Wer kennt sich aus ? KFZ Versicherungs und Fahrzeugwechsel ?! :)

Hey,

Habe einige Fragen die mir auf der Zunge brennen.

Vielleicht hat ja jemand auf dem Gebiet schon Erfahrung gemacht und kann mir ein paar konstruktive Tipps geben

Wäre toll.

Zur Sachlage:

Mein noch aktueller 2. Wagen wurde mir von einer Person Nachts und im Suff angefahren.
Wagen war natürlich Totalschaden und Schadensregulierung läuft noch mit der gegnerischen Versicherung!


Wagen ist noch mit altem KZ angemeldet !

Habe mich mittlerweile umgesehen und einen passenden Ersatzwagen gefunden, der zurzeit noch auf den alten besitzer angemeldet ist.

Nun meine Frage:

Kann ich online zb bei ckeck24.de eine neue Versicherung für den neuen 2.Wagen suchen ?

Da es hier nur die Punkte gibt :

Fahrzeugwechsel
Oder Versicherungswechsel, in meinem Fall wäre es aber beides !

Oder muss ich zuerst meinen alten bei der zulassungstelle abmelden !?

Dann eine neue Versicherung für den neuen suchen und diesen dann auch abmelden vom.Vorbesitzer und dann auf mich anmelden.?!

Hatte so einen Fall noch nie also bin ich für alles konstruktive dankbar

Oder ist alles in einem Schwung machbar ?

Danke schonmal für eure hilfe

Schönen 2. Advent euch

3 Kommentare

Man ist das schwer zu lesen. Also zu (einer deiner?) Fragen: Du machst einen Fahrzeugwechsel. Das ist daher der Punkt, den du bei check24 auswählst.

Bei der Zulassungsstelle meldest du dann erst das eine Fahrzeug ab und dann das "neue" an. Du hast durch den Wechsel ein Sonderkündigungsrecht bei deiner alten Versicherung und kannst somit die evb deiner neuen Versicherung angeben. Deine SF-Klasse wird dann, wenn du dich bei Vertragsabschluss nicht blöd anstellst, übernommen.

Das neue Fahrzeug musst du nicht abmelden, sondern nur auf deinen Namen anmelden. Das geht, wie du gefragt hast, in einem Rutsch.
Bearbeitet von: "bear2" 4. Dezember 2016

bear2vor 1 m

Man ist das schwer zu lesen. Also zu (einer deiner?) Fragen: Du machst einen Fahrzeugwechsel. Das ist daher der Punkt, den du bei check24 auswählst.Bei der Zulassungsstelle meldest du dann erst das eine Fahrzeug ab und dann das "neue" an. Du hast durch den Wechsel ein Sonderkündigungsrecht bei deiner alten Versicherung und kannst somit die evb deiner neuen Versicherung angeben. Deine SF-Klasse wird dann, wenn du dich bei Vertragsabschluss nicht blöd anstellst, übernommen.


richtig + abschliessend erklärt!

bear2vor 51 m

Man ist das schwer zu lesen. Also zu (einer deiner?) Fragen: Du machst einen Fahrzeugwechsel. Das ist daher der Punkt, den du bei check24 auswählst.Bei der Zulassungsstelle meldest du dann erst das eine Fahrzeug ab und dann das "neue" an. Du hast durch den Wechsel ein Sonderkündigungsrecht bei deiner alten Versicherung und kannst somit die evb deiner neuen Versicherung angeben. Deine SF-Klasse wird dann, wenn du dich bei Vertragsabschluss nicht blöd anstellst, übernommen.Das neue Fahrzeug musst du nicht abmelden, sondern nur auf deinen Namen anmelden. Das geht, wie du gefragt hast, in einem Rutsch.




Sorry, habe mich bemüht so verständlich wie möglich auszudrücken.

Vielen Dank für die Erklärung, hat man ja schliesslich nicht jeden Tag

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. 5 Euro Amazon Gutschein per E-Mail für Umfrage zum Thema Bodychecking55
    2. Hamburg2034
    3. 3 Minuten Gratiseinkauf - was kaufen?79127
    4. O2 All-In XL mit 60GB für 25€1925

    Weitere Diskussionen