eingestellt am 28. Sep 2022
Hallo beisammen,
ich bin auf der Suche nach einem E-Scooter mit StVO-Zulassung im Bereich 500 - 600€.
Inzwischen ist die Auswahl so groß, dass ich den Überblick verloren habe. Welches Modell wäre eurer Meinung nach empfehlenswert?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Sag was dazu

9 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Ich kann den xiaomi Mi pro 2 empfehlen. Wir haben den 2x da und benutzen ihn täglich für die Arbeit hin und zurück. Einmal sind es 8km einfach und einmal 4,5km einfach. Das macht der Scooter ohne Probleme mit, trotz einer großen Steigung am Ende der Strecke. Mittlerweile hat einer der Scooter mehrere tausend Kilometer drauf und mehr als Mal Reifen zu wechseln war noch nicht. Müsste auch voll im Budget sein, haben damals Mal bei Real 380€ und vor paar Monaten 420€ mit Schloss bei einem Händler über DHgate gezahlt
    Außerdem ist er zu manch anderen scootern Verhältnismäßig leicht, was praktisch ist wenn man ihn Mal Stufen hochtragen muss oder ihn mit in die Bahn usw nimmt. (bearbeitet)
  2. Avatar
    Wenn du Wert auf einen minimalen Komfort beim fahren legst dann sind Luftreifen eigentlich Pflicht, und alle Scooter mit Honeycomb Reifen sind raus.
  3. Avatar
    Vielleicht solltest du dazu auch mal schreiben, für welche Strecke du diesen brauchst oder nur zum Fun. Brauchst du einen externen Akku (also abnehmbar oder kann er fest verbaut sein), klappbar oder nicht. Auch sollte man die max. Belastung nicht aus den Auge verlieren.
    Avatar
    Autor*in
    Der Scooter sollte hauptsächlich für Strecken bis max. 10km in der Stadt ohne große Steigungen genutzt werden. Klappbar wäre gut und die Belastbarkeit muss 100kg eigentlich nicht übersteigen.

    Ich hatte den, von Schnappamacha erwähnten Xiaomi Mi Pro 2 oder den ePowerFun ePF-1 ins Auge gefasst. Welcher da die Nase vorn hat ist wohl schwer zu sagen und es gibt ja auch noch ein paar andere Modelle mit ähnlichen Eigenschaften. Die Preisentwicklung beim Xiaomi ist momentan nicht gerade berauschend...
  4. Avatar
    ganz ehrlich? Wenn du billig kaufst, kaufst du zwei Mal. Also mach es beim ersten Mal schon richtig.

    Und da geht eben nichts über den Ninebot, bestenfalls den G30D, dieser ist zwar teurer als die bisher benannten Modelle, aber damit macht man eben keine Fehler
    Avatar
    3 Liter, 6 Zylinder Diesel?
  5. Avatar
    Ninebot by Segway KickScooter MAX G30D II bis zu 65 KM Reichweite. Liegt zwar etwas über deinem Budget aber lieber etwas mehr statt sich im Nachhinein zu ärgern. Online Shop Preise sind im Durchschnitt meistens gleichbleibend, würd an deiner Stelle evtl. auf Lokale märkte direkt zu gehen (z.B Fachhandel)
Avatar
Top-Händler