Welchen TV soll ich kaufen?

19
eingestellt am 4. Apr
Moin Moin zusammen,

ich habe 1000€ Budget und benötige einen 65-75´´ TV. Ggf, lässt sich die Regierung zuhause auf 100-200€ mehr ein.

Folgende Modelle habe ich im Blick. Hat jemand Erfahrungen mit den aufgeführten Modellen?

SAMSUNG GQ65Q6FNGT Preis: 1111
expert.de/sho…wcB


SAMSUNG UE65NU7099 Preis 799
amazon.de/Sam…668

SAMSUNG UE65NU8049T Preis 1165
mediamarkt.de/de/….ds

PHILIPS 65PUS6703/12 Preis 832
myalpistore.com/det…336

PHILIPS 65PUS7363 Preis 999
saturn.de/de/…%7C

SONY KD-65XF7596 Preis 899
otto.de/p/s…56/

LG 65UK6470PLC Preis 699
ebay.de/p/L…000

Vielen Dank im Voraus

LG Jünther
Zusätzliche Info
Sonstiges
19 Kommentare
Welche von den von dir aufgelisteten Geräten präferierst du und warum?
Leon.Belmont04.04.2019 13:21

Welche von den von dir aufgelisteten Geräten präferierst du und warum?


Den SAMSUNG GQ65Q6FNGT aufgrund der QLED Technik oder den PHILIPS 65PUS7363 aufgrund des Ambilight und dem Android Betriebssystem.
Bearbeitet von: "juenter1987" 4. Apr
juenter198704.04.2019 13:23

Den SAMSUNG GQ65Q6FNGT aufgrund der QLED Technik oder den PHILIPS …Den SAMSUNG GQ65Q6FNGT aufgrund der QLED Technik oder den PHILIPS 65PUS7363 aufgrund des Ambilight und dem Android Betriebssystem.


Hast du denn Erfahrung mit Android TV? mMn ist das das mit Abstand schlechteste OS. Mein TV erweckt bei mir Erinnerungen an die Windows 95 Zeiten so lahm und verbuggt wie der ist.
Philips wegen dem Ambilight . .wenn man das einmal hatte dann nur noch mit, die Philips haben gerade ein Android Update bekommen, das ist ganz ordentlich, ansonsten ist LG vom Menu her auch sehr einfach , und die LGs halten gefühlt auch lange.
JackLaMota04.04.2019 13:31

Hast du denn Erfahrung mit Android TV? mMn ist das das mit Abstand …Hast du denn Erfahrung mit Android TV? mMn ist das das mit Abstand schlechteste OS. Mein TV erweckt bei mir Erinnerungen an die Windows 95 Zeiten so lahm und verbuggt wie der ist.


Ich kenne Android nur von Tablets und Smartphones. Ich erwarte eigentlich eine stabile Nutzeroberfläche mit eine Vielzahl an nützlichen Apps.
juenter1987vor 4 m

Ich kenne Android nur von Tablets und Smartphones. Ich erwarte eigentlich …Ich kenne Android nur von Tablets und Smartphones. Ich erwarte eigentlich eine stabile Nutzeroberfläche mit eine Vielzahl an nützlichen Apps.


Dann schau es dir auf jeden Fall erstmal im Laden an Genau das Gleiche hatte ich damals auch gedacht und wollte heute keinen TV mit Android OS mehr geschenkt.
Also wenn dein Budget schon fast ca. 1200 € ist, dann streiche schon mal den NU7099 von Samsung aus der Liste. Das ist ist nämlich ein absolutes Einstiegsmodell in die UHD Welt.
Nicht das er schlecht wäre, aber für das Budget bekommt man eben besseres.
Bearbeitet von: "Valoo" 4. Apr
Hol dir den Sony 65XF9005. Liegt zwar etwas über deinem Budget, aber damit wirst du definitiv Spaß haben. Die Edge LED Krücken, die du rausgesucht hast, verursachen Augenkrebs...
marcelkt04.04.2019 13:39

Philips wegen dem Ambilight . .wenn man das einmal hatte dann nur noch …Philips wegen dem Ambilight . .wenn man das einmal hatte dann nur noch mit, die Philips haben gerade ein Android Update bekommen, das ist ganz ordentlich, ansonsten ist LG vom Menu her auch sehr einfach , und die LGs halten gefühlt auch lange.


Wenn man ein mal Philips hatte, will man nie wieder einen...
JackLaMota04.04.2019 13:31

Hast du denn Erfahrung mit Android TV? mMn ist das das mit Abstand …Hast du denn Erfahrung mit Android TV? mMn ist das das mit Abstand schlechteste OS. Mein TV erweckt bei mir Erinnerungen an die Windows 95 Zeiten so lahm und verbuggt wie der ist.


True Story.
Mmn mit Abstand beste OS ist WebOs von LG.
hsarpei2804.04.2019 15:40

Wenn man ein mal Philips hatte, will man nie wieder einen...



Kann ich nicht bestätigen.
Hatte früher mal nen "Philipps" Philipps, dann nen Samsung, nen TPV Philipps, nen Samsung und nun wieder nen TPV Philipps (Seit 11.2018). Finde den bisher immer noch super und das Android TV OS ist recht flott!
Master_Mvor 2 m

True Story.Mmn mit Abstand beste OS ist WebOs von LG.


100%
ins gleiche Horn gestossen: Also die Firmware ist DAS MIESESTE was man sich antun kann. Android ist hier kein Argument. Träge und buggy. Mit Glück kann man mal von "läuft gerade stabil. Toitoitoi" reden

Aber tolles Bild....und einmal Ambilight, immer Ambilight.
caraogevor 8 m

Kann ich nicht bestätigen.Hatte früher mal nen "Philipps" Philipps, dann n …Kann ich nicht bestätigen.Hatte früher mal nen "Philipps" Philipps, dann nen Samsung, nen TPV Philipps, nen Samsung und nun wieder nen TPV Philipps (Seit 11.2018). Finde den bisher immer noch super und das Android TV OS ist recht flott!


Wenn man nur Samsung und Philips hatte, kein Wunder. Ich hatte früher einen Toshiba und fand ihn damals Weltklasse (im Vergleich zu einem RöhrenTV). Rein objektiv war er natürlich alles andere als Weltklasse, aber wenn man nur mit Mist vergleicht, erscheint einem etwas schlechtes als gut
Bearbeitet von: "hsarpei28" 4. Apr
65u7a !
hsarpei28vor 41 m

Wenn man ein mal Philips hatte, will man nie wieder einen...



ich habe andere Erfahrungen gemacht, nur die Amazon Prime App hakt leider etwas , wäre aber das einzig negative, alles andere ist super
Ich würde dir auf jeden Fall von nem Android TV abraten.
Ich habe den XF9005 (super Bild) und das Betriebssystem ist unterirdisch schlecht.
Es ist unglaublich das Sony so einen eigentlich guten TV mit so einem Schrott von Betriebssystem ausgestattet hat.
Ich würde mir nie, nie wieder einen Android TV kaufen.

Panasonic baut auch sehr gute TV´s und hat ein sehr zuverlässiges und einfach zu bedienendes Betriebssystem.
Danke für die vielen Tips. Die Meinungen gehen ja stark auseinander. Ich werd mir die Geräte mal beim Mediamarkt anschauen und dann entscheiden.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen