Wer wurde noch von sakura970|Previo|dilo93 geprellt?

Mich haben in den letzten Wochen nun mehrere Leute angeschrieben die, genau wie ich ( mydealz.de/div…759 ) von sakura970 geprellt wurden.

Sein (vermutlicher) echter Name ist mir mittlerweile bekannt, genau so wie Wohnort und ein (ehemailger?!) Arbeitgeber.

Zur Polizei gegangen bin ich noch nicht, da ich mir bei meinem Betrag von 25€ da leider nicht viel von verspreche.

Was aber evtl was bringen könnte wäre eine "Sammelbeschwerde" o.ä. (gibts sowas in Deutschland?!)

Ich bitte hier nun darum das sich Leute melden die ebenfalls probleme mit sakura970 hatten,
damit man besprechen kann ob und wie man gegen ihn vorgehen kann.


Beliebteste Kommentare

Sammelbeschwerde oO

chriios

Sammelbeschwerde oO


SEGIDA?

Sammelbeschwerde Einzelner Gegen Idioten, Dumme und Abzocker? X)

Anzeigen, ohne Ausnahme. Solche Trottel leben doch davon, dass sich die meisten denken "Ach, 20, 50, 100 Euro, da machen die eh nichts."

Irgendwann landet es in der richtigen Akte und die Falle schnappt zu.

Naja Anzeige und gut ist. Betrug ist Betrung. Auch bei 25€

27 Kommentare

Sammelbeschwerde oO

wer nichts produktives beitragen kann möge dem thema bitte fernbleiben

http://www.moskau-inkasso.net/

Naja Anzeige und gut ist. Betrug ist Betrung. Auch bei 25€

chriios

Sammelbeschwerde oO


SEGIDA?

Sammelbeschwerde Einzelner Gegen Idioten, Dumme und Abzocker? X)

Anzeigen, ohne Ausnahme. Solche Trottel leben doch davon, dass sich die meisten denken "Ach, 20, 50, 100 Euro, da machen die eh nichts."

Irgendwann landet es in der richtigen Akte und die Falle schnappt zu.

dilo93 hat mich mitm 1€ AmaGS abgezogen.....ersticken soll er an seiner eigener Kotze!

Admin

Ich versuch mal die unsachdienlichen Kommentare auszublenden und kann paslo nur zustimmen. Geht zur Polizei, erstatte Anzeige und wenn sich die Polizei mit einem richterlichen Bescheid an uns wendet, werden wir so gut wie möglich versuchen zu helfen.

hendrikhro

http://www.moskau-inkasso.net/



Das ist aber nicht das Original...

hendrikhro

http://www.moskau-inkasso.net/



was habt ihr immer mit den Russen Loosern....
die würden trotzdem auf die Mappe kriegen.

Wenn man mit der Polizei noch nicht so viel zu tun hatte ist es immer
für viele eine Hemmschwelle da mal geschwind eine Anzeige gegen
jemanden zu machen, für mich kein Problem aber wie man hier oft
liest für viele schon.

Kleine Hilfestellung:

Ich mache es immer so, Chronologisch den Hergang beschreiben
(schriftlich)und mit den jeweiligen dazugehörigen Unterlagen (Paypal
oder Bank-Auszug, Screenshoots, etc. belegen) und dann abgeben.
Sollte man das aber nicht können mit den Unterlagen zum Revier
seine "Vertrauens" gehen und einen Polizisten bitten das
Aufzunehmen, macht der dann einen auf Blöd, stur bleiben,
auch wenn er nicht gerne schreibt muss er das aufnehmen,
dafür wird er von uns auch bezahlt und ist dazu verpflichtet.

Ich hatte bis jetzt immer Erfolg und habe mein Geld von den
Pappnasen die mich bei Ebay über den Tisch ziehen wollten
immer bekommen.

Meistens kommt dann nach etlichen Monaten noch ein Brief
von der Staatsanwaltschaft das man auf den Privatklageweg
verwiesen wird, aber das ist wurscht einen Eintrag hat die
Person im Führungszeugnis das bei der Polizei geführt wird
auf jeden Fall, nicht zu verwechseln mit dem normalen
Führungszeugnis das man beantragen kann, da braucht es
ein bisschen mehr für einen Eintrag.

Wie ich das mitbekommen habe sind es hier sehr viele Kinder
und Jugendliche die sich von euch ihr Taschengeld aufbessern
lassen, wenn man da nichts macht lachen die nur über euch,
ich für mich persönlich mag das nicht, auch wenn es nur ein
paar Euro sind, mich zieht man nicht so einfach über den
Tisch wie manchen hier.

chriios

Sammelbeschwerde oO


sTOrM41

wer nichts produktives beitragen kann möge dem thema bitte fernbleiben



Der Smiley und die Like-Bewertungen müssten dir eigentlich aufzeigen, dass hier mit einer Aussage deine Frage beantwortet wurde. Ergo war dies produktiv.

Geht alle, also nicht nur du sondern auch diejenigen die dich angeschrieben haben zur Polizei!
Wenn in einem Monat 3 verschiedene Leute ein und dieselbe Person anzeigen, dann wird da auch was passieren!
Kostet jeden eben mal 1-2 Stunden, aber damit sollte der Kandidat dann auch aus dem "Rennen" sein und gut ist!

bayernex

Wenn man mit der Polizei noch nicht so viel zu tun hatte ist es immer für viele eine Hemmschwelle da mal geschwind eine Anzeige gegen jemanden zu machen, für mich kein Problem aber wie man hier oft liest für viele schon. Kleine Hilfestellung: Ich mache es immer so, Chronologisch den Hergang beschreiben (schriftlich)und mit den jeweiligen dazugehörigen Unterlagen (Paypal oder Bank-Auszug, Screenshoots, etc. belegen) und dann abgeben. Sollte man das aber nicht können mit den Unterlagen zum Revier seine "Vertrauens" gehen und einen Polizisten bitten das Aufzunehmen, macht der dann einen auf Blöd, stur bleiben, auch wenn er nicht gerne schreibt muss er das aufnehmen, dafür wird er von uns auch bezahlt und ist dazu verpflichtet. Ich hatte bis jetzt immer Erfolg und habe mein Geld von den Pappnasen die mich bei Ebay über den Tisch ziehen wollten immer bekommen. Meistens kommt dann nach etlichen Monaten noch ein Brief von der Staatsanwaltschaft das man auf den Privatklageweg verwiesen wird, aber das ist wurscht einen Eintrag hat die Person im Führungszeugnis das bei der Polizei geführt wird auf jeden Fall, nicht zu verwechseln mit dem normalen Führungszeugnis das man beantragen kann, da braucht es ein bisschen mehr für einen Eintrag. Wie ich das mitbekommen habe sind es hier sehr viele Kinder und Jugendliche die sich von euch ihr Taschengeld aufbessern lassen, wenn man da nichts macht lachen die nur über euch, ich für mich persönlich mag das nicht, auch wenn es nur ein paar Euro sind, mich zieht man nicht so einfach über den Tisch wie manchen hier.



ein bissl weniger Absätze und man könnte es ohne Augenaua lesen...

fpm1712

ein bissl weniger Absätze und man könnte es ohne Augenaua lesen...


Du hast scheinbar nie längere Postings in Foren gelesen, oder?!
Ansonsten wärst du vermutlich froh über diese Absätze.
Was glaubst du bitte, wie unübersichtlich und unlesbar ein Text im Blocksatz wird? Am Besten noch ohne Satzzeichen! X)

Hier, mal als Beispiel

Wenn man mit der Polizei noch nicht so viel zu tun hatte ist es immer für viele eine Hemmschwelle da mal geschwind eine Anzeige gegen jemanden zu machen, für mich kein Problem aber wie man hier oft liest für viele schon. Kleine Hilfestellung: Ich mache es immer so, Chronologisch den Hergang beschreiben (schriftlich)und mit den jeweiligen dazugehörigen Unterlagen (Paypal oder Bank-Auszug, Screenshoots, etc. belegen) und dann abgeben. Sollte man das aber nicht können mit den Unterlagen zum Revier
seine "Vertrauens" gehen und einen Polizisten bitten das Aufzunehmen, macht der dann einen auf Blöd, stur bleiben, auch wenn er nicht gerne schreibt muss er das aufnehmen,
dafür wird er von uns auch bezahlt und ist dazu verpflichtet. Ich hatte bis jetzt immer Erfolg und habe mein Geld von den Pappnasen die mich bei Ebay über den Tisch ziehen wollten immer bekommen. Meistens kommt dann nach etlichen Monaten noch ein Brief
von der Staatsanwaltschaft das man auf den Privatklageweg verwiesen wird, aber das ist wurscht einen Eintrag hat die Person im Führungszeugnis das bei der Polizei geführt wird auf jeden Fall, nicht zu verwechseln mit dem normalen Führungszeugnis das man beantragen kann, da braucht es ein bisschen mehr für einen Eintrag. Wie ich das mitbekommen habe sind es hier sehr viele Kinder und Jugendliche die sich von euch ihr Taschengeld aufbessern lassen, wenn man da nichts macht lachen die nur über euch,
ich für mich persönlich mag das nicht, auch wenn es nur ein paar Euro sind, mich zieht man nicht so einfach über den Tisch wie manchen hier.


Yeah, da geht dir einer ab, oder?

fpm1712

ein bissl weniger Absätze und man könnte es ohne Augenaua lesen...


man muss nicht nach jedem halben satz auf enter drücken, darum geht es.

fpm1712

ein bissl weniger Absätze und man könnte es ohne Augenaua lesen...



Andere sind der Meinung das Leute die Lange Zitate vollzitieren einen an
der Waffel haben. Eigentlich kann ich mich da anschliessen....

Ich wurde auch um 25,00 € erleichter - Dummheit grüßt aber ich finde das Mist.
Der Typ soll lieber Arbeiten gehen oder noch zur Schule.

Wurde auch um 37€ geprellt, rückt mal Wohnort etc raus, evtl sollte man den mal besuchen.

Ich auch....

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [Pizza.de] Verschenke pizza.de Gutscheine11
    2. [Ab Donnerstag] Punkte aus Flensburg kostenfrei online ansehen1214
    3. [Kaufberatung] Twin-Sat-Receiver99
    4. Hilfe - alle Android Apps weg45

    Weitere Diskussionen