Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

Weltliteratur gratis [Kindle] "Die Göttliche Komödie" von Dante Alighieri

7
eingestellt am 9. Dez 2019
Liebe Community,
zunächst hoffe ich, dass dieser evtl. Nischendeal in euren Augen ein Deal ist und es Personen gibt, die das zusagt.
Es handelt sich um eine kostenlose Kindle Version (Kindle Reader oder Kindle Cloud erforderlich) des Meisterstücks "Die Göttliche Komödie". Mir persönlich imponiert dieses Werk sehr auch wenn es zugegebenermaßen von Allegorien, Symbolen und mystifizierten Wissen überschwappt, was das Lesen oftmals erschwert. Allerdings finde ich, es ist es wert.
Was ein Manko ist, ist, dass im Vergleich zur Print Reclam Version bspw. keine Erläuterungen dabei sind, die schon nützlich sind. Leider habe ich online bisher nichts gefunden, was dies ausgleichen könnte, aber vllt. gibt es einen findigen Kroko
Sonst bleibt das googlen.
Ein Vergleichspreis bei Idealo war nicht vorhanden für Kindle. Bei Amazon selbst, war die günstigste Kindle Version bei 3,99€.

TL;DR --> Sommers Weltliteratur to go auf YT!



Ich hoffe ihr findet gefallen daran.
"Jetzt Dichter [...] bevor wir gehen, Erwäge meine Kraft und Tüchtigkeit, kann sie die große Reise wohl bestehen?"

amazon.de/Die…8-2
Zusätzliche Info

Gruppen

7 Kommentare
Das kann doch nicht wahr sein, dass dieser Deal freigegeben wird: alle copyrightfreien "Weltklassiker" sind kostenfrei bei Amazon zu bekommen - und das schon seit Jahren
Kann es sein, dass hier wieder der User "Professor" hintersteckt? Manchmal zweifel ich wirklich an MyDealz, dass solche Deals nach Überprüfung freigeschaltet werden.
Werden nun alle dreitausend kostenfreien "Weltklassiker" hier als Einzeldeals eingestell?

Diese unfassbare Diskussion gab es hier schon vor ein paar Wochen. Was soll das bitte?
Bearbeitet von: "firstbebu" 9. Dez 2019
firstbebu09.12.2019 14:18

Das kann doch nicht wahr sein, dass dieser Deal freigegeben wird: alle …Das kann doch nicht wahr sein, dass dieser Deal freigegeben wird: alle copyrightfreien "Weltklassiker" sind kostenfrei bei Amazon zu bekommen - und das schon seit Jahren Kann es sein, dass hier wieder der User "Professor" hintersteckt? Manchmal zweifel ich wirklich an MyDealz, dass solche Deals nach Überprüfung freigeschaltet werden.Werden nun alle dreitausend kostenfreien "Weltklassiker" hier als Einzeldeals eingestell? Diese unfassbare Diskussion gab es hier schon vor ein paar Wochen. Was soll das bitte?


Dank dir für den Hinweis. Da es sich in diesem Fall dann nur um eine Info zur Verfügbarkeit handelt, haben wir den Beitrag in Sonstiges verschoben.
firstbebu09.12.2019 14:18

Das kann doch nicht wahr sein, dass dieser Deal freigegeben wird: alle …Das kann doch nicht wahr sein, dass dieser Deal freigegeben wird: alle copyrightfreien "Weltklassiker" sind kostenfrei bei Amazon zu bekommen - und das schon seit Jahren Kann es sein, dass hier wieder der User "Professor" hintersteckt? Manchmal zweifel ich wirklich an MyDealz, dass solche Deals nach Überprüfung freigeschaltet werden.Werden nun alle dreitausend kostenfreien "Weltklassiker" hier als Einzeldeals eingestell? Diese unfassbare Diskussion gab es hier schon vor ein paar Wochen. Was soll das bitte?


Danke für diesen Hinweis. Die Form des Kommentars ist natürlich Internet warrior like, aber gut, jeder verteidigt ja seine selbtgesetzten Werte.
Zur Info: Die Habilitation wird erst in 3 Jahren abgeschlossen sein, aber dann ist man immerhin im echten Leben Professor deshalb auch die aufrichtigste Entschuldigung, dass persönlich nicht alle Freiheiten auf Amazon bekannt sind, sowie die Diskussionen auf mydealz
Mahakala09.12.2019 14:38

Internet warrior like... Zur Info: Die Habilitation wird erst in 3 Jahren …Internet warrior like... Zur Info: Die Habilitation wird erst in 3 Jahren abgeschlossen sein, aber dann ist man immerhin im echten Leben Professor


Dieser "Hinweis" war eher an die Redaktion/Moderation gerichtet und entspricht nicht einem wie auch immer intendierten "Internet warrior like".
Wer habilitiert, sollte wissen, dass dieser (Habilitations-)Prozess mitnichten unmittelbar zur Bezeichnung "Professor", geschweige denn zur Ernennung in den Professorenstatus im "echten Leben" führt.
Viel Erfolg bei der Habilitation, unbedingt von Dritten korrekturlesen lassen, entsprechende Mängel in der Interpunktion und Rechtschreibung sollten vor Einreichung beseitigt werden.
Bearbeitet von: "firstbebu" 9. Dez 2019
firstbebu09.12.2019 17:35

Dieser "Hinweis" war eher an die Redaktion/Moderation gerichtet und …Dieser "Hinweis" war eher an die Redaktion/Moderation gerichtet und entspricht nicht einem wie auch immer intendierten "Internet warrior like".Wer habilitiert, sollte wissen, dass dieser (Habilitations-)Prozess mitnichten unmittelbar zur Bezeichnung "Professor", geschweige denn zur Ernennung in den Professorenstatus im "echten Leben" führt.Viel Erfolg bei der Habilitation, unbedingt von Dritten korrekturlesen lassen, entsprechende Mängel in der Interpunktion und Rechtschreibung sollten vor Einreichung beseitigt werden.


Da hat der arme Korrektur aber viel zu tun, ich hab schon von den paar Zeilen hier Kopfschmerzen bekommen
firstbebu09.12.2019 17:35

Dieser "Hinweis" war eher an die Redaktion/Moderation gerichtet und …Dieser "Hinweis" war eher an die Redaktion/Moderation gerichtet und entspricht nicht einem wie auch immer intendierten "Internet warrior like".Wer habilitiert, sollte wissen, dass dieser (Habilitations-)Prozess mitnichten unmittelbar zur Bezeichnung "Professor", geschweige denn zur Ernennung in den Professorenstatus im "echten Leben" führt.Viel Erfolg bei der Habilitation, unbedingt von Dritten korrekturlesen lassen, entsprechende Mängel in der Interpunktion und Rechtschreibung sollten vor Einreichung beseitigt werden.


Da haben Sie durchaus Recht, die Position ist zur habil. Ausgeschriehen mit, bei Erfolg, anschließendem tenure track vorerst aber mei.
Ja, das Lektorat ist sowieso geplant 😁 in social Media geb ich gerne zu, dass ich die grammatik etc da etwas weniger beachte.
Langeweile6909.12.2019 21:10

Da hat der arme Korrektur aber viel zu tun, ich hab schon von den paar … Da hat der arme Korrektur aber viel zu tun, ich hab schon von den paar Zeilen hier Kopfschmerzen bekommen


Ayayay da haben wir uns aber auch wieder bemüht (nicht). Wenn schon der Versuch witzig zu sein, dann wenigstens selbst aufpassen, Glashaus und so.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler