Welches Überwachungssytem (Netzwerk)

Und zwar folgendes, ich habe vor 6 Überwachungskameras mit einer minimalen Auflösung von 720p zu installieren.
Die Kameras sollten auf Stand der Technik sein und werden wohlmöglich Netzwerkkameras sein.
Unabhängig von den Kameras benötige ich noch ein System wo ich das Überwachungsmaterial speichere. Überwacht wird 24/7. Die letzten 30 Tage sollen mindestens aufrufbar sein.

Meine eigentliche Frage ist, welches System nehme ich?

NAS, Netzwerk Video rekorder, pc(einen alten Rechner hab ich noch rum liegen (...)?

Soll so zuverlässig wie möglich sein.

10 Kommentare

Sowas klärt man nicht hier, sondern bei einem Fachmann vor Ort.

Äähhhhh, wer bist du, dass du denkst hier so einen Kommentar abgeben zu müssen?


Werde mir garantiert keine überteuerten Teile andrehen lassen. Abgesehen davon konnten mir bisher fachmärkte und die Fachleute (conrad) nicht weiter helfen.



schau dir synology an. 215er Serie sollte reichen, 2 ordentliche Platten rein, müsstest nur schauen was die Cam Lizenzen kosten. glaube 2 Lizenzen sind inklusive. komfortabler geht es in meinen Augen nicht. die Cams müssen natürlich freigegeben sein



Ja hab ich darüber nachgedacht aber das wird mir dann doch zu teuer.



Okay, finde das im gesamten eigentlich ziemlich Preiswert für die Anforderungen die du hast, zumal du damit recht flexibel wärst. Die SW selbst ist erste Sahne. Aber Okay



Muss ja nicht mal ne nas sein. Wie ist eigentlich ein alter Rechner ?

Synology kann ich ebenfalls empfehlen. Nutze ich auch in Verbindung mit diversen Netzwerkkameras. Ist halt super einfach gehalten.

Eine günstigere STABILE und SICHERE Lösung wirst du aber nicht finden.

Sicherheit hat seinen Preis.




Überzeugt und danke Leute. Ich werde mir eine syno anschaffen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Keine Payback Punkte mehr auf Goldkauf bei eBay?33
    2. DVB-T2 Receiver811
    3. Suche Telekom DSL Angebot410
    4. Ein etwas anderer Deal...1724

    Weitere Diskussionen