Welches Wasser zum Verdünnen von Single Malt Whisky?

19
eingestellt am 2. Dez 2017
Welche Wassersorte verwendet Ihr zum Verdünnen von Single Malt Whiskys ab 50% Vol bzw. Fassstärke? Ich denke unter 50% Vol sollte man generell nicht verdünnen. Geht auch normales Leitungswasser?
Zusätzliche Info
DiversesAlkoholWhisky
Beste Kommentare
Ich verwende zum Verdünnen ausschließlich Tränen von Meerjungfrauen.
Vodka
Wurstwasser
19 Kommentare
Ich nehme immer Leitungswasser

Hier die Expertenmeinung: whisky.de/whi…tml
Bearbeitet von: "ltdcomdata" 2. Dez 2017
Kona Nigari,
man gönnt sich ja sonst nichts.
Ich verwende zum Verdünnen ausschließlich Tränen von Meerjungfrauen.
Vodka
Und jeden 2ten Freitag im Monat paddelt n Eskimo im Kanu hier vorbei und verkauft 4.000 Jahre altes Gletschereis
Und nun ernsthaft:
Leitungswasser...aber erst seit wir im Eigenheim wohnen
Wurstwasser
Ich nehm immer Whisky zum verdünnen von Wasser.
Könnt ihr da vielleicht auch was gutes empfehlen?
Bearbeitet von: "okolyta" 2. Dez 2017
Verdünnen
Also maximal zwei drei Tropfen mit rein in ein Noising Glas und dazu reicht stilles weiches Wasser. Also kein Berliner Trinkwasser
wenig mineralisiertes Wasser- eigentlich eher ungesund, aber her hilft es:
Destilliertes Wasser, Evian, Volvic.
Sche2. Dez 2017

wenig mineralisiertes Wasser- eigentlich eher ungesund, aber her hilft …wenig mineralisiertes Wasser- eigentlich eher ungesund, aber her hilft es:Destilliertes Wasser, Evian, Volvic.


Aber dann bitte nur mit Edelsteinen energetisch aufgeladenes Wasser...
Urin
DrRo2. Dez 2017

Aber dann bitte nur mit Edelsteinen energetisch aufgeladenes Wasser...



Geht nichts über das aktivierte Wasser welches über die energetische Akasha Säule mit Orgonit-Sockel und sieben Kupferstangen lief. Da sind alle relevaten Edelsteine mit drin.

Zwar wertet es den Whisky auf, aber umgekehrt wertet Whisky dieses kostbare Wasser ab. Es wird verunreinigt.
Besser den Whisky direkt über die Pyramide oben kippen. Die braune Flüssigkeit wandelt sich in energetisches (alkoholfreies) Wasser.
Bearbeitet von: "777" 2. Dez 2017
7772. Dez 2017

Besser den Whisky direkt über die Pyramide oben kippen. Die braune …Besser den Whisky direkt über die Pyramide oben kippen. Die braune Flüssigkeit wandelt sich in energetisches (alkoholfreies) Wasser.


Energetisieren und befreit vom Alkohol ausscheiden kann ich das aber auch selbst und ohne weiteres Zubehör.
DrRo2. Dez 2017

Aber dann bitte nur mit Edelsteinen energetisch aufgeladenes Wasser...



Du meinst mit Bernstein oder Jaspis? Warum nicht.
ernst gemeinte Frage, warum verdünnt man teure Getränke mit Wasser?
lilganxta3. Dez 2017

ernst gemeinte Frage, warum verdünnt man teure Getränke mit Wasser?



keins.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler