Welcher Laptop (Hersteller) ist besser?

8
eingestellt am 28. Jun
Hallo ihr ,

ich habe mal eine Frage zu zwei Laptops:
alternate.de/MSI…925

alternate.de/Len…840

Welche Erfahrungen habt ihr schon mit diesen Marken/Laptos/Serien gemacht und wie seid ihr damit zufrieden?
Welchen findet ihr besser und wieso? (Mal Abgesehen von der SSD und dem Prozessor)

Denn generell schwanke ich momentan zwischen Lenovo Legion und MSI GX 75 Serien. Wo seht ihr Vorteile der Laptops und wo Nachteile?

Ist der Preis für die Ausstattung überhaupt gerechtfertigt?
I7 -8750 /9750
16GB Ram
ca. 500 GB SSD
RTX 2070
144 Hz Screen
17 Zoll
für ca. 2000 €

Viele Grüße
Blue
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
8 Kommentare
Welcher Hersteller besser ist, lässt sich pauschal natürlich nicht beantworten. Letztlich ähneln sich beide Geräte hier ja doch sehr.

Der MSI hat hier die leicht bessere CPU und doppelt so viel SSD, ist also auf den ersten Blick das bessere Gesamtpaket. Dafür ist er natürlich auch 150€ teurer.

Generell finde ich beide Geräte hier deutlich zu teuer, zumal es ja Outlet-Artikel sind, wir hier also nicht von Neuware reden.

Aktuell wüsste ich jetzt kein so richtig gutes Angebot für nen 17-Zöller mit RTX 2070, aber hier siehst du zumindest mal, in welche Richtung es gehen kann:
mydealz.de/dea…403
mydealz.de/dea…498

Da siehst du also, dass es durchaus auch ein paar Hundert Euro günstiger geht.
Bearbeitet von: "iXoDeZz" 28. Jun
Also rein von der Qualität, egal welche Preisklasse behaupte ich dass ein Aspire Notebook immer billiger und qualitativ unwertiger ist, wie bspw. ein Dell-Gerät oder ein LG Notebook.

Ich kenne kein aktuelles Aspire Notebook wo die Tastatur mal fest im notebook verbaut wäre. Das fühlt sich alles schwammig an.
Kauf dir nen LG Notebook oder nen Lenovo Notebook.

Mit LG und Lenovo bin ich immer gut gefahren.
In wieweit sich die Notebooks zum zocken eignen, weiß ich nicht. Aber sie sind wertig und halten viel aus und sind gut.
Silverhood28.06.2019 08:43

Also rein von der Qualität, egal welche Preisklasse behaupte ich dass ein …Also rein von der Qualität, egal welche Preisklasse behaupte ich dass ein Aspire Notebook immer billiger und qualitativ unwertiger ist, wie bspw. ein Dell-Gerät oder ein LG Notebook. Ich kenne kein aktuelles Aspire Notebook wo die Tastatur mal fest im notebook verbaut wäre. Das fühlt sich alles schwammig an.Kauf dir nen LG Notebook oder nen Lenovo Notebook. Mit LG und Lenovo bin ich immer gut gefahren. In wieweit sich die Notebooks zum zocken eignen, weiß ich nicht. Aber sie sind wertig und halten viel aus und sind gut.



Ich glaube du solltest vorher die Frage lesen, bevor du eine Antwort gibst.
Deine Antwort hat nichts mit der Fragestellung zu tun(popcorn)
habe einen lenovo der T-serie und einen aus der E-serie. Beide top zufriedenstellend. beide laptops ca. knapp ein jahr alt
Bearbeitet von: "Psychotics" 28. Jun
Ich weiß, dass ich mit meinem Kommentar nicht direkt auf die Frage eingehe, dennoch möchte ich zum Nachdenken anregen. Grade weil wir auch nicht wissen, welche Erfahrung der Fragesteller besitzt.
Aus diesem Grund hätte ich gerne mehr Hintergründe. Was hast du mit dem Notebook vor. Warum hast du dich für einen 17 Zoll Gerät entschieden und wieso kein Desktop-PC / Tower-PC.

Ich empfehle jedem, der den Platz daheim hat, immer zu einem Tower-PC für Gaming und ein günstigeres Notebook für mobile Office Themen, Beispiel Uni-Notebook. Der Punkt ist einfach der, das die Leistung der CPU und der Grafikkarte keinesfalls gleichzusetzen ist mit den gleichen Desktop-Versionen.
Bedeutet: Die verbaute RTX2070 besitzt in der mobile Variante wenn überhaupt die Leistung einer RTX 2060 oder eher sogar noch weniger. Ein gleichwertiger Desktop PC kostet etwa 1000€. Für den mobilen Einsatz dann ein Notebook für 500-600€ und schon hat man mehr Leistung. Für ein ganzes Stück weniger Geld.

Daher die Frage, muss es wirklich ein mobiles Gaming Gerät sein? Hast du den Platz für einen Tower-PC?
Falls du ansonsten bei einem Gaming Notebook bleiben möchtest. Sollte die Wahl ganz klar auf Lenovo fallen. Einerseits aus persönlicher Erfahrung, andererseits weil notebookcheck auch das Lenovo Legion als eines der besten mobilen Gaming Geräte getestet hat. Notebookcheck - Top 10 mobile Gaming Notebooks

Edit: Notebookcheck ist einer der Referenzseiten, wenn es um Notebook Tests geht, da sie nach meinen Informationen unabhängig sind.
Bearbeitet von: "Maisel" 28. Jun
Maisel28.06.2019 10:45

Ich weiß, dass ich mit meinem Kommentar nicht direkt auf die Frage …Ich weiß, dass ich mit meinem Kommentar nicht direkt auf die Frage eingehe, dennoch möchte ich zum Nachdenken anregen. Grade weil wir auch nicht wissen, welche Erfahrung der Fragesteller besitzt. (y)Aus diesem Grund hätte ich gerne mehr Hintergründe. Was hast du mit dem Notebook vor. Warum hast du dich für einen 17 Zoll Gerät entschieden und wieso kein Desktop-PC / Tower-PC.Ich empfehle jedem, der den Platz daheim hat, immer zu einem Tower-PC für Gaming und ein günstigeres Notebook für mobile Office Themen, Beispiel Uni-Notebook. Der Punkt ist einfach der, das die Leistung der CPU und der Grafikkarte keinesfalls gleichzusetzen ist mit den gleichen Desktop-Versionen.Bedeutet: Die verbaute RTX2070 besitzt in der mobile Variante wenn überhaupt die Leistung einer RTX 2060 oder eher sogar noch weniger. Ein gleichwertiger Desktop PC kostet etwa 1000€. Für den mobilen Einsatz dann ein Notebook für 500-600€ und schon hat man mehr Leistung. Für ein ganzes Stück weniger Geld.Daher die Frage, muss es wirklich ein mobiles Gaming Gerät sein? Hast du den Platz für einen Tower-PC?



Um deine Frage zu beantworten:
Ja es muss ein Gaming Notebook sein
Da ich oft zum Zocken bei Freunden bin bzw. irgendwo im Haus und somit nicht an einen Platz gebunden sein will.
Ja mir ist leider bewusst; dass ein Tower deutlich billiger ist und auch besser , aber will ich halt mobil sein und nicht überall meinen Tower mitschleppen :D. Hilft dir das?
Bearbeitet von: "BlueHam" 28. Jun
Maisel28.06.2019 10:54

Falls du ansonsten bei einem Gaming Notebook bleiben möchtest. Sollte die …Falls du ansonsten bei einem Gaming Notebook bleiben möchtest. Sollte die Wahl ganz klar auf Lenovo fallen. Einerseits aus persönlicher Erfahrung, andererseits weil notebookcheck auch das Lenovo Legion als eines der besten mobilen Gaming Geräte getestet hat. Notebookcheck - Top 10 mobile Gaming NotebooksEdit: Notebookcheck ist einer der Referenzseiten, wenn es um Notebook Tests geht, da sie nach meinen Informationen unabhängig sind.


Danke dir für die Quelle und deine Meinung
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen