Gruppen

    Welches Telefon mit Fritzbox?

    Ich würde mir in nächster Zeit ein neues Telefon zulegen, weil mein altes nicht mit einer Fritzbox kompatibel ist.


    Kurz und knapp: Wer kann mir ein Telefon empfehlen (nur Gigaset Geräte!), welche (voll)kompatibel sind zu Fritzboxen.



    Gruß dayt

    19 Kommentare

    S810H

    Bei mir hängt das Telefon am NTBA..... das hat nix mit der Fritzbox zu tun

    Auch wenn die Beschreibung recht dürftig ist, gehe ich einfach mal davon aus, dass es hier um ein Mobilteil geht, was an die DECT Basisstation einer FB angemeldet werden soll

    über DECT ja? Ich habe das Gigaset C 150, allerdings ist das Display nicht beleuchtet.

    Weshalb nur Gigaset-Geräte?

    Ich kann nur das FritzFonC3 empfehlen. Fritzbox Steuerung inklusive und durch die AAA Akkus sind Folgekosten niedrig.

    Das Telefonbuch muss auf den Fritzbox erstellt werden und ist dadurch für weitere Fritzfon Telefone nutzbar und kann gesichert werden.

    Kein lästiges eintippen an Telefon!!!

    Smartphone + Fritz!App Fon

    Verfasser

    kess

    Weshalb nur Gigaset-Geräte?



    Weil ich kein billiges Fritz!Fon haben möchte.

    kess

    Weshalb nur Gigaset-Geräte?



    Erwähntes Gigaset S810H ist ok(hängt sich aber gerne mal auf und die Qualität der Tastaturbeschriftung ist mangelhaft). Deine Vorbehalte gegen die Fritzphones kann ich nicht verstehen. Bin mit dem MT-F sehr zufrieden.

    Die Qualität der Gigaset-Geräte ist IMHO in keinster Weise mit den (früheren) Siemensgeräten zu vergleichen...

    Verfasser

    kess

    Weshalb nur Gigaset-Geräte?



    Hey. Danke für deinen Post. Ich habe eher mit dem Gigaset c430 gerechnet.
    (will nicht so viel Geld ausgeben..)

    SORRY das kann ich nicht verstehe.
    Das C3 ist Top, ich habe es seid 2 Jahren und es ist nicht von irgendeinen Abrieb zusehen!

    Ich kann damit WLan an und aus machen, Gastzugang steuern das Telefonbuch verwalten und die Sprachqualität bei Voip ist gut.

    Warum soll ein billig Gigaset besser sein wenn es nicht auf die Funktionen den Fritzbox keinen Zugriff hat.

    Verfasser

    Groty

    SORRY das kann ich nicht verstehe.Das C3 ist Top, ich habe es seid 2 Jahren und es ist nicht von irgendeinen Abrieb zusehen!Ich kann damit WLan an und aus machen, Gastzugang steuern das Telefonbuch verwalten und die Sprachqualität bei Voip ist gut.Warum soll ein billig Gigaset besser sein wenn es nicht auf die Funktionen den Fritzbox keinen Zugriff hat.



    Hey,

    viele sagen, dass die Fritz!Fon Modelle nicht so gut sein sollen.
    Außerdem sind manche Gigaset Modelle auch sehr gut mit der Fritzbox zu bedienen. Ich brauch nur solche Sachen wie: Telefonliste, Anrufliste, AB, Namen anzeigen usw..
    Solchen Schnick-Schnack mit E-Mail senden oder Wlan an/aus brauche ich nicht. Aber ich werde mal demnächst ein Auge auf die Fritz!Fon's werfen.

    Danke an alle die geholfen haben.

    Edit: Ist das MT-F das beste von den Fon Modellen?

    Groty

    SORRY das kann ich nicht verstehe.Das C3 ist Top, ich habe es seid 2 Jahren und es ist nicht von irgendeinen Abrieb zusehen!Ich kann damit WLan an und aus machen, Gastzugang steuern das Telefonbuch verwalten und die Sprachqualität bei Voip ist gut.Warum soll ein billig Gigaset besser sein wenn es nicht auf die Funktionen den Fritzbox keinen Zugriff hat.



    Meiner persönlichen Meinung nach ja.

    Gibt auch welche mit Monodisplay (M2) und halt dann das C4 usw.

    Nice ist z. B. das Internetradiostreaming .

    Vom Preis her dürftest du die Fritzphones sogar günstiger bekommen als "gleichwertige" Gigasets.

    Ich kann zu den Geräten etwas sagen die ich habe: MT-D ist der Akku schnell Schrott egal ob original oder nachgemacht.

    Das C3 ist Grund solide, weiß muß man mögen oder halt nicht aber es macht einen wertigen Eindruck und hält mit guten Akkus auch lange durch. Und Ersatz ist günstig zu beschaffen!

    Ich finde es angenehmer eine Telefonliste an Computer zu bearbeiten und beim Wechsel der Fritzbox mitzunehmen als jedes mal per Hand alle Nummer in das Telefon zu tippen...

    Aber das muß jeder für sich selbst entscheiden!!!

    Ich mache das nicht mehr!

    [img]http://www.bildercache.de/anzeige.html?dateiname=20140512-224919-986.jpg[/img]

    Ich bin mit dem Zustand nach 2 Jahren zufrieden.

    Bei uns laufen zwei C610 Mobilteile per DECT an der 7390 ohne Probleme. Nur sind halt nicht alle Funktionen der Mobilteile nutzbar. Auf das Zentrale Telefonbuch der Fritz Box kann aber einwandfrei zugegriffen werden.

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. (S) Nintendo Classic mini snes von Mitglied22
      2. Datentarirf (only) - günstigste Variante mit 64kbit/s Drosselung11
      3. Suche Beteiligung an Netflix-Account1516
      4. [S]Eis.de Gutschein 20€/MBW40€22

      Weitere Diskussionen