Welches 10m HDMI-Kabel für Beamer?

5
eingestellt am 15. JunBearbeitet von:"Fidinho"
Gesucht wird ein hochwertiges und langlebiges 10m HDM- Kabel für einen BenQ TH530 Beamer.

Bei Amazon bin ich auf diese beiden gestoßen:

KabelDirekt 10m HDMI Kabel/kompatibel mit HDMI 2.0a/b, 2.0, 1.4a (Ultra HD, 4K, 3D, Full HD, 1080p, HDR, ARC, Highspeed mit Ethernet) - PRO Series

amazon.de/dp/…221


Ultra HDTV Premium 4K HDMI Kabel 10 Meter / HDMI 2.0b, 4K bei vollen 60Hz (keine Ruckler), HDR, 3D

amazon.de/dp/…M8R


Welches Kabelwürdet Ihr mir empfehlen?
Zusätzliche Info
Diverses
5 Kommentare
Im Grunde das billigste, das du bekommen kannst. Mit KabelDirekt machste imho aber nichts falsch. Entweder es geht, oder es geht nicht.
Bearbeitet von: "Mario" 15. Jun
Jo, 10m sind eigentlich noch unproblematisch bei HDMI, da kannst auch was günstiges nehmen.
Ich habe seit 2 jahren das 10m hdmi kabel von kabeldirekt zwischen meinem benq und onkyo hängen - bis jetzt ohne Probleme!
Habe auch eins von Kabeldirekt am Beamer hängen, bisher alles gut. Verarbeitung ist auch in Ordnung
Hab auch das von KabelDirekr am Benq TH682ST funktioniert tadellos
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler