wechsel jährlich von strato zu ionos und wieder zurück. 96ct im Jahr ist mir der kurze Aufwand wert.



Wird die Domain denn sofort wieder freigegeben?
Kopierpapier08.04.2020 13:20

Wird die Domain denn sofort wieder freigegeben?


Ein Domaintransfer dauert maximal 24 Stunden bis er weltweit bekannt ist. Nutzbar innerhalb von Sekunden/Minuten.

netcup kann ich auch empfehlen, gerade zu Angebotspreisen.
Bearbeitet von: "hycon" 8. Apr
Kopierpapier08.04.2020 13:20

Wird die Domain denn sofort wieder freigegeben?


Per Authcode jederzeit
Kopierpapier08.04.2020 13:20

Wird die Domain denn sofort wieder freigegeben?



Per Authcode wechseln geht innerhalb weniger Minuten... mache es immer Nachts dann verlierste auch keine Mails
Kann man bei strato denn eigenen Hosting und Mail hosting anbieter nehmen?
INWX & Namecheap.
Gandi.net, wenn du noch weitere nette Projekte unterstützen möchtest. Kostest zwar mehr, finde deren Support aber 1A.

gandi.net/en/…rts

//EDIT: Nutze eine .de Mail von Gandi als CatchAll, läuft dann bei mir über die MX-Records bei mailbox.org ein.
Bearbeitet von: "Jonas268" 8. Apr
ist bei strato einstellungsfreiheit(DNS,cname,mx etc) gewährleistet?
Das jährliche Wechseln wäre mir zu stressig. Guck bei den Netcup Osterangeboten. Bin da seit 3(?) Jahren und Wesentlich zufriedener als vorher bei Goneo.
Den (dauerhaft) billigsten Anbieter nehmen, der vertrauenswürdig ist.
Domainfactory seit Jahren, glaube aktuell auch für um die 99c im ersten Jahr.
War vorher bei Strato, konnte da aber keine Nameserver einbinden.
Bin mit DF soweit ganz zufrieden, preislich auch soweit Rahmen
Kopierpapier08.04.2020 13:11

was haltet ihr von goneo? Muss man dns editor nehmen?


Bin seit 4 Jahren bei denen. Hab dort ne das E-Mail und Domain Paket für 0,89€ im Monat. Bis jetzt hab ich nie Probleme gehabt. Kann ich empfehlen.
TheJumper08.04.2020 17:58

Bin seit 4 Jahren bei denen. Hab dort ne das E-Mail und Domain Paket für …Bin seit 4 Jahren bei denen. Hab dort ne das E-Mail und Domain Paket für 0,89€ im Monat. Bis jetzt hab ich nie Probleme gehabt. Kann ich empfehlen.


Hab jetzt cupnet für 50 ct/Monat gekommen. Mit Mail, Domain und bissl hosting. Viel kann man da wohl nicht erwarten
ABC5608.04.2020 16:27

Das jährliche Wechseln wäre mir zu stressig. Guck bei den Netcup O …Das jährliche Wechseln wäre mir zu stressig. Guck bei den Netcup Osterangeboten. Bin da seit 3(?) Jahren und Wesentlich zufriedener als vorher bei Goneo.



wieso warst du unzufrieden bei goneo?
ElPresidente8514.05.2020 09:56

wieso warst du unzufrieden bei goneo?


Hatte öfters das Problem, dass die Server nicht erreichbar waren. Generell miese Performance. War zwar ein billiges Paket - das hab ich bei netcup aber auch.
ElPresidente8514.05.2020 09:56

wieso warst du unzufrieden bei goneo?


Ach ja. Und meine Inklusivdomains waren einmalig. Nach Kündigung einer Domain wollen die denn vollem Preis für eine neue. Also quasi Doppelzahlung.
ABC5614.05.2020 10:08

Hatte öfters das Problem, dass die Server nicht erreichbar waren. Generell …Hatte öfters das Problem, dass die Server nicht erreichbar waren. Generell miese Performance. War zwar ein billiges Paket - das hab ich bei netcup aber auch.


Webhosting oder reines Mailhosting?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler