Welcher Kaffeeautomat ist empfehlenswert

Hallo Leute,

ich bin, wie jeder deutscher auch, verrückt nach Kaffee.

Bis jetzt habe ich immer nur NESCAFÉ Gold getrunken und so langsam möchte ich mir eine Kaffeemaschine gönnen.

Nun weiß ich jetzt nicht ob es unbedingt ein teueres Vollautomat sein soll oder doch etwas anderes.
Was würdet ihr mir empfehlen ?
Was benutzt ihr ?

16 Kommentare

Wieviel Kaffee trinkst du und welche Art, also Cappuccino, Espresso, Filterkaffee etc. ?

Wieviel kannst bzw willst du ausgeben?

DA_HP

Wieviel Kaffee trinkst du und welche Art, also Cappuccino, Espresso, Filterkaffee etc. ? Wieviel kannst bzw willst du ausgeben?



Also ich sage mal über 200 Euro auszugeben wäre übertrieben. Je weniger desto besser.

Kaffee und Cappuccino ist ein muss. Rest trinke ich kaum.

marceltowski

Also ich sage mal über 200 Euro auszugeben wäre übertrieben. Je weniger desto besser. Kaffee und Cappuccino ist ein muss. Rest trinke ich kaum.



Dann kommt nur eine French Press und ein Milchaufschäumer in Frage.

Alles andere ist quatsch und du wirst nicht glücklich damit.

marceltowski

Also ich sage mal über 200 Euro auszugeben wäre übertrieben. Je weniger desto besser. Kaffee und Cappuccino ist ein muss. Rest trinke ich kaum.


Bei solch einem budget kann meinem vorredner nur zustimmen.

Ansonsten musst du echt mehr ausgeben ab 600€

marceltowski

Also ich sage mal über 200 Euro auszugeben wäre übertrieben. Je weniger desto besser. Kaffee und Cappuccino ist ein muss. Rest trinke ich kaum.



Was ist denn so besonders an den 60 Euro Maschine. Gut ich kenne halt die aus den Tankstellen etc. die sind wirklich gut, aber dementsprechend auch so groß und teuer.

Trink Filterkaffee,der schmeckt genauso gut und du wirst nicht über den Tisch gezogen.

marceltowski

Also ich sage mal über 200 Euro auszugeben wäre übertrieben. Je weniger desto besser. Kaffee und Cappuccino ist ein muss. Rest trinke ich kaum.



Falls du einen Vollautomaten möchtest, bekommst du eben leider für 200€ keine Qualität ausser du findest irgendwo ein Super-Schnäppchen. Im Prinzip ist es auch Geschmackssache: Manche mögen klassischen Filterkaffee aus dem Porzellanfilterhalter, andere French Press oder Aeropress.

Ich finde den Vorschlag von Mcgusto gut. Ein Kaffee aus der Frenchpress ist schnell zubereitet und einfach zu reinigen, damit machst du nichts falsch.

dann lieber die Aeropress. (_;)

Der Geschmack zählt. Zudem ist es unglaublich einfach mit einem Kaffeevollautomaten den Kaffee zuzubereiten. Du bist nicht an Pads gebunden, sondern kaufst Kaffee in ganzen Bohnen. Dieser wird frisch gemahlen. Persönlich benutze ich dieses Gerät. Ich habe jedoch 300€ Bei den WHD ausgegeben

Wie läuft es mit Sport?

daserste.de/inf…tml

Schimmel in allen Kaffeevollautomaten, ich bin kein Fan davon

Man müsste wirklich die Brüheinheit, wenn sie entnehmbar ist, jeden Tag ausspülen, wirklich jeden Tag ausspülen. Man müsste den Wassertank jeden Tag reinigen - im Wassertank bilden sich Keime. Und die Reinigungsprogramme, die automatischen, müsste ich wirklich auch jeden Tag laufen lassen.


weil ich ja sonst nichts zu tun hab...

Waschtrommel

Der Geschmack zählt. Zudem ist es unglaublich einfach mit einem Kaffeevollautomaten den Kaffee zuzubereiten. Du bist nicht an Pads gebunden, sondern kaufst Kaffee in ganzen Bohnen. Dieser wird frisch gemahlen. Persönlich benutze ich dieses Gerät. Ich habe jedoch 300€ Bei den WHD ausgegeben Wie läuft es mit Sport?


Läuft gut :D. Muss nur noch die Ernährung etwas verschärfen.

Naja, also der gute Herr übertreibt imho maßlos. Bei meinen Vollautomaten reinige ich die Brüheinheit und das restliche Innenleben vielleicht einmal im Monat und das reicht völlig. Meist sieht es recht harmlos aus, manchmal ist tatsächlich etwas schimmliger Trester zu finden, aber nie an den Stellen an denen gebrüht wird.
Die Brüheinheiten sind auch überhaupt nicht zur täglichen Reinigung geeignet, das halten die Dinger sicherlich nicht lange durch.
Muss jeder selber wissen.
Ich finde Filterkaffee untrinkbar, also Vollautomat oder Kapselsystem, Kapsel ist sicherlich hygienischer.

Wie siehts mit sowas aus? Oder die Premium Version? Öfter echt günstig in den WHDs.

Könnte dir noch zur WIK 9757 raten, ist zwar etwas teurer, biete dafür aber eigentlich fast alles an.

man muss es ja auch nicht immer gleich übertreiben, aber für unter 200 wird's wirklich schwierig.
vllt reicht für den anfang auch sowas
hier
oder
hier

ich habe die saeco hd8762 mal für 250 geschossen und bin soweit zufrieden. gibt's auch ab und an mal im Angebot oder in den amazon whd

Meine Kombi, die ich empfehlen kann:

Bialetti + Kaffeemühle + Milchaufschäumer

Kostenpunkt: ca. 20 + 15 + 20 = 55 Euro...
Gescheiten Kaffee in Bohnenform dazu, den du entweder direkt frisch mahlen kannst, oder 250g auf Vorrat verarbeitest. Außerdem empfehle ich Kaffee aus der 'Rösttrommel' in Nürnberg (haben einen Onlineshop).

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Simkarten über Ebay mit Amazon Gutschein57
    2. [Simyo/Blau.de] Anrechnung von Startguthaben bei abgehender Rufnummernporti…46
    3. Gegenseitiges Benachrichtigen von kommenden und laufenden Lieferdienstaktio…89
    4. Wie viele Krokos habt ihr schon gefangen?1720

    Weitere Diskussionen