Welcher X570 Mainboard bis 200€?

12
eingestellt am 2. Feb
Ich habe mir ein Ryzen 7 3800X gekauft und suche nun ein passendes Mainboard dazu. Ich habe 2 Mainboards in der engeren Auswahl:

Das 1. wäre das MSI MPG X570 GAMING EDGE WIFI.

Das 2. wäre das Gigabyte X570 Aorus Elite.

Ich habe nicht vor meine CPU zu overclocken und möchte auch nicht mehr ausgeben. Habt ihr Erfahrungen mit den oben genannten Mainboards oder kennt ihr andere die besser sind?
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

12 Kommentare
Wie sieht denn das restliche System aus?

Klingt für mich grundsätzlich erst mal nicht so, als würdest du überhaupt X570 brauchen. Wenn nicht übertaktet werden soll und auch sonst keine außerordentlichen Features benötigt werden (v. a. PCIe 4.0), reicht ein solides B450-Board locker aus. MSI Tomahawk MAX wäre da die Standard-Empfehlung.

Und wenn X570, dann das Aorus Elite.
iXoDeZz02.02.2020 21:03

Wie sieht denn das restliche System aus?Klingt für mich grundsätzlich erst …Wie sieht denn das restliche System aus?Klingt für mich grundsätzlich erst mal nicht so, als würdest du überhaupt X570 brauchen. Wenn nicht übertaktet werden soll und auch sonst keine außerordentlichen Features benötigt werden (v. a. PCIe 4.0), reicht ein solides B450-Board locker aus. MSI Tomahawk MAX wäre da die Standard-Empfehlung.Und wenn X570, dann das Aorus Elite.


GPU: RTX 2080 Super
RAM: 32 GB DDR4 3600MHZ
CPU-Kühler: NZXT KRAKEN X61
2x Samsung EVO SSD + 2TB HDD (bald hole ich mir eine m.2 dazu)
Mainboard: -
Gehäuse: NZXT H440
232875384702.02.2020 21:07

GPU: RTX 2080 SuperRAM: 32 GB DDR4 3600MHZCPU-Kühler: NZXT KRAKEN X612x …GPU: RTX 2080 SuperRAM: 32 GB DDR4 3600MHZCPU-Kühler: NZXT KRAKEN X612x Samsung EVO SSD + 2TB HDD (bald hole ich mir eine m.2 dazu)Mainboard: -Gehäuse: NZXT H440


Da spricht aus meiner Sicht dann nichts gegen ein MSI B450 Tomahawk MAX. Hat zwar nur einen M.2 Slot aber wenn ich das richtig verstehe, ist das ja auch die erste M.2 dann, oder?

Welche CPU war vorher im System?
iXoDeZz02.02.2020 21:09

Da spricht aus meiner Sicht dann nichts gegen ein MSI B450 Tomahawk MAX. …Da spricht aus meiner Sicht dann nichts gegen ein MSI B450 Tomahawk MAX. Hat zwar nur einen M.2 Slot aber wenn ich das richtig verstehe, ist das ja auch die erste M.2 dann, oder?Welche CPU war vorher im System?


Das wird ein neues System. Zuvor wurde Intel benutzt (4790k for life). Aktuell habe ich Cpu und Ram bestellt. Restliche sachen werden wiederverwendet. Ja das ist meine erste m.2. Glaubst du das ein b450 für den 3800x gut geignet ist?
232875384702.02.2020 21:11

Das wird ein neues System. Zuvor wurde Intel benutzt (4790k for life). …Das wird ein neues System. Zuvor wurde Intel benutzt (4790k for life). Aktuell habe ich Cpu und Ram bestellt. Restliche sachen werden wiederverwendet. Ja das ist meine erste m.2. Glaubst du das ein b450 für den 3800x gut geignet ist?


Ja sollte kein Problem sein. Das Tomahawk hat für seine Klasse recht gute VRMs/Spannungsversorgung, das sollte einen 3800X ohne OC (OC macht da ja eh keinen Sinn) problemlos stemmen können.
iXoDeZz02.02.2020 21:12

Ja sollte kein Problem sein. Das Tomahawk hat für seine Klasse recht gute …Ja sollte kein Problem sein. Das Tomahawk hat für seine Klasse recht gute VRMs/Spannungsversorgung, das sollte einen 3800X ohne OC (OC macht da ja eh keinen Sinn) problemlos stemmen können.


Hmm ok danke dir!
Wenn du die zur Auswähl hättest, für welches würdest du dich entscheiden (MM 19% Aktion)? Leider kein Tomahawk dabei..

24904043-5i7sU.jpg
232875384702.02.2020 21:27

Wenn du die zur Auswähl hättest, für welches würdest du dich entscheiden (M …Wenn du die zur Auswähl hättest, für welches würdest du dich entscheiden (MM 19% Aktion)? Leider kein Tomahawk dabei..[Bild]


Das X570 Aorus Elite ist unter den X570-Boards um 200€ die beste Wahl. Das wären dann ja ca. 168€, das ist schon ein guter Preis.

Das X470 Gaming Plus MAX für dann ca. 81€ ist auch nicht zu verachten, dass hat aber glaub ich sogar VRMs als das B450 Tomahawk und hat auch kleinere Kühlkörper, ist deswegen nur bedingt zu empfehlen.
iXoDeZz02.02.2020 21:33

Das X570 Aorus Elite ist unter den X570-Boards um 200€ die beste Wahl. Das …Das X570 Aorus Elite ist unter den X570-Boards um 200€ die beste Wahl. Das wären dann ja ca. 168€, das ist schon ein guter Preis. Das X470 Gaming Plus MAX für dann ca. 81€ ist auch nicht zu verachten, dass hat aber glaub ich sogar VRMs als das B450 Tomahawk und hat auch kleinere Kühlkörper, ist deswegen nur bedingt zu empfehlen.


Glaubst du der Aufpreis von X470 Aorus Elite zu x570 Aorus Elite ist gerechtfertigt?
232875384702.02.2020 21:39

Glaubst du der Aufpreis von X470 Aorus Elite zu x570 Aorus Elite ist …Glaubst du der Aufpreis von X470 Aorus Elite zu x570 Aorus Elite ist gerechtfertigt?


Also ich kenne das X470 Aorus Ultra nicht wirklich, ich würde dann aber gleich auf X570 gehen, weil der preisliche Unterschied dann ja nicht mehr so groß ist, wie bei B450 vs. X570. Zumal es bei dem X470 sein könnte, dass du ein BIOS-Update benötigst, damit der 3800X lauffähig ist.
iXoDeZz02.02.2020 21:42

Also ich kenne das X470 Aorus Ultra nicht wirklich, ich würde dann aber …Also ich kenne das X470 Aorus Ultra nicht wirklich, ich würde dann aber gleich auf X570 gehen, weil der preisliche Unterschied dann ja nicht mehr so groß ist, wie bei B450 vs. X570. Zumal es bei dem X470 sein könnte, dass du ein BIOS-Update benötigst, damit der 3800X lauffähig ist.


Ah ok ich denke mal das 168€ für den X570 wirklich ok sind. Leider fehlt ein Type C Port, den man gerne hätte aber man kann ja nicht alles haben.
232875384702.02.2020 21:43

Ah ok ich denke mal das 168€ für den X570 wirklich ok sind. Leider fehlt ei …Ah ok ich denke mal das 168€ für den X570 wirklich ok sind. Leider fehlt ein Type C Port, den man gerne hätte aber man kann ja nicht alles haben.



Von den günstigen X570 Motherboards bei MediaMarkt ist das ASUS X570 P das beste, ganz einfach weil bei vielen anderen Boards das VRM einfach nur unterirdisch ist. MSI X570 Boards würde ich nicht empfehlen, wenn du noch eine Alternative zum ASUS Board bei MM haben willst, dann ist das X570 Aorus Elite auch noch ordentlich.

Bei deinen 3800X reicht aber auch ein MSI B450 oder günstiges X470 Board, ganz einfach weil deine CPU sogar weniger Strom zieht als ein 2700x. Das MSI X470 Gaming Plus Max kannst du auch ohne Bauchschmerzen nehmen und hättest sogar gute 100€ gespart.
Bearbeitet von: "wojwoj" 2. Feb
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler