Welches Werkzeug für Küchenaufbau?

18
eingestellt am 4. Sep
Liebe Lebenshelfer,

ich plane meine nächste Küche von IKEA selbst aufzubauen. Das habe ich damals schon einmal gemacht, da ich aber nur billiges Werkzeug hatte, war es extrem nervig. Eine vernünftige Schlagbohrmaschine für die Wandschienen habe ich jetzt bereits. Mir fehlt definitiv noch ein guter Akkuschrauber sowie eine Säge, mit der ich die Arbeitsplatte und die Deckseiten zuschneiden kann. Mit meiner Stichsäge war es damals auch eher suboptimal.
Mein Plan wäre nun ein Akkuschrauber sowie eine Kreissäge mit Führungsschiene zu kaufen, damit die Arbeit angenehmer wird. Worauf muss ich da achten? Evtl. beide von Bosch (blau)? mit meinem blauen Bosch Schlagbohrer bin ich jedenfalls sehr zufrieden...
Danke für eure Tipps!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

18 Kommentare
Akkuschrauber-Tipp: Bosch Professional GSR 12V-15 FC. FC steht für FlexiClick. Das sind sehr praktische Aufsätze, auch im Küchenbau gut zu gebrauchen: youtu.be/vSS…FB0
Bearbeitet von: "Garcia" 4. Sep
Willst du das Equipment wirklich kaufen?
Wenn man die Werkzeuge nur 2-3 mal im Jahr braucht, lohnt sich das doch nicht.
Warum nicht leihen bei Obi z.B.?
Eine Kreissäge mit Schiene würde ich für die Arbeitsplatte definitiv empfehlen. Kannst Du auch günstig im Baumarkt leihen (ich glaub ca. 10 Euro am Tag), falls Du sie sonst nicht brauchst. Ne Wasserwaage und Zange für die Wasseranschlüsse hast Du sicher? Ansonsten sollte das reichen denke ich.
Mit Bosch blau oder Makita machst du nichts falsch. Eventuell die Kreissäge und eine Stichsäge auch mit Akku holen.

Wenn du Ziegelsteine hast, würde ich nicht mit Schlag bohren
Bearbeitet von: "noname951" 4. Sep
Wenn du wirklich nur ne Arbeitsplatte schneiden willst, würde auch was einfaches reichen. Aber Ausschnitte für das Kochfeld machen sich mmn zB besser mit Stichsäge. Akkuschrauber reicht wie oben genannt auch ein kleinerer 12V. Mit gutem Werkzeug macht halt alles mehr Spaß, aber wenn du es danach nie mehr brauchst..
der Akkuschrauber von Bosch gsr 12v ist iedal für Schraubarbeiten & auch geeignet um mal Löcher in Ziegelwände zu Bohren, wegen der Kreissäge je nachdem wie oft du die später benutzen willst würd ich mal einer grünen Bosch schauen oder evtl. ausleihen bei Nachbarn/Baumarkt mit Werkzeugverleih
Arbeitsplatte kannst Du doch direkt von Ikea auf Maß zuschneiden lassen. Hat bei mir problemlos geklappt ( und vor allem auch gepasst)
noname95104.09.2019 10:30

Mit Bosch blau oder Makita machst du nichts falsch. Eventuell die …Mit Bosch blau oder Makita machst du nichts falsch. Eventuell die Kreissäge und eine Stichsäge auch mit Akku holen. Wenn du Ziegelsteine hast, würde ich nicht mit Schlag bohren


Er will keine Werkstatt aufmachen sonder ne Küche aufbauen. Ne stinknormale 60€ Bosch Stichsäge ist völlig ausreichend.
Also ich hab ne ikea-küche auch ohne probleme mit nem normalen ixo und den beiden winkeladaptern aufgebaut bekommen.

amazon.de/Bos…FXM müsstest dir halt den in neu suchen.

beim kochfeld würde ich auch mit stichsäge arbeiten, am besten mit laserführung und einem oder mehreren sehr guten sägeblättern. nutzen sich z.T. recht schnell ab.

und nen lochschneider-aufsatz für die bohrmaschine für den wasserhahn nicht vergessen.
BABADOOK04.09.2019 10:59

Er will keine Werkstatt aufmachen sonder ne Küche aufbauen. Ne …Er will keine Werkstatt aufmachen sonder ne Küche aufbauen. Ne stinknormale 60€ Bosch Stichsäge ist völlig ausreichend.


Wenn man das Geld hat und ausgeben kann/ mag, wieso sollte man sich nicht anständiges Werkzeug kaufen. Damit geht das arbeiten leichter von der Hand und macht mehr spass
- Was Kräftiges, um in die Wand zu bohren (Bohrhammer) mit guten Bohrern.
- Ein Bosch IXO und ein 18v Akkuschrauber, je nach Bedarf. Der kleine IXO ist ermüdungsfreier für die Hand.
- Ordentliche Bits und einen Bithalter als Schraubendreher-Ersatz (habe den von Hazet, der liegt super in der Hand)
- Für die Arbeitsplatte: Tauchsäge, um das Kochfeld und die Spüle freischneiden zu können, sowie Fuchsschwanz für die letzten Millimeter. Alternativ einfach eine Stichsäge mit guten Sägeblättern. Für den Randabschluss empfiehlt sich dennoch eine Kreis- oder Tauchsäge.
- Schleifgerät, um die Arbeitsplatte am Rand bisschen abzurunden (bei Bedarf)
- Gute Zangen
- 30cm Metallsäge, um die Halteschiene für die Oberschränke zurechtsägen zu können. Die Halteschiene würde ich bei Ikea definitiv mitbestellen. Ich habe die Stanley Fatmax als Säge
- Wasserwaage

Bei mir hat es komplettes Bosch "Grün"- Werkzeug getan. Für einen Küchenaufbau und gelegentliche Arbeiten brauchst du eigentlich nicht unbedingt Handwerkerausrüstung. Du wirst im Endeffekt vielleicht 20 Löcher in die Wand bohren und paar Schränke zusammenbauen...deswegen hat mir mein Bosch grün 18v Equipment mit guten Aufsätzen vollkommen gereicht und das Aufbauen hat mit dem Werkzeug auch Spaß gemacht.
Bearbeitet von: "Effzehkoeln" 4. Sep
noname95104.09.2019 11:09

Wenn man das Geld hat und ausgeben kann/ mag, wieso sollte man sich nicht …Wenn man das Geld hat und ausgeben kann/ mag, wieso sollte man sich nicht anständiges Werkzeug kaufen. Damit geht das arbeiten leichter von der Hand und macht mehr spass


Seh ich ähnlich. Richtig gutes Werkzeug kauft man ein mal und hat das dann.
noname95104.09.2019 11:09

Wenn man das Geld hat und ausgeben kann/ mag, wieso sollte man sich nicht …Wenn man das Geld hat und ausgeben kann/ mag, wieso sollte man sich nicht anständiges Werkzeug kaufen. Damit geht das arbeiten leichter von der Hand und macht mehr spass



Bosch grün tuts doch für so einen Zweck völlig... was bringt ein Bosch Blau jetzt ganz konkret bei dem Aufbau? Genauso wie der Akkukram... klar is einfacher... aber wenn du es 2x benutzt verreckt der Akku schneller als du ihn wirklich nutzt.
elmotius04.09.2019 10:59

Also ich hab ne ikea-küche auch ohne probleme mit nem normalen ixo und den …Also ich hab ne ikea-küche auch ohne probleme mit nem normalen ixo und den beiden winkeladaptern aufgebaut bekommen.https://www.amazon.de/Bosch-Akku-Schrauber-IXO-Sonder/dp/B0040JHFXM müsstest dir halt den in neu suchen.beim kochfeld würde ich auch mit stichsäge arbeiten, am besten mit laserführung und einem oder mehreren sehr guten sägeblättern. nutzen sich z.T. recht schnell ab.und nen lochschneider-aufsatz für die bohrmaschine für den wasserhahn nicht vergessen.


Bei dem Ausschnitt kommt es ja nicht unbedingt auf mm an, also ist Laser nicht unbedingt notwendig. Die Ränder stehen doch meist eh 1-3cm über.
Bis du gescheites Werkzeug zusammen hast, kannst du sie auch gleich aufbauen lassen und hast hier noch einen Ansprechpartner, falls etwas nicht so ist wie es sein soll...und die Jungs machen das i.d.R. täglich und kennen sich aus...
marckbln04.09.2019 10:34

der Akkuschrauber von Bosch gsr 12v ist iedal für Schraubarbeiten & auch …der Akkuschrauber von Bosch gsr 12v ist iedal für Schraubarbeiten & auch geeignet um mal Löcher in Ziegelwände zu Bohren, wegen der Kreissäge je nachdem wie oft du die später benutzen willst würd ich mal einer grünen Bosch schauen oder evtl. ausleihen bei Nachbarn/Baumarkt mit Werkzeugverleih


Der Gsr ist genial. Der kommt bei mir zu 98% zum Einsatz. Für die restlichen 2% brauch ich den Bohrhammer.
Hey!

Also der Aufbau bei IKEA würde mich über 1600 Euro kosten. Da investiere ich lieber in etwas Werkzeug, was ich dann auch immer wieder für andere Dinge nutzen kann. Außerdem will IKEA viele Dinge nicht so montieren, wie ich das haben will. Ich müsste sowieso einen externen Monteur beauftragen. Da ich dann aber wieder einen weiteren Vertragspartner habe, bin ich auch damit nicht wirklich zufrieden. Ich denke, der eigene Aufbau ist dann schon die beste Variante.

Mein aktuelles Werkzeug:

Bosch Professional Schlagbohrmaschine GSB 19-2 RE -> funktioniert bislang wunderbar! Kein Vergleich zu meinem vorherigen Einhell Schlagbohrer!
amazon.de/gp/…c=1

Einhell RT-CD 10,8 Li Akku-Bohrschrauber - SCHROTT! Funktioniert zwar noch, ist aber total kraftlos und überhitzt sehr schnell. Einer der beiden Li-Akkus ist nach einem halben Jahr defekt gewesen. Der muss unbedingt getauscht werden (gegen den Bosch GSR vermutlich)
amazon.de/gp/…c=1

Einhell RT-JS 85 Kit Stichsägen-Set -> Hab ich nur ganz selten benutzt. Bin nicht wirklich zufrieden... ziemlich unsaubere Schneidkanten.
amazon.de/gp/…c=1

Bosch Ixo - keine Ahnung welche Generation. Funktioniert aber wunderbar.
Bosch Kreuzlinienlaser - funktioniert wunderbar

Und natürlich diverses Kleinzeug. Schraubendreher etc.

Mein Plan an Zusatzanschaffungen:

Bosch Professional GSR 18V-28- evtl. das Set hier: werkzeugstore24.de/bos…tml

Kreis- oder Tauchsäge...? Was wäre da sinnvoll? Ich muss die Arbeitsplatte bearbeiten und dort Ausschnitte für das Kochfeld sowie die Spüle vornehmen. Meine vorhandene Stichsäge nutzen? Eine bessere nehmen? Oder wirklich eine "große" Kreissäge etc.? Bin da noch etwas ratlos.
zerava05.09.2019 10:55

Hey!Also der Aufbau bei IKEA würde mich über 1600 Euro kosten. Da i …Hey!Also der Aufbau bei IKEA würde mich über 1600 Euro kosten. Da investiere ich lieber in etwas Werkzeug, was ich dann auch immer wieder für andere Dinge nutzen kann. Außerdem will IKEA viele Dinge nicht so montieren, wie ich das haben will. Ich müsste sowieso einen externen Monteur beauftragen. Da ich dann aber wieder einen weiteren Vertragspartner habe, bin ich auch damit nicht wirklich zufrieden. Ich denke, der eigene Aufbau ist dann schon die beste Variante.Mein aktuelles Werkzeug:Bosch Professional Schlagbohrmaschine GSB 19-2 RE -> funktioniert bislang wunderbar! Kein Vergleich zu meinem vorherigen Einhell Schlagbohrer!https://www.amazon.de/gp/product/B002L41034/ref=ppx_yo_dt_b_search_asin_title?ie=UTF8&psc=1Einhell RT-CD 10,8 Li Akku-Bohrschrauber - SCHROTT! Funktioniert zwar noch, ist aber total kraftlos und überhitzt sehr schnell. Einer der beiden Li-Akkus ist nach einem halben Jahr defekt gewesen. Der muss unbedingt getauscht werden (gegen den Bosch GSR vermutlich)https://www.amazon.de/gp/product/B005BT8V4C/ref=ppx_yo_dt_b_search_asin_title?ie=UTF8&psc=1Einhell RT-JS 85 Kit Stichsägen-Set -> Hab ich nur ganz selten benutzt. Bin nicht wirklich zufrieden... ziemlich unsaubere Schneidkanten.https://www.amazon.de/gp/product/B0094QLRMG/ref=ppx_yo_dt_b_search_asin_title?ie=UTF8&psc=1Bosch Ixo - keine Ahnung welche Generation. Funktioniert aber wunderbar.Bosch Kreuzlinienlaser - funktioniert wunderbarUnd natürlich diverses Kleinzeug. Schraubendreher etc.Mein Plan an Zusatzanschaffungen:Bosch Professional GSR 18V-28- evtl. das Set hier: https://werkzeugstore24.de/bosch-akku-bohrschrauber-gsr-18v-28-professional-18-v-2x-4-0-ah-akku-ladegeraet-in-l-boxx-0615990k3s.htmlKreis- oder Tauchsäge...? Was wäre da sinnvoll? Ich muss die Arbeitsplatte bearbeiten und dort Ausschnitte für das Kochfeld sowie die Spüle vornehmen. Meine vorhandene Stichsäge nutzen? Eine bessere nehmen? Oder wirklich eine "große" Kreissäge etc.? Bin da noch etwas ratlos.


Der GSR 18V-28 wäre mir für Möbelaufbauten viel zu unhandlich. Empfehle dafür wie gesagt den GSR 12V-15 FlexiClick.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen