Welchen guten Tintenstrahldrucker mit Fremdtinte nehmen?

Hallo zusammen,

am besten bin ich immer mit Brother Tintenstrahldrucker gefahren. Die neuen von Brother nehmen ja nur noch, da Chip, die Originaltinte.
Welchen guten Drucker könnt ihr mir nennen, der noch mit der Fremdtinte klar kommt.
Kann ein Multifunktionsdrucker A4, "4 in 1", oder auch "3 in 1" sein.

Danke im Voraus sagt
Domino

14 Kommentare

Vom Brother 5910 gibt es noch Restbestände.
Habe ich auch für kurzem für ~125 gekauft und bei Amazon 10 Patronen für 3,50 inkl. Versand.

Gibts nicht auch schon für die neueren Brother Modelle kompatible Patronen ?

Ansonsten würde ich vermutlich Canon nehmen. Epson haben oft schon Probleme mit Originalpatronen zu drucken.
Mit kompatiblen ist man da fast nur noch am Reinigen. Zudem hat Epson meist lachhaft geringe Füllmengen.

gorgonz0la

Gibts nicht auch schon für die neueren Brother Modelle kompatible Patronen ? .


Ist scheinbar ein katz und Maus Spiel mit den neueren Brothern.
Je nachdem welche Software auf dem Brother ist, können Patronen mit Chip funktionieren oder auch nicht
Am besten einen kaufen bei dem die Patronen noch ohne Chip sind.
Und da ist der 5910 einer der letzten sie man noch bekommt.

gorgonz0la

Gibts nicht auch schon für die neueren Brother Modelle kompatible Patronen ? .



ach so, sie bessern die firmware ständig nach und versuchen die kompatiblen Patronen rauszusieben ? ...

Ja ohne Chip ist besser klar. Mhh Naja ich fülle meinen Canon seit Jahren mit Spritze und dann halt Chip Reset.
Aber da arbeiten sie ja auch gegen an.

LowerHell

Vom Brother 5910 gibt es noch Restbestände. Habe ich auch für kurzem für ~125 gekauft und bei Amazon 10 Patronen für 3,50 inkl. Versand.



leider bekommt man den nur noch gebraucht.

Was ist hiervon zu halten: Expression Premium XP-620 Tintenstrahl-Multifunktionsgerät die Patronen haben keinen Chip und da bekommt man sehr preiswerte NoName Patronen.
Wurde gut getestet: testberichte-und-testsieger.de/Tes…625
Der 625 und der 620 sind gleich, nur der 620 ist schwarz und der 625 ist weiß.

Der zuverlinkende Text
Hab ihn bei wirhabensnoch gekauft.
Hat gut geklappt.

LowerHell

Der zuverlinkende Text Hab ihn bei wirhabensnoch gekauft. Hat gut geklappt.



habe ich soeben auch noch gesehen, da ich danach gesucht habe.

ok, welchen nehmen?
Expression Premium XP-620 oder Brother MFC-J5910DW

Also als kleiner Denkanstoß:
Der Brother ist riesig!!!
Daran wär's bei mir auch fast gescheitert und stört mich auch ein wenig.

LowerHell

Also als kleiner Denkanstoß: Der Brother ist riesig!!! Daran wär's bei mir auch fast gescheitert und stört mich auch ein wenig.



ich glaube, dann werde ich mal den Expression Premium XP-620 testen.

Danke eine schöne Nacht noch X)

Habe selbst den Brother 5320.
1. Mit 100 Euro als 4 in 1 Drucker sehr günstig
2. Schnell und Qualität sehr gut
3. Replica Patronen kosten 8 Stück bei Amazon noch 30 Euro (2x4 patronen) was noch akzeptabel ist, aber diese werden auch günstiger
4. Habe schon ne Menge gedrückt seid den 2 Monaten ab Kaufhaus und er ist echt sparsam.
5. Der Brother ist auch kleiner als die anderen Brüder und canon modelle

Ansonsten wenn du wieder günstig Patronen haben willst such die Vorgänger Modelle von Brother mit den lc123 Patronen bzw nutze einen canon Drucker

kk203

Habe selbst den Brother 5320. 1. Mit 100 Euro als 4 in 1 Drucker sehr günstig 2. Schnell und Qualität sehr gut 3. Replica Patronen kosten 8 Stück bei Amazon noch 30 Euro (2x4 patronen) was noch akzeptabel ist, aber diese werden auch günstiger 4. Habe schon ne Menge gedrückt seid den 2 Monaten ab Kaufhaus und er ist echt sparsam. 5. Der Brother ist auch kleiner als die anderen Brüder und canon modelle Ansonsten wenn du wieder günstig Patronen haben willst such die Vorgänger Modelle von Brother mit den lc123 Patronen bzw nutze einen canon Drucker



Hi, wollte mal nachfragen ob der Drucker bei dir noch gut läuft, bin am überlegen den Drucker zu kaufen.

kk203

Habe selbst den Brother 5320. 1. Mit 100 Euro als 4 in 1 Drucker sehr günstig 2. Schnell und Qualität sehr gut 3. Replica Patronen kosten 8 Stück bei Amazon noch 30 Euro (2x4 patronen) was noch akzeptabel ist, aber diese werden auch günstiger 4. Habe schon ne Menge gedrückt seid den 2 Monaten ab Kaufhaus und er ist echt sparsam. 5. Der Brother ist auch kleiner als die anderen Brüder und canon modelle Ansonsten wenn du wieder günstig Patronen haben willst such die Vorgänger Modelle von Brother mit den lc123 Patronen bzw nutze einen canon Drucker



Also ich drucke taeglich mit ihm. Und er laeuft.
Oder hast du spezifische fragen?

kk203

Oder hast du spezifische fragen?



Danke für deine schnelle Antwort. Welche Patronen benutzt du?

Ich würde am liebsten Patronen kaufen, die man selbst befüllen kann, hast du damit schon Erfahrungen gesammelt?

Z.B. dieses Produkt
octopus-office.de/sho…te/

kk203

Oder hast du spezifische fragen?


Kaufe meine bei amazon 8 -10 stüvk für 30€

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Biete 3euro Pizza.de gutschein( alter gutschein) suche andere pizza.de guts…33
    2. neuer LTE Anschluss für Zuhause gesucht - Volumen Volumen Volumen818
    3. Handy-Vertrag bis maximal 20 Euro im Monat11
    4. Suche einen Telekom "for Friends" Code11

    Weitere Diskussionen