welches Smartphone (für wenig Nutzer)?

nutze noch ein Sony K800i, reicht für meine Belange (10 € blau.de Prepaidguthaben langen mir meist halbjährlich)

ab und zu online zu gehen zwecks email überprüfen, wäre aber nett. Welches Smartphone und Tarif wäre da für mich geeignet? Möchte meine (blau.de) Handynummer beibehalten.

Ahja ein gebrauchtes Smartphone ginge auch i.O.

22 Kommentare

Nezzclub

es ging ums Smartphone......nicht um einen Tarif!

Y300

Das Huawei Ascend Y300 wäre sicherlich eine Überlegung wert.

Würde auch zum Y300 raten. Als Tarif wäre wohl Netzclub wirklich das passende. Rufnummernmitnahme geht da auch:
https://www.netzclub.net/rufnummer-mitnehmen/

danke, das Y300 schein trotz China Ware ordentlich zu sein, laut amazon Bewertungen.

welchen Tarif sollt ich als Wenig Telefonierer/Internetuser wählen? Meine HandyNr. von meinem blau.de Prepaid möcht ich behalten.

Und wie schaut es beim Y300 mit dem SAR-Wert aus?

sortwarof

Und wie schaut es beim Y300 mit dem SAR-Wert aus?


Hier die technischen Daten inkl. SAR: connect.de/pro…tml

Tarif wäre halt Sponsored-Surf Basic von Netzclub.

Wie bereits erwähnt Y300 und optional gleich CM 10.1 installieren. Für 100€ läuft dieses Handy erstaunlich gut und zuverlässig.

Wenn du einen 1&1-DSL-Vertrag hast gibts da auch eine kostenlose Mobilnummer mit Festnetzflat und Netzintern kostenlos (gut für Familien geeignet) + 100MB-Internetflat kostenlos dazu. (D2-Netz)

Alternativ gibts z. b. O2-Verträge mit 500er Flat und je 100 Minuten alle Netze + 100 SMS teilweise ab 3,95€ bzw. 4,95 im Monat.

Ansonsten evtl. Prepaid, wenn man wirklich nur eine Nummer zum angerufen werden braucht und evtl. ne Datenoption. Gabs hier auch schon mal nen Deal als kostenlose Simkarte mit glaube 100MB-Flat...

Kommt letztlich wirklich auf dein Nutzungsverhalten an und ein wenig auf den deinen häufigsten Standort (Netzwahl!)

Von ganz billigen "Smartphones" würde ich die Finger lassen.
1. sind die meistens nicht Smart d. h. wenig RAM und miese CPU
2. kein Wechselbarer Akku
3. Platikbomber

Wenn du wirklich eher weniger damit machst, sollte der Akku ein wichtiges Kriterium sein. Wer will den das Teil jeden Tag oder alle 2 Tage ans Netz hängen...

Das gute K800i..

Macht immer noch besser Bilder als alle top Handies

ich habe nur ein Vodafone DSL/Telefon Vertrag.
Meine HandyNr (blau.de Prepaid) will ich in jedem Fall behalten.

evtl. lass ich das mit dem Smartphone auch ganz sein. Müßte nur mal schauen wie ich bei dem K800i bei gmx.de meine mails abrufen kann.

Wobei ein Smartphone doch in manchen Situationen doch ganz hilfreich sein kann...glaub ich hol doch ein Smartphone^^ wobei ein gebrauchtes auch tut, evtl. bekomm ich ja ein günstiges gutes Samsung oder iPhone....

Neu, würd ich das Y300 holen, viele raten hier ja zu diesem.

Wie siehts bei nem gutem Samsung/iPhone aus? da würd ich so ~ 80 - 100€ zahlen, je nach dem...

1. Samsung Omnia 7

2. Samsung Omnia W

3. Samsung Ativ S (wohl etwas außerhalb des Budgets?)

Prepaid: LIDL / XTRA TRIPLE / NETZCLUB / usw.

Bei den Prepaidangeboten sind die meisten sowieso nahezu identisch. Hier müsste man das genaue Nutzungsverhalten kennen.

Aldi mobile internet flat für 2, 99 €

ich sprach davon mir evtl. ein gutes gebrauchtes Samsung oder iPhone zu holen. was wären da eure Vorschläge? Ein wenig genutztes Samsung ist doch zum selben Preis sicher besser wie ein Y300....mein K800i war auch gebraucht und funktioniert noch tadellos.

sortwarof

ich sprach davon mir evtl. ein gutes gebrauchtes Samsung oder iPhone zu holen. was wären da eure Vorschläge? Ein wenig genutztes Samsung ist doch zum selben Preis sicher besser wie ein Y300....mein K800i war auch gebraucht und funktioniert noch tadellos.



Ein GUTES und GEBRAUCHTES Samsung Omnia 7 und / oder Omnia W kann man für dein genanntes Budget problemlos erwerben.

worin unterscheiden sich diese Serien von Samsung eigentlich von der Galaxy?

sortwarof

welchen Tarif sollt ich als Wenig Telefonierer/Internetuser wählen? Meine HandyNr. von meinem blau.de Prepaid möcht ich behalten.




Kind

Aldi mobile internet flat für 2, 99 €



Habe nochmal genauer nachgeschaut:So heißt "Aldi Talk" Internet Flatrate S. Ist auch Eplus Netz , also genau wie Base. Nummer dorthin kannst du portieren. Monatspreis ist 3,99

Diese Serien von Samsung unterscheiden sich in sofern dass auf ihnen Windows Phone anstelle von Android läuft. Zudem laufen die Windows Phone Handys in der Regel flüssiger als die günstigsten Android Handys.

Als Tarif kommt für dich netzclub in Frage. 9 cent pro Minute, prepaid und du hast eine kostenlose Internet flat, die dir sicher reicht um deine gmx Nachrichten anzurufen.

NACHTRAG. Bei netzclub kannst du auch deine alte blau.de Rufnummer mitnehmen

Maurice

Zudem laufen die günstigsten Wdeine Mails zu chrvknns Handys in der Regel flüssiger als die günstigsten Android Handys.



? ^^

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. DVB-T2 Receiver810
    2. Keine Payback Punkte mehr auf Goldkauf bei eBay?22
    3. Ein etwas anderer Deal...1622
    4. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1216

    Weitere Diskussionen