Welchen Office Rechner?

3
eingestellt am 31. Jul 2017
Moin Leude!

Mein Vater hat die Tage Geburtstag und sein momentaner Heimrechner ist ne olle Krücke... Ich wollte ihm jetzt mal nen neuen gebrauchten besorgen. Bei Softwarebilliger haben Sie grade einige wieder aufgefrischte Geräte zum Verkauf. Nur leider blicke ich da nicht mehr so ganz durch mit den ganzen Prozessorbezeichnungen und dem ganzen Zeugs. Vielleicht kann mir ja einer von Euch mal ein Gerät da aus der Liste bis 200 Euro empfehlen, welches von der Preisleisitungsverhältnis passt.
USB 3.0 ist kein muss da guck ich gleich mal was mich das kosten würde das selbst anchzurüsten. SSD bau ich selber noch ein sowie 8-16 gb Arbeitsspeicher.

Können soll man damit stink normal Office nutzen, AutoCad(Nur 2D), Rstab(Statik-Programm), Bisschen Fotobearbeitungssoftware (aber nix wildes dabei).

Hier die Geräte:
softwarebilliger.de/pc-…er/

Vielen Dank !
Zusätzliche Info
Diverses
3 Kommentare
Warum so ein Elektroschrott? Wenn du ne SSD und RAM hast, dann kannste dir auch mit nem G4560 was zusammenbauen.
Würde so alte Hardware auch nicht kaufen. wie schon erwähnt: G4560 System bauen, für cpu, board, netzteil legst du keine 170€ hin, dazu 8gb ram (der günstigste reicht, 16gb sind deutlich overkill) und die ssd. Fertig. Falls das alte Gehäuse nichts taugt noch eines für ~35€ dazu.
Okay! Vielen Dank! Dann werd ich mich mal nach günstigen Komponenten umschauen!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler