Welchen RAM für mein B450 Mainboard?

8
eingestellt am 21. Nov 2019
Hi, gestern Abend hatte ich einen Beitrag hier erstellt welches Mainboard ich mir holen soll. Es wurde das MSI B450 Gaming Pro Carbon AC AMD B450.
Ich habe 2 RAM auf der Liste.

16GB Patriot Viper Steel DDR4-3733 DIMM CL17 Dual Kit:
mindfactory.de/pro…tml


16GB G.Skill RipJaws V schwarz DDR4-3200 DIMM CL16 Dual Kit:
mindfactory.de/pro…tml


1. Würden beide auf dem Mainboard funktionieren?
2. Falls Ja, welches würde mehr Sinn machen? Würde sich der Aufpreis zu der teuren lohnen?
3. Auf dem Bild steht bei der Mainboard Beschreibung bei Unterstützte Speichermodule kein DDR4-3200. Aber in denn Bewertungen haben viele geschrieben das ihr 3200 RAM optimal funktioniert.


1472749.jpg
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

8 Kommentare
Welche CPU hast du denn?

Generell ist Ballistix Sport LT zu empfehlen (entweder 3000MHz CL15 oder 3200MHz CL16). Ist günstig, hat aber hochwertige Micron E-Dies. Die kannst du dann mit nem Ryzen 3000 relativ problemlos auf 3600MHz CL16 oder höher takten.

geizhals.de/cru…=de
iXoDeZz21.11.2019 20:36

Welche CPU hast du denn?Generell ist Ballistix Sport LT zu empfehlen …Welche CPU hast du denn?Generell ist Ballistix Sport LT zu empfehlen (entweder 3000MHz CL15 oder 3200MHz CL16). Ist günstig, hat aber hochwertige Micron E-Dies. Die kannst du dann mit nem Ryzen 3000 relativ problemlos auf 3600MHz CL16 oder höher takten.https://geizhals.de/crucial-ballistix-sport-lt-grau-dimm-kit-16gb-bls2c8g4d32aesbk-bls2k8g4d32aesbk-a1971755.html?hloc=at&hloc=de



Ryzen 5 3600
Dark.King21.11.2019 20:39

Ryzen 5 3600


Ja dann unbedingt Ballistix, wenn du dir RAM-OC zutraust bzw. dich damit beschäftigen willst.
iXoDeZz21.11.2019 20:40

Ja dann unbedingt Ballistix, wenn du dir RAM-OC zutraust bzw. dich damit …Ja dann unbedingt Ballistix, wenn du dir RAM-OC zutraust bzw. dich damit beschäftigen willst.



höher takten habe ich nicht vor
Dark.King21.11.2019 20:41

höher takten habe ich nicht vor


hm, also der Sweet-Spot liegt bei Ryzen 3000 bei 3600MHz, je nach Spiel (falls du überhaupt zocken willst) ist da schon ein guter Unterschied zu 3200MHz drin.
iXoDeZz21.11.2019 20:44

hm, also der Sweet-Spot liegt bei Ryzen 3000 bei 3600MHz, je nach Spiel …hm, also der Sweet-Spot liegt bei Ryzen 3000 bei 3600MHz, je nach Spiel (falls du überhaupt zocken willst) ist da schon ein guter Unterschied zu 3200MHz drin.



ja ich will auf jeden fall zocken
iXoDeZz21.11.2019 20:36

Welche CPU hast du denn?Generell ist Ballistix Sport LT zu empfehlen …Welche CPU hast du denn?Generell ist Ballistix Sport LT zu empfehlen (entweder 3000MHz CL15 oder 3200MHz CL16). Ist günstig, hat aber hochwertige Micron E-Dies. Die kannst du dann mit nem Ryzen 3000 relativ problemlos auf 3600MHz CL16 oder höher takten.https://geizhals.de/crucial-ballistix-sport-lt-grau-dimm-kit-16gb-bls2c8g4d32aesbk-bls2k8g4d32aesbk-a1971755.html?hloc=at&hloc=de


Diese gut
viele Hersteller von Ram bieten auf der Homepage ein Tool an wo angezeigt wird ob die Komponenten kompatibel sind
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler