Welches Notebook ist besser?

8
eingestellt am 29. MärBearbeitet von:"JellyBeani0"
Hi,
ich suche schon seit geraumer Zeit einen Gaming Laptop im Einsteigerbereich. Bin kein "High-End Gamer" aber spiele wie Sims 4 und vielleicht Witcher 3 sollte er auf hohen Details schon flüssig darstellen. Würde es auch gerne für Foto und Videobearbeitung nutzen. Schaue bzw. höre auch neben dem Zocken gerne Streams (im Hintergrund) weshalb das Gerät dafür auch die nötige Power haben sollte. Meine Schmerzgrenze wären 800€.

Mittlerweile habe ich 2 Geräte in der engeren Auswahl

1. ein HP Pavilion 15
oder
2. ein Lenovo L340

.. das Lenovo ist ein 17'', was mir etwas mehr zusagt und außerdem besitzt es eine 1TB SSD was für mich auch praktischer ist. Der HP hat allerdings dafür 2 Ram slots und einen Spielecode für Red Dead Redemption 2 gibt es gratis dazu, was zwar nur auf niedrigen Details laufen würde aber immerhin gratis.
(beide haben 16GB Arbeitsspeicher, Core i5 und GTX 1650)

.. die Akkuleistung wäre mir nicht so wichtig dafür muss Windows 10 vorinstalliert sein.

welches Notebook ist besser, sein Geld mehr Wert? Machen sich die 2 Ram slots deutlich bemerkbar? Kennt ihr noch bessere Notebooks für den Preis mit Windows 10?

Danke für eure Hilfe!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

8 Kommentare
Ich würde zum Lenovo greifen, nicht weil ich es besser finde sondern weil du bei Otto die Chance hast, das Notebook auch innerhalb der nächsten 2 Wochen zu bekommen.
Wenn ich 4-5 Wochen wartenn muss, wäre das jetzt auch nicht so schlimm. Wichtiger ist es mir das passende Gerät zu finden, was mich die nächsten paar Jahre gut begleiten sollte.
Also das ist kein Gamer Notebook ... lohnt sich null ... lieber Rechner oder ps4 pro ...
hmhm29.03.2020 18:46

Also das ist kein Gamer Notebook ... lohnt sich null ... lieber Rechner …Also das ist kein Gamer Notebook ... lohnt sich null ... lieber Rechner oder ps4 pro ...



Bin ja auch kein High End Gamer. Red Dead Redemption 2 will ich auf dem Gerät eh nicht intensiv (das Spielerlebnis ist auf niedrigsten Einstellungen eh nicht so toll) bzw wenn es der Lenovo wird, gar nicht zocken. Mir ist die Mobilität aber sehr wichtig. Wenn dann spiele ich eh mal Sims 4 aber mit viel zusätzlichem Inhalt. Hauptsächlich bearbeite ich Videos oder Fotos oder hantiere mit 3D Modeling Software wie Blender. Ressourcenintensive Shooter will auch ich gar nicht zocken. Das einzige Game was mich noch interessieren würde wäre halt The Witcher 3.
Bei Otto wäre ich zudem noch Neukunde.
Bearbeitet von: "JellyBeani0" 29. Mär
Für das Geld Kauf einen PC
Die beiden Notebooks sind sich ja sehr ähnlich, am Ende ist es auch ein bisschen Geschmackssache, was z.B. das Aussehen angeht. Für das Lenovo spricht der größere Bildschirm, wenn man das will (bzgl. Mobilität) und die größere SSD, wie schon angesprochen. Beim HP ist die Taktfrequenz vom RAM höher + evtl der Dual Channel RAM (hab's nirgendswo gelesen) was aber beides in der Praxis keinen großen Unterschied machen dürfte.
Wenn was kaputt geht, ist man mit einem Laptop von Lenovo besser dran (selber reparieren), da habe ich mit HP schlechte Erfahrungen gemacht, Lenovo stellt sogar Reparaturvideos für einige Geräte bereit, falls man das mal braucht, denken viele nicht dran, finde ich aber auch wichtig, sonst kann es schnell teuer werden, wenn man das Gerät einschicken muss.
Du machst mit beiden Laptops nichts falsch, ich glaube nicht, dass du für das Geld noch großartig was besseres finden wirst, das sieht schon sehr solide aus, kannst höchstens noch auf nen Sonderangebot warten, aber das lohnt sich wahrscheinlich auch kaum.
Danke, ich denke auch, wenn dann wird es das Lenovo werden. Ein wenig werde ich jedoch noch warten, ob nicht vielleicht doch noch ein gutes Sonderangebot erscheint.
JellyBeani029.03.2020 23:48

Danke, ich denke auch, wenn dann wird es das Lenovo werden. Ein wenig …Danke, ich denke auch, wenn dann wird es das Lenovo werden. Ein wenig werde ich jedoch noch warten, ob nicht vielleicht doch noch ein gutes Sonderangebot erscheint.


Kleiner Tipp: Das Notebook findest du auch bei Idealo, dort kannst du dir einen Preiswecker einstellen, du bekommst dann automatisch eine E-Mail sobald dein Wunschpreis erreicht wurde!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler