Welchen Raspberry Pi für Pi-hole und Homebridge?

11
eingestellt am 25. MaiBearbeitet von:"SmilinStan"
Ich spiele in letzter Zeit mit dem Gedanken mir einen Raspberry Pi zuzulegen, um darauf Pi-hole laufen zu lassen. Seit ich einen Xiaomi Smartmi 2S mein Eigen nenne, würde ich diesen zudem gerne in Homekit einbinden, da mir die Steuerung per Xiaomi-App zu umständlich / unzuverlässig ist. Außerdem ist da noch die Sache mit dem Datenschutz ...

Da Homebridge unter anderem auf dem Raspberry Pi läuft, dachte ich, dass sich diese beiden Vorhaben unter Umständen verknüpfen lassen. Für Homebridge würde ich wegen der Performance wahrscheinlich zum Pi 4 greifen, für Pi-hole reicht meines Wissens nach auch schon ein Pi Zero. Jetzt lautet die Frage: Ist es sinnvoll beides über einen Raspberry Pi laufen zu lassen oder wäre ein getrenntes Setup geschickter?

Vielleicht weiß die Community ja Bescheid, würde mich über Antworten freuen.
Zusätzliche Info

Gruppen

11 Kommentare
Habe die Kombi so auf einem Raspi 4 mit 2 GB RAM laufen und der langweilt sich...
(18% vom RAM in Benutzung, CPU bei 1%).
Habe aber nicht viele Geräte/Module in Homebridge aktiv.

Also 4er holen und beides drauf laufen lassen+freuen über genug Reserven.
Bearbeitet von: "jottlieb" 25. Mai
Ich würde einen Pi4 mit mindestens 2GB RAM empfehlen. Da bleiben genug Reserven. Der Pi Zero reicht zwar aus, aber es ist eher empfehlenswert das Pihole über LAN zu betreiben. Das ist weniger störanfällig. Du kannst auch ohne Probleme beides auf einem Raspi installieren. Die 4er sind leistungsfähig genug.
ich nutze auf meinem PC einen Browser (Chromium) nur für Shoop, Spartanien, Payback etc.,
also kein Adblock, alle Cookies erlaubt, und für den Rest Firefox

kann ich Pi-Hole so konfigurieren dass er auf Chromium nichts filtert, sonst aber im Heimnetz alles ?
oberon25.05.2020 20:22

ich nutze auf meinem PC einen Browser (Chromium) nur für Shoop, …ich nutze auf meinem PC einen Browser (Chromium) nur für Shoop, Spartanien, Payback etc., also kein Adblock, alle Cookies erlaubt, und für den Rest Firefoxkann ich Pi-Hole so konfigurieren dass er auf Chromium nichts filtert, sonst aber im Heimnetz alles ?


Du kannst den ganzen PC von der Filterung ausnehmen.
Bei mir läuft beides auf einem Rpi3 und zusätzlich dient er auch als VPN - Server. Kein Problem. Nur bei pi hole und homebridge in Kombination muss man aufpassen, da die hue bridge Emulation der Homebridge nicht funktioniert. Zumindest nicht mit Alexa. Der Post 80 ist von pi hole belegt, den braucht Alexa aber um die Hue-Bridge Emulation zu erkennen.
Dafür reicht ein 2er locker
oberon25.05.2020 20:22

ich nutze auf meinem PC einen Browser (Chromium) nur für Shoop, …ich nutze auf meinem PC einen Browser (Chromium) nur für Shoop, Spartanien, Payback etc., also kein Adblock, alle Cookies erlaubt, und für den Rest Firefoxkann ich Pi-Hole so konfigurieren dass er auf Chromium nichts filtert, sonst aber im Heimnetz alles ?


Nein, Programme bzw. Apps können nicht einzeln ausgeschlossen werden. Der Pi-hole fungiert als DNS Server für das Gerät. Entweder den gesamten PC (die IP Adresse) ausschließen oder jeweils beim Shoppen über die Pi-hole GUI das gesamte Blocken für Zeitfenster X disablen.
26402979-pZipD.jpg
Bearbeitet von: "MagicShenanigans" 26. Mai
MagicShenanigans26.05.2020 10:22

Nein, Programme bzw. Apps können nicht einzeln ausgeschlossen werden. Der …Nein, Programme bzw. Apps können nicht einzeln ausgeschlossen werden. Der Pi-hole fungiert als DNS Server für das Gerät. Entweder den gesamten PC (die IP Adresse) ausschließen oder jeweils beim Shoppen über die Pi-hole GUI das gesamte Blocken für Zeitfenster X disablen.[Bild]


Es würde auch anders gehen:

Der PC wird einer Gruppe zugewiesen, die bestimme Seiten nicht wegfiltert:

ifun.de/pi-…22/

So kann Pi-Hole trotzdem als globaler DNS arbeiten unterscheidet aber die Filter anhand der zugewiesenen Gruppe.
bedzi26.05.2020 10:44

Es würde auch anders gehen:Der PC wird einer Gruppe zugewiesen, die …Es würde auch anders gehen:Der PC wird einer Gruppe zugewiesen, die bestimme Seiten nicht wegfiltert:https://www.ifun.de/pi-hole-5-0-veroeffentlicht-heimnetz-werbeblocker-mit-grossem-update-153722/So kann Pi-Hole trotzdem als globaler DNS arbeiten unterscheidet aber die Filter anhand der zugewiesenen Gruppe.


Geht natürlich nur für den gesamten PC - das stimmt
bedzi26.05.2020 10:44

Es würde auch anders gehen:Der PC wird einer Gruppe zugewiesen, die …Es würde auch anders gehen:Der PC wird einer Gruppe zugewiesen, die bestimme Seiten nicht wegfiltert:https://www.ifun.de/pi-hole-5-0-veroeffentlicht-heimnetz-werbeblocker-mit-grossem-update-153722/So kann Pi-Hole trotzdem als globaler DNS arbeiten unterscheidet aber die Filter anhand der zugewiesenen Gruppe.


Das ist natürlich praktisch, wenn man das als dauerhaften Zustand haben möchte. Aber für den Fall "Ich mache meinen Browser extra für Shopping an, kaufe ein und mache ihn wieder aus und will wieder alles geblockt haben" umständlich, dann lieber einfach Disable - einkaufen und Pi-hole aktiviert sich selbst nach der angegeben Zeit (für Shopping nutze ich das 5 Minuten Zeitfenster, reicht aus)
MagicShenanigans26.05.2020 10:49

Das ist natürlich praktisch, wenn man das als dauerhaften Zustand haben …Das ist natürlich praktisch, wenn man das als dauerhaften Zustand haben möchte. Aber für den Fall "Ich mache meinen Browser extra für Shopping an, kaufe ein und mache ihn wieder aus und will wieder alles geblockt haben" umständlich, dann lieber einfach Disable - einkaufen und Pi-hole aktiviert sich selbst nach der angegeben Zeit (für Shopping nutze ich das 5 Minuten Zeitfenster, reicht aus)


Klingt nachvollziehbar . Falls du iOS und Siri Shortcuts benutzt kann ich dir den Kurzbefehl empfehlen:
reddit.com/r/p…ut/

Dann kannst du Pi-Hole mit einem Klick (temporär) deaktivieren. So mache ich es.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler