Welcher Bezahldienst bei ebay kleinanzeigen

Hallo Community,

welches ist die sicherste Zahlungsweise für Verkäufer, aber auch für Käufer?
Ich will nicht meine Kontonummer rausgeben und PP mach ich nicht mit.

Ich habe gelesen, dass Western Union gut sein soll, aber da fällt eine Gebühr an.
Plattform ist ebay kleinanzeigen, also nicht das Gelbe vom Ei.


Gruß
dayt

Beste Kommentare

Barzahlung

dayt

Ein Handy. Ich hoffe du rechnest mir jetzt nicht aus, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass ich betrogen werde




Deine Angst vor zu viel Preisgabe erinnert mich irgendwie an den Artikel aus meiner Tageszeitung über einen Mann aus Bayern, der aus Angst vor dem Einmarsch Russlands einen Atombunker bei sich errichtet hat :'D

Andererseits verstehe ich das Verlangen des anderen Users auch nicht.

Ich habe gelesen, dass Western Union gut sein soll, aber da fällt eine Gebühr an.



Bei Western Union denke ich immer an Nigeria-Connection. Würde bei niemanden etwas kaufen, der nur Western Union als Zahlung akzeptiert. Anderen geht es bestimmt ähnlich und vermutlich würdest du so ne Menge potentielle Käufer vergraulen.

Fassen wir zusammen:
- Du willst nicht betrogen werden.
- Trotzdem willst du die Ware an jemanden versenden, anstatt sie lokal gegen Bares zu verkaufen. Wohl, weil du das nicht "mitmachst".
- Du willst Paypal nicht nutzen, weil du das nicht "mitmachst".
- Du willst keine Überweisung. Vermutlich auch, weil du das nicht "mitmachst".

Dann bleibt dir nicht viel übrig. Mach Nachnahme. Wenn dir das auch nicht taugt, dann hast du Pech gehabt. Du kannst mir ja das Geld überweisen und ich nehme es als "Sicherheit" X)

39 Kommentare

Barzahlung

Ich habe gelesen, dass Western Union gut sein soll, aber da fällt eine Gebühr an.



Bei Western Union denke ich immer an Nigeria-Connection. Würde bei niemanden etwas kaufen, der nur Western Union als Zahlung akzeptiert. Anderen geht es bestimmt ähnlich und vermutlich würdest du so ne Menge potentielle Käufer vergraulen.

Verfasser

jamann

Barzahlung


X) Ja aber der Käufer wohnt nicht in der Nähe.

Barzahlung
oder
Kontodaten von einem Sparbuch/Tagesgeldkonto (da kann nichts ab-/rückgebucht werden)

Und was soll er groß mit deiner Konto Nummer anstellen??

jamann

Barzahlung



Nach den paar Sätzen von dir kann man eigentlich nur Barzahlung empfehlen, ansonsten lass es. Was soll denn großartig passieren, wenn du ihm deine Kontodaten gibst? Ich würde mir als Käufer jedenfalls meine Gedanken machen und sicher nichts kaufen.

Überweisung ist nach Barzahlung das sicherste.

auf dem Zweitkonto Lastschriftsperre einrichten und ihm diese Nummer geben, mehr alternative hast du kaum

PP Geld schicken ist doch ohne Käuferschutz...
Überweisen finde ich am besten, da beide die echten Daten haben und somit eine gewisse Sicherheit herrscht. Kann eigentlich auch nichts unwiderrufliches passieren...

Verfasser

Ok vielen Dank für die Hinweise. Zur Info: Ich bin der Verkäufer.

Basler182

auf dem Zweitkonto Lastschriftsperre einrichten und ihm diese Nummer geben, mehr alternative hast du kaum


Danke für den Tipp.

dayt

Ich will nicht meine Kontonummer rausgeben und PP mach ich nicht mit.



Selber schuld.

Verfasser

dayt

Ich will nicht meine Kontonummer rausgeben und PP mach ich nicht mit.



Go gome buddy, you're drunk.

Um welche Anzeige handelt es sich?

Verfasser

moritz100

Um welche Anzeige handelt es sich?


Wieso willst du das wissen.

moritz100

Um welche Anzeige handelt es sich?



Um abschätzen ob das realistisch ist.

Verfasser

moritz100

Um welche Anzeige handelt es sich?


250€

Fassen wir zusammen:
- Du willst nicht betrogen werden.
- Trotzdem willst du die Ware an jemanden versenden, anstatt sie lokal gegen Bares zu verkaufen. Wohl, weil du das nicht "mitmachst".
- Du willst Paypal nicht nutzen, weil du das nicht "mitmachst".
- Du willst keine Überweisung. Vermutlich auch, weil du das nicht "mitmachst".

Dann bleibt dir nicht viel übrig. Mach Nachnahme. Wenn dir das auch nicht taugt, dann hast du Pech gehabt. Du kannst mir ja das Geld überweisen und ich nehme es als "Sicherheit" X)

Ich habe gelesen, dass Western Union gut sein soll



Besser ist eigentlich nur den Käufer Paysafecards kaufen zu lassen ... X)

moritz100

Um welche Anzeige handelt es sich?



Und das Produkt?

Bitcoins
Nachnahme

Verfasser

moritz100

Um welche Anzeige handelt es sich?


Ein Handy. Ich hoffe du rechnest mir jetzt nicht aus, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass ich betrogen werde

dayt

Ein Handy. Ich hoffe du rechnest mir jetzt nicht aus, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass ich betrogen werde



Und um welches Handy? Du bist ja echt ein lustiger...

Verfasser

dayt

Ein Handy. Ich hoffe du rechnest mir jetzt nicht aus, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass ich betrogen werde



Sorry mehr kann ich dir nicht sagen. Ich danke dir dennoch für deine Mühe.

haha, geil, Leute gibt`s

dayt

Ein Handy. Ich hoffe du rechnest mir jetzt nicht aus, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass ich betrogen werde




Deine Angst vor zu viel Preisgabe erinnert mich irgendwie an den Artikel aus meiner Tageszeitung über einen Mann aus Bayern, der aus Angst vor dem Einmarsch Russlands einen Atombunker bei sich errichtet hat :'D

Andererseits verstehe ich das Verlangen des anderen Users auch nicht.

Basler182

auf dem Zweitkonto Lastschriftsperre einrichten und ihm diese Nummer geben, mehr alternative hast du kaum



frag mich immer wer das Gerücht in die Welt gesetzt hat, dass es eine Lastschriftsperre gibt.

die Leute sind damals auch während meiner Ausbildung an den Schalter gekommen und haben sowas verlangt ...

mit ner Kontonummer kann man vieles anfangen aber dann geht man einfach zur Bank, wieder ruft das ganze und gut ist.
was ich für diskusionen wegen sowas hatte.

genau wie onlinebanking ist nicht sicher und pipapo

Ich habe gelesen, dass Western Union gut sein soll, aber da fällt eine Gebühr an.


Was ist denn mti der Nigeria Connection? Habe mein Geld da bis jetzt immer ohne Probleme bekommen (_;)

Basler182

auf dem Zweitkonto Lastschriftsperre einrichten und ihm diese Nummer geben, mehr alternative hast du kaum

Das SEPA-Lastschriftmandat ermächtigt den Zahlungsempfänger, den fälligen Betrag von Ihrem Konto einzuziehen. Um die Belastung Ihres Kontos einzugrenzen, haben Sie als Verbraucher die Möglichkeit, Lastschrifteinzüge zu begrenzen, bestimmte Zahlungsempfänger auszuschließen, zulassen oder Ihr Konto für Lastschrifteinzüge komplett zu sperren. Konto für Lastschriften komplett sperren SPERRE EINRICHTEN Konto für bestimmte Lastschriften sperren BLACKLIST EINRICHTEN Konto nur für bestimmte Lastschriften öffnen WHITELIST EINRICHTEN








also meine Bank bietet das sogar schön gemütlich online an und das ist kein gerücht

habe ne whitelist für miete+strom usw und alles andere ist gesperrt ^^

Schon mal an Bitcoins gedacht?

Schon mal probiert ne Lastschrift einzuziehen? Wahrscheinlich nicht denn sonst wüsstest Ihr das es u.a einer schriftlichen Genehmigung des Zahlungspflichtigen und einer GläubigerID bedarf. Und ich glaube die wenigsten hier haben bei der Bundesbank die ID beantragt:) Nimm die Überweisung! Sobald das Geld auf deinem Konto gutgeschrieben wurde hat der Käufer keine Möglichkeit mehr das Geld zurückzufordern.

Postanweisung ist die sicherste Variante! Die Post bringt das Gekd barmut.

Verfasser

Wir haben uns jetzt auf Nachnahme geeinigt...

dayt

Wir haben uns jetzt auf Nachnahme geeinigt...



Gratulation. War ja eine schwere Geburt

Jetzt musst du nur noch beten, dass dein Käufer dem Paketboten keine falschen 50€-Scheine in die Hand drückt, dieser sein Weihnachtsgeld aufstocken möchte oder der Käufer die Annahme verweigert, nur um dir eins reinzudrücken

Bei Versandaktionen: Mit PayPal (nicht die Friends-Variante, sondern die gebührenpflichtige) bin ich ALS KÄUFER bisher am besten gefahren. Zweimal habe ich für Nüppes bezahlt, zweimal wurde es mir zurückerstattet. Eine NN-Aktion würde ich als Käufer (von Privat an Privat) nicht mitmachen, man MUSS das Geld vor Übergabe zahlen und wenn dann nur ein Stein im Karton liegt, hat man Pech gehabt.

SMSPay

Verfasser

dayt

Wir haben uns jetzt auf Nachnahme geeinigt...



Haha danke. Aber dafür habe ich schon vorgesorgt. 10€ als Ankauf sozusagen, wenn das Paket nicht angenommen wird.

Zahl in TF 2 Keys.

Ok ... würde ich als Käufer nicht mitmachen.

ist wirklich schwierig bei ebay kleinanzeigen . wenn ich mal was von außerhalb will, haben die meisten angeblich kein paypal und wollen überweisung. Aber was ist man überweist und bekommt garnichts,nur nen stein, oder irgendwas ist im arsch ?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. TV im Bad. Erfahrungen?55
    2. Verschenke Code für KabelDirekt 3m Micro HDMI Kabel / kompatibel mit HDMI 2…1420
    3. Vodafone / Kabel Deutschland Vertrag kündigen für bessere Konditionen22
    4. [Sammelthread] Steam Giveaways Links11122

    Weitere Diskussionen